Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 13.10.2019, 23:20   #1321
Matze1985
Landvogt
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.542
Zitat:
Zitat von Sportismylife Beitrag anzeigen
Ich glaube irgendwo sitzt der Wurm. Ich habe nie gesagt, dass irgendwelche Rassisten recht haben. Ich verurteile Leute die einfach alle Schwarzen hassen.

Meine Kernaussage war: Viele Deutsche mögen SChwarze nicht. Nicht mehr, und nicht weniger. Damit meinte ich mich nicht selbst.
Also gehst du konform damit, das die Angst vor Schwarzen Repressalien gegen diese Personen erlaubt? Weil es die Mehrheit sagt?
Oder sollte man diesen Personen, die Angst schüren nicht viel mehr sagen das sie falsch liegen und sich gefälligst wieder in ihre Löcher zurückziehen sollen?

Für mich kann ich sagen, das in meinem Umfeld wenige Menschen rumlaufen die Angst vor Schwarzen haben. Das einige von denen aber astreine Ausländerhasser sind - das kann ich nicht absprechen.
Und ich habe viel zu lange die Weinflaschen mit Hitlerbildchen aus Italien ignoriert. Als Scherz abgetan.

Das widersprach aber eben meiner eigenen Sichtweise.
Deswegen bin ich nicht mehr mit einigen Menschen in meinem Umfeld befreundet (was mir von einigen hier als persönlicher Nachteil ausgelegt wurde


Und ich glaube nicht, das du den Menschen widersprichst. Öffentlich. Dafür erfordert es ein wenig - Abgeklärtheit. Mut. Leck-mich-am-Arsch Haltung. Überzeugung.
Matze1985 ist offline  
Alt 13.10.2019, 23:20 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Matze1985, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 13.10.2019, 23:25   #1322
Sportismylife
Sporty
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 6.268
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Also gehst du konform damit, das die Angst vor Schwarzen Repressalien gegen diese Personen erlaubt? Weil es die Mehrheit sagt?
Oder sollte man diesen Personen, die Angst schüren nicht viel mehr sagen das sie falsch liegen und sich gefälligst wieder in ihre Löcher zurückziehen sollen?

Für mich kann ich sagen, das in meinem Umfeld wenige Menschen rumlaufen die Angst vor Schwarzen haben. Das einige von denen aber astreine Ausländerhasser sind - das kann ich nicht absprechen.
Und ich habe viel zu lange die Weinflaschen mit Hitlerbildchen aus Italien ignoriert. Als Scherz abgetan.

Das widersprach aber eben meiner eigenen Sichtweise.
Deswegen bin ich nicht mehr mit einigen Menschen in meinem Umfeld befreundet (was mir von einigen hier als persönlicher Nachteil ausgelegt wurde


Und ich glaube nicht, das du den Menschen widersprichst. Öffentlich. Dafür erfordert es ein wenig - Abgeklärtheit. Mut. Leck-mich-am-Arsch Haltung. Überzeugung.
Digger.. ok um jedes Missverständnis aufzuklären:

1. Leute die einfach alle Schwarzen hassen sind für mich Arschlöcher und Rassisten.

2. Habe ich keine Freunde die so denken, es waren Leute die ich kennen gelernt hatte und länger mit ihnen zu tun hatte - unfreiwillig.

3. Wenn mir jemand nicht passt, habe ich einfach nichts mit ihm zu tun, außer die äußeren Umstände zwingen mich dazu. Und meine Meinung sage ich ganz klar, egal wer vor mir steht. Allerdings so weit wie möglich ohne Beleidungen. Und das heißt auch nicht, dass ich zu jedem und alles meine Meinung sage. Manchmal sage ich auch einfach garnichts.

Geändert von Sportismylife (14.10.2019 um 00:18 Uhr)
Sportismylife ist offline  
Alt 14.10.2019, 07:37   #1323
questio
and answers
 
Registriert seit: 03/2014
Ort: Auda City
Beiträge: 3.667
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Also gehst du konform damit, das die Angst vor Schwarzen Repressalien gegen diese Personen erlaubt? Weil es die Mehrheit sagt?
Sag mal, was läuft bei Dir eigentlich schief? Sporty hat nirgends eine solche Aussage getätigt. Er hat das beschrieben, was seiner Wahrnehmung nach ist, nicht etwas, das seiner Auffassung nach sein soll. Großer Unterschied. Und man kann Sportys Sichtweise teilen oder auch nicht (ich persönlich teile sie nicht), aber man sollte ihm nicht das Wort im Mund herumdrehen. Aber auch das wäre bei Dir ja nicht das erste Mal.
Wenn man überall und bei jedem Rassismus und Rechtsradikalismus wittert, kommt man wohl zu so einer verzerrten Wahrnehmung.

Denn:
Wir sehen die Dinge nicht, wie sie sind. Wir sehen sie so, wie wir sind.
questio ist offline  
Alt 14.10.2019, 08:12   #1324
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.254
Zitat:
Zitat von Sportismylife Beitrag anzeigen
Welche Vorurteile? DAss ich glaube dass sehr viele Deutsche keine Schwarzen mögen?
"Angst haben" waren Deine Worte, aber ja, das Gefühl habe ich bei Dir.
monochrom ist offline  
Alt 14.10.2019, 08:17   #1325
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.254
Zitat:
Zitat von Sportismylife Beitrag anzeigen
Ich glaube irgendwo sitzt der Wurm. Ich habe nie gesagt, dass irgendwelche Rassisten recht haben. Ich verurteile Leute die einfach alle Schwarzen hassen.

Meine Kernaussage war: Viele Deutsche mögen SChwarze nicht. Nicht mehr, und nicht weniger. Damit meinte ich mich nicht selbst.

Das ist ein schönes Beispiel für seine selektive Wahrnehmung. Du hast wirklich ein-eindeutig geschrieben das es um Andere geht und mit keiner Silbe angedeutet das es Du selbst so denkst. Mach Dir daher nicht so einen Kopf, wie questio schon schrieb dreht der Matze Dir gerade die Worte im Mund herum. Ich schrieb es ja schon: der kann es nicht anders.
monochrom ist offline  
Alt 14.10.2019, 08:22   #1326
Johannes2
Member
 
Registriert seit: 03/2013
Beiträge: 253
Guten Morgen und einen herzlichen Glückwunsch an unsere polnischen Nachbarn, die sich nicht von der EU einschüchtern ließen und einfach eine Partei gewählt haben, die für die Interessen des eigenen Volkes eintritt.

Noch eine nicht ganz ernst gemeinte Bitte an unsere polnischen Freunde (Netzfund, stammt nicht von mir):

„Liebe Polen, von eurer Westgrenze bis nach Berlin sind es 70 km. Kein deutscher Soldat wird und kann wegen des desolaten Zustandes der Bundeswehr auf euch schießen. Wann marschiert ihr endlich ein und befreit uns von dieser Regierung?“

Für alle, die jetzt die Staatsanwaltschaft in Marsch setzen wollen: Das ist Satire, also Kunst…
Johannes2 ist offline  
Alt 14.10.2019, 09:09   #1327
Whiskas
Special Member
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Auf einem wilden Berg
Beiträge: 6.785
Zitat:
Zitat von Johannes2 Beitrag anzeigen
Guten Morgen und einen herzlichen Glückwunsch an unsere polnischen Nachbarn, die sich nicht von der EU einschüchtern ließen und einfach eine Partei gewählt haben, die für die Interessen des eigenen Volkes eintritt.
Sie dürfen wählen wen sie wollen. Der Abbau von Rechtsstaatlichkeit wird aber von aussen durchaus gesehen und sie müssten sich nicht wundern wenn daran Kritik laut wird. Beim Eintritt in die EU - den SIE haben wollten - hatten sie sich verpflichtet die Rechtsstaatlichkeit zu gewährleisten. Wenn sie sich jetzt an Kleinigkeiten wie unabhängige Gerichte stören und diese immer mehr einschränken.... da darf von aussen keiner etwas sagen?
Whiskas ist offline  
Alt 14.10.2019, 09:45   #1328
Someguy
Troubleshooter
 
Registriert seit: 03/2000
Ort: Am Rhing
Beiträge: 14.104
Zitat:
Zitat von Johannes2 Beitrag anzeigen
Guten Morgen und einen herzlichen Glückwunsch an unsere polnischen Nachbarn, die sich nicht von der EU einschüchtern ließen und einfach eine Partei gewählt haben, die für die Interessen des eigenen Volkes eintritt.
Ja, ich finde es auch ganz toll, dass in Polen die regierende Partei gegen Minderheiten hetzt und die Unabhängigkeit der Gerichte und der Medien abschaffen will bzw. bereits dabei ist, es zu tun. Sowas wünsche ich mir natürlich auch für Deutschland...


...nicht.
Someguy ist offline  
Alt 14.10.2019, 10:07   #1329
Narrenkaeppchen.
Nobody's Fool.
 
Registriert seit: 06/2019
Beiträge: 1.557
Jau, dann hätten wir noch massive Diskriminierung von Homosexuellen, Verbot der gleichgeschlechtlichen Ehe, Abtreibungsverbot, und noch so ein paar andere "nette Kleinigkeiten".

Aber alles supi, weil gegen die EU! Scheiss auf die paar Menschenrechte!

Mann, Mann, Mann.
Narrenkaeppchen. ist offline  
Alt 14.10.2019, 10:27   #1330
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.254
Ist das wirklich so schlimm in Polen? Ich habe mich bisher so gut wie gar nicht mit der polnischen Politik beschäftigt, schon gar nicht in letzter Zeit, weiß aber das die Polen erzkatholisch sind. Und wie die Katholiken zu solchen Dingen wie Abtreibung, Verhütung, Homosexualität, etc. stehen wissen wir, denke ich, alle. War das in diesen Themenfeldern vorher denn so viel anders?

Geändert von monochrom (14.10.2019 um 10:30 Uhr)
monochrom ist offline  
Alt 14.10.2019, 10:27 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey monochrom, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
afd, flügel, hetze, netzwerk, rechte

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:55 Uhr.