Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 22.07.2019, 17:15   #111
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.606
Zitat:
Zitat von Maeusle Beitrag anzeigen
Ich bin auch weiß. Ich bin mir jedoch im Gegensatz zu vielen anderen über meine unverdienten Privilegien bewusst.

Mehr habe ich nicht zu sagen. Denkt einfach mal darüber nach

Ich bin raus aus dem Thread
https://www.lovetalk.de/5732588-post199.html

Und:
https://www.lovetalk.de/5732580-post193.html

Sind gar nicht mal so alt.

Was brachte dich zum Umdenken?
Bist du eigentlich männlich oder weiblich?
Helmut Logan ist offline  
Alt 22.07.2019, 17:15 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Helmut Logan, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 22.07.2019, 17:22   #112
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.246
Oder divers?
monochrom ist gerade online  
Alt 22.07.2019, 17:37   #113
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.606
Wir sind gespannt - "Maeusle" soll erstmal alle alten Posts durchsuchen
Helmut Logan ist offline  
Alt 22.07.2019, 17:50   #114
Matze1985
Landvogt
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.541
Ich hab den Faden verloren...Was war nochmal Thema?



Zitat:
Zitat von bermuda Beitrag anzeigen
Wenn ich deinen Post richtig verstehe soll ich jeden abgedrehten Scheiß gutheißen(akzeptieren) anstelle es nur zu dulden(tolerieren) oder ignorieren.
Was Du persönlich machst, ist mir relativ rille

Es drehte sich in meinem Post um staatliche Aufgaben, Förderung etc.
Familienpolitik eben...und da sollte eben eine Gleichberechtigung aller Modelle bestehen.
(Und nicht nur Mann + Frau + Kind als Idealbild unterstützt werden)
Matze1985 ist offline  
Alt 22.07.2019, 18:17   #115
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.606
Das Thema lautet: Nicht von einem Fakeaccount in sinnlose Diskussionen ziehen zu lassen.
Helmut Logan ist offline  
Alt 22.07.2019, 18:35   #116
Maeusle
Member
 
Registriert seit: 12/2017
Beiträge: 131
Zitat:
Zitat von Helmut Logan Beitrag anzeigen
Von einem auf den anderen Tag um 180 Grad?

Wenn du die gleiche Person wärst, wüsstest du, dass deine Meinung hier noch nie genehm war.
Wieso soll das nicht gehen? Man kann doch auch vom einen auf den anderen Tag das Geschlecht wechseln oder mehrere Geschlechter gleichzeitig haben. Das ist das normalste was es auf der Welt gibt. Wieso sollte das bei Meinungen anders sein? Man kann zu einer Sache mehrere Meinungen haben. Ich finde das ziemlich intolerant von dir Menschen mit Trans* Meinungen auszugrenzen. Oder geht das deiner Meinung nach nur beim Thema Geschlecht?

Zitat:
Zitat von Helmut Logan Beitrag anzeigen
Bist du eigentlich männlich oder weiblich?
Seit wann gibt es denn wieder nur männlich / weiblich ?
Die Wissenschaft ist sich doch einig,dass es mehr als zwei Geschlechter gibt, weil alle Menschen gleich sind.


Zitat:
und da sollte eben eine Gleichberechtigung aller Modelle bestehen.
(Und nicht nur Mann + Frau + Kind als Idealbild unterstützt werden)
Zur Zeit ist das nicht das Idealbild sondern das Feindbild. Die Konstellation Mann + Frau + Kind kommt auf der Seite der BMFSFJ (Bundesministerium für Familie, Senioren usw) zB eher weniger vor

Ich persönlich höre mehr über divers und gender, pride paraden usw als über hetero-familien und familien mit kindern in den medien wenn überhaupt kommen artikel wie nervig, einschränkend, laut und umweltschädlich kinder sind

Geändert von Maeusle (22.07.2019 um 19:03 Uhr)
Maeusle ist offline  
Alt 23.07.2019, 11:53   #117
poor but loud
Special Member
 
Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 4.358
Zitat:
Zitat von Helmut Logan Beitrag anzeigen
Das Thema lautet: Nicht von einem Fakeaccount in sinnlose Diskussionen ziehen zu lassen.
Richtig!

An die Vernünftigen unter Euch: Bitte tut mir den Gefallen und geht nicht mehr auf diesen Troll ein. Wendet Euch lieber an Ducati mit der Bitte um Löschung dieses Benutzerkontos. Bis auf Maeusle hat niemand ein Interesse daran, den Thread mit Trollpostings sowie ernst gemeinten Antworten auf Trollpostings vollzuspammen. Einfach runterschlucken und seine*ihre Tiraden ins Leere laufen lassen.


Zitat:
Zitat von Pinktier Beitrag anzeigen
Es war im Grunde schon immer so:
"Die Rechten" sind besser in Demagogie, Verunglimpfung des politischen Gegners, Selbstverherrlichung, Schüren von Ängsten in der Bevölkerung und Schaffung eines Klimas der Feindlichkeit.
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Das stimmt so in dieser Einfachheit nicht. Ob links- oder rechtsradikal, Demagogie und Co. können die alle gut.
Pinktier sieht das schon ganz richtig. Gerade wenn es um subtile Beeinflussung geht, hat die - ich sage mal - rechte Hälfte die Nase vorn. Beispiele gibt es genug (Manfred Kleine-Hartlage, Thorsten Hinz, Daniel Fiss). Und damit holen sie eben auch die Unentschlossenen mit ins Boot. Bei den Linken ist mir das in dieser Form noch nicht begegnet. Da scheint man der Meinung zu sein, dass die Rechten eh allesamt hirnlose Mitläufer sind und einfach nur überschrien werden müssen. Sachliche Beiträge hingegen erreichen nur diejenigen, die die linke Hälfte ohnehin schon auf ihrer Seite hat.


Zitat:
Zitat von HW124 Beitrag anzeigen
Schlimm ist lediglich, das 'links' schon seit Jahren(!) keinerlei Antworten bietet...

Immer nur dagegen sein führt das Land nun mal nicht vorwärts, oder?
Jetzt stellst Du wieder einmal die Wahrheit auf den Kopf. Wer ist denn hier immer nur dagegen? Nimm die Umweltpolitik, nimm die Demokratieeerziehung und Gewaltprävention. Schlimm genug, dass schon Juden und Behinderte davon profitieren, was? Und dass die frechen Weiber und Schwulen sich heutzutage erdreisten, den öffentlichen Raum ohne Leine und Maulkorb zu betreten, ist natürlich ebenfalls ein Unding. Läuft bei Dir!

Das Einzig Gute, was sie leisten, ist ihr Engagement gegen die kollektive Schuldneurose des nordamerikanisch-westeuropäischen Kulturkreises und für den Nationalstaat.

Geändert von poor but loud (23.07.2019 um 12:28 Uhr)
poor but loud ist offline  
Alt 23.07.2019, 12:07   #118
Anique
Golden Member
 
Registriert seit: 07/2018
Ort: Rainbowland
Beiträge: 1.485
Diskussion lohnt doch sowieso nicht.
Wenn man ihre Meinung hören möchte, kann man sich ebenso gut ein paar Flyer durchlesen oder eben die offizielle Verlautbarung, wofür solche Pseudowissenschaften wie Gender eigentlich gut sind.
Das muss nämlich erklärt werden, im Gegensatz zu Mathematik, Physik, Philosophie und Co. Und weil das so ist, kann sie sich auch nur selbst referenzieren.
Abgesehen davon habe ich nichts übrig, für irgendwelche Hetero und LBGT Emanzen, die mir erzählen wollen, wie lesbisch sein richtig funktioniert, oder das ich mein Barbietum nicht ausleben darf.
Anique ist offline  
Alt 23.07.2019, 12:40   #119
poor but loud
Special Member
 
Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 4.358
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Solltest du - wie gesagt - nähere Informationen haben zu linken Netzwerken die aktiv die Spaltung der Gesellschaft betreiben, bitte her damit.

Hier geht es nun mal um das Netzwerk der Neuen Rechten und ihre Ziele.
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
Ich wette, auch diesmal kommt unsere Anni nicht über Andeutungen
hinaus. Déjà vu.
Ich nehme mal an, George Soros, Franziska Giffey, Anetta Kahane und wie sie alle heißen. Die agieren schon ziemlich einseitig. Und dass die Entstalinisierung hierzulande so halbherzig betrieben wird und Kahane noch im Amt ist, geht auch nicht.


Zitat:
Die üblichen Verdächtigen haben natürlich trotzdem fleißig zugestimmt
- geschenkt. Sie würden sich so gern in der Mitte sehen, stören sich ja
immer soo sehr an ach so stumpfem Links/Rechts Denken, nur um im
nächsten Posting dann doch gleich wieder gegen die bösen "Linken" zu keilen.
Also ist eigentlich nur der Begriff "Rechts" unerwünscht.
Hättet Ihr wohl gerne.

Ihr seid nicht die Mitte... wenn Ihr die Mitte seid, fragt Euch mal
selbst, was rechts von Euch sein soll. Man ist nicht erst rechts, wenn man
die rechte Hand erhoben die Strasse entlangmarschiert und Ausländer-
heime anzündet.

Die Behauptung, dass v.a. "Links" die Gesellschaft spalten soll, darf man
wohl als extrem subjektiv ansehen. Mach ich Twitter auf, fallen mir v.a.
Menschen mit rechtem Gedankengut auf, die sehr viel Energie reinstecken,
das Netz mit irgendwelchen Links zu Kommentaren auf Welt und NZZ zu
fluten, um Menschen auf ihre Seite zu bringen, mit dem Anspruch, dass
der Kommentar "die Wahrheit" darstelle und die Bevölkerung endlich
aufwachen solle. (Ist hier ja dasselbe)
Dass auch Russland nicht irgendwelche Sozialisten, sondern die AfD und
andere rechtsextreme Parteien als ideales Mittel sieht, um die EU zu
schwächen und die Menschen zu spalten, ist auch kein Geheimnis mehr. [1] [2]
Ausgezeichneter Beitrag!


Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Eine zu rechte Familienpolitik begründet sich darin, das du eben nur 1 Modell zulässt.

Nämlich das die Mutter zuhause bleibt - und du förderst eben nur genau das.

Vaterschaftsurlaub? Alleinerziehende? Homosexuelle? - die werden eben vernachlässigt weil es nicht dem rechten Idealbild Familie entspricht.

Allerhöchsten kann man solche abweichenden Modelle noch tolerieren - aber akzeptieren? Nein.
Zitat:
Zitat von bermuda Beitrag anzeigen
Hast du ein Problem mit Toleranz(Duldung)?
Im Gegenteil. Er ist sehr für Toleranz und geht sogar noch weiter. Das Problem hast eher Du, so wie Du Dich hier echauffierst ("abgedrehter Scheiß").


Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Ich kann natürlich nur von mir selbst sprechen...aber mich haben bis jetzt keine Syrer, Türken oder irgendwelche anderen Flüchtlinge daran gehindert, MEINE Lebensweise auszuüben.

Dagegen ist bspw. die AfD klar gegen eine homosexuelle Lebensweise. Oder gegen die Gleichberechtigung.
Du kannst vor allem nicht mitreden.

Geändert von poor but loud (23.07.2019 um 12:59 Uhr)
poor but loud ist offline  
Alt 23.07.2019, 13:15   #120
Whiskas
Special Member
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Auf einem wilden Berg
Beiträge: 6.783
Nur als Anmerkung: George Soros ist nicht links. er ist liberal - und als Privatperson darf er auch diese Strömungen klar unterstützen.
Whiskas ist gerade online  
Alt 23.07.2019, 13:15 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Whiskas, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
afd, flügel, hetze, netzwerk, rechte

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:19 Uhr.