Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

 
 
Themen-Optionen
Alt 13.10.2019, 19:49   #1241
Sportismylife
Sporty
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 6.763
Heftig.
Sportismylife ist offline  
Alt 13.10.2019, 19:49 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Sportismylife,
Alt 13.10.2019, 19:52   #1242
Johannes2
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2013
Beiträge: 434
Nur mal kurz zu dem hier öfter genannten Boateng:

Gegenüber der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ sagte Gauland, der Fußballprofi Jérôme Boateng werde zwar als Spieler in der deutschen Nationalmannschaft geschätzt, dies bedeute jedoch keineswegs, dass er nicht als fremd empfunden werde.
Zitat: „Die Leute finden ihn als Fußballspieler gut. Aber sie wollen einen Boateng nicht als Nachbarn haben.“

Diese Aussage heißt nicht, dass er (Gauland) ihn nicht als Nachbarn habe wolle, sondern dass allgemein eine Angst vor dunkelhäutigen Menschen in der Bevölkerung herrscht. Und das war und ist einfach so.

Leider haben einige (nicht alle!) die Richtigkeit dieser Angst in den letzten Jahren gründlich bestätigt.
Johannes2 ist offline  
Alt 13.10.2019, 19:57   #1243
Johannes2
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2013
Beiträge: 434
Fragen:

Wie viele der hier genannten Personen sind heute noch Mitglied der Partei? Gegen wie viele wurden Parteiordnungsverfahren eingeleitet?

Wie viele Mitglieder hat die AfD insgesamt?
Johannes2 ist offline  
Alt 13.10.2019, 20:01   #1244
JohnDoe87
Special Member
 
Registriert seit: 08/2014
Ort: Königreich Bayern unter Kronprinz Maigus I.
Beiträge: 3.020
Zitat:
Zitat von Johannes2 Beitrag anzeigen
Fragen:

Wie viele der hier genannten Personen sind heute noch Mitglied der Partei? Gegen wie viele wurden Parteiordnungsverfahren eingeleitet?

Wie viele Mitglieder hat die AfD insgesamt?
Bist du Mitglied?
Ansonsten kann man einfach mal Google befragen - sie Liste dieser Aussetzer geht ja noch um einige Seiten weiter. Und soweit ich weiß ist Landolf Ladig, a ähm, Bernd Höcke kein unbedeutendes Mitglied.
JohnDoe87 ist offline  
Alt 13.10.2019, 20:06   #1245
JohnDoe87
Special Member
 
Registriert seit: 08/2014
Ort: Königreich Bayern unter Kronprinz Maigus I.
Beiträge: 3.020
Zitat:
Zitat von Sportismylife Beitrag anzeigen
Heftig.
Ja da wird einem richtig warm ums Herz.
JohnDoe87 ist offline  
Alt 13.10.2019, 20:09   #1246
questio
and answers
 
Registriert seit: 03/2014
Ort: Auda City
Beiträge: 3.720
Zitat:
Zitat von JohnDoe87 Beitrag anzeigen
Bist du Mitglied?
Ansonsten kann man einfach mal Google befragen - sie Liste dieser Aussetzer geht ja noch um einige Seiten weiter. Und soweit ich weiß ist Landolf Ladig, a ähm, Bernd Höcke kein unbedeutendes Mitglied.
Er spekuliert sogar darauf, eines Tages eine „interessante, politische Person in diesem Land“ zu werden.
https://youtu.be/YfTo4jgPveE

Andererseits: Vor jemandem, der so wenig souverän auftritt, habe ich keine Angst. Den kann ich nicht wirklich ernst nehmen.

Geändert von questio (13.10.2019 um 20:14 Uhr)
questio ist offline  
Alt 13.10.2019, 20:15   #1247
JohnDoe87
Special Member
 
Registriert seit: 08/2014
Ort: Königreich Bayern unter Kronprinz Maigus I.
Beiträge: 3.020
Zitat:
Zitat von questio Beitrag anzeigen
Er spekuliert sogar darauf, eines Tages eine „interessante, politische Person in diesem Land“ zu werden.
https://youtu.be/YfTo4jgPveE

Andererseits: Vor jemandem, der so wenig souverän auftritt, habe ich keine Angst. Den kann ich nicht wirklich ernst nehmen.
Ich ebenso wenig. Die, die ihn aber feiern und seine Parolen im Alltag brüllen machen mir Angst.
JohnDoe87 ist offline  
Alt 13.10.2019, 20:20   #1248
questio
and answers
 
Registriert seit: 03/2014
Ort: Auda City
Beiträge: 3.720
Zitat:
Zitat von JohnDoe87 Beitrag anzeigen
Ich ebenso wenig. Die, die ihn aber feiern und seine Parolen im Alltag brüllen machen mir Angst.
Angst ist ein schlechter Ratgeber. Immer, nicht nur im politischen Kontext. Sie lähmt und lässt Probleme größer erscheinen, als sie sind. Wie gesagt: Auf Bundesebene würden mindestens 85% der Wähler der AfD nicht ihre Stimme geben.
questio ist offline  
Alt 13.10.2019, 20:26   #1249
Matze1985
Landvogt
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 6.171
Zitat:
Zitat von questio Beitrag anzeigen
Angst ist ein schlechter Ratgeber. Immer, nicht nur im politischen Kontext. Sie lähmt und lässt Probleme größer erscheinen, als sie sind. Wie gesagt: Auf Bundesebene würden mindestens 85% der Wähler der AfD nicht ihre Stimme geben.
Über die AfD in Sachsen hat man gesagt, die bekommen höchstens 10 %; höchstens 15 Prozent; 20%...jetzt sind es 25%.

Das sind Anteile, wo man durchaus in eine Regierungsverantwortung kommen kann.

Wird nie passieren...die CDU lehnt es ja klar ab, mit der AfD zu koal...Moment...da gab es doch schon Städte, wo genau das passiert

https://www.tagesschau.de/investigat...duafd-101.html

Da mach ich mir Sorgen...
Matze1985 ist offline  
Alt 13.10.2019, 20:29   #1250
JohnDoe87
Special Member
 
Registriert seit: 08/2014
Ort: Königreich Bayern unter Kronprinz Maigus I.
Beiträge: 3.020
Zitat:
Zitat von questio Beitrag anzeigen
Angst ist ein schlechter Ratgeber. Immer, nicht nur im politischen Kontext. Sie lähmt und lässt Probleme größer erscheinen, als sie sind. Wie gesagt: Auf Bundesebene würden mindestens 85% der Wähler der AfD nicht ihre Stimme geben.
Da hab ich mich wohl unglücklich ausgedruckt. Angst ist der falsche Begriff - es beunruhigt mich.

Ich sehe eben, dass dadurch vieles, was vor einiger Zeit noch unsagbar galt heute völlig normal in einem Kontext verwendet wird.

Da meine ich jetzt rechtsextreme wie linksextreme Aussagen. Die Sprache und der Umgang verroht und das nicht zuletzt wegen Personen wie Höcke.
JohnDoe87 ist offline  
Alt 13.10.2019, 20:29 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey JohnDoe87,
 

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
afd, flügel, hetze, netzwerk, rechte

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:04 Uhr.