Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

 
 
Themen-Optionen
Alt 14.10.2019, 20:32   #1381
Johannes2
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2013
Beiträge: 434
questio, ich stimme dir in großen Teilen zu. Nur die Polemik im Bundestag, die wird man dort nicht verhindern können, denn jeder will doch seine Meinung möglichst wirksam verkünden.

Außerdem habe ich den Eindruck, dass Herr Gauland, schon sehr sachlich und unpolemisch spricht. Bei dem katastrophalen Zustand, in dem sich unser Land befindet und in den es immer weiter hineinrutscht, ist das aber gar nicht so einfach.
Johannes2 ist offline  
Alt 14.10.2019, 20:32 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Johannes2,
Alt 14.10.2019, 20:46   #1382
questio
and answers
 
Registriert seit: 03/2014
Ort: Auda City
Beiträge: 3.720
Zitat:
Zitat von Johannes2 Beitrag anzeigen
questio, ich stimme dir in großen Teilen zu. Nur die Polemik im Bundestag, die wird man dort nicht verhindern können, denn jeder will doch seine Meinung möglichst wirksam verkünden.

Außerdem habe ich den Eindruck, dass Herr Gauland, schon sehr sachlich und unpolemisch spricht. Bei dem katastrophalen Zustand, in dem sich unser Land befindet und in den es immer weiter hineinrutscht, ist das aber gar nicht so einfach.
Auch bei Gauland höre ich immer wieder Polemik. Vielleicht weniger häufig als bei seinen Parteigenossen, aber sie ist da.
Sachlichkeit und Unaufgeregtheit sind aber tatsächlich da A und O in der momentanen Situation.
questio ist offline  
Alt 15.10.2019, 08:26   #1383
Johannes2
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2013
Beiträge: 434
Es ist erschreckend, welcher Hass jedem hier entgegenschlägt, der eine von Mainstream abweidende Meinung vertritt. Das gilt aber nicht nur hier, sondern in der gesamten Gesellschaft.

Speziell jetzt wird der Anschlag von Halle genutzt, weiter Hass zu schüren und das Land in eine linksgrüne Diktatur umzugestalten.

Deshalb hier der Link auf die Mitteilung der jüdischen Gemeinde in Halle, die ich allen sehr ans Herz legen möchte:

https://www.jghalle.de/wordpress/blo...ppur-in-halle/
Johannes2 ist offline  
Alt 15.10.2019, 08:36   #1384
questio
and answers
 
Registriert seit: 03/2014
Ort: Auda City
Beiträge: 3.720
Zitat:
Zitat von Johannes2 Beitrag anzeigen
Es ist erschreckend, welcher Hass jedem hier entgegenschlägt, der eine von Mainstream abweidende Meinung vertritt. Das gilt aber nicht nur hier, sondern in der gesamten Gesellschaft.

Speziell jetzt wird der Anschlag von Halle genutzt, weiter Hass zu schüren und das Land in eine linksgrüne Diktatur umzugestalten.

Deshalb hier der Link auf die Mitteilung der jüdischen Gemeinde in Halle, die ich allen sehr ans Herz legen möchte:

https://www.jghalle.de/wordpress/blo...ppur-in-halle/
In dem von Dir verlinkten Text steht absolut nichts zu einer „linksgrünen Diktatur“. Wo soll da der Zusammenhang sein?

Was aber sehr wohl in diesem Text der jüdischen Gemeinde Halle steht:
Zitat:
Leider gibt es bereits Versuche einiger politischer Kräfte, die traurigen Ereignisse des Anschlags für die eigenen politischen Ziele zu missbrauchen.
q.e.d.
questio ist offline  
Alt 15.10.2019, 08:41   #1385
Johannes2
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2013
Beiträge: 434
Genau das meine ich.
Johannes2 ist offline  
Alt 15.10.2019, 09:13   #1386
Whiskas
Special Member
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Auf einem wilden Berg
Beiträge: 6.970
Allzu seltsam ist das ja nicht.

Jedes Verbrechen eines Immigranten wird durch die Medien gezerrt mit hunderten "steckt sie in Lager / bringt sie um"-Kommentaren.
Kein Wunder wird versucht diese Gelegenheit hier zu nutzen.

Mit den Medien ist es so eine Sache..
einerseits bin ich der Ansicht, dass die Redefreiheit gewährleistet werden muss. Auch in den Kommentaren zu Artikeln.
andererseits sind ebendiese Kommentare durchseucht mit Hass und Morddrohungen.

übrigens: wenn alle Massenmedien gleicher Meinung sind und die grosse Mehrheit des Volks anderer Ansicht ist.. warum gründet niemand eine Zeitung mit anderen Ansichten? Das müsste sich doch super verkaufen und ein grosser Erfolg werden!

Geändert von Whiskas (15.10.2019 um 09:17 Uhr)
Whiskas ist offline  
Alt 15.10.2019, 09:29   #1387
questio
and answers
 
Registriert seit: 03/2014
Ort: Auda City
Beiträge: 3.720
Zitat:
Zitat von Johannes2 Beitrag anzeigen
Genau das meine ich.
Genau das machst Du aber selbst, wenn du diesen - wie ich finde sehr guten - Text der jüdischen Gemeinde mit Deinen eigenen Äußerungen zu einer „grün-linken Diktatur“ verknüpfst.
questio ist offline  
Alt 15.10.2019, 09:30   #1388
076gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Och Whiskas,
Das ist jetzt aber wirklich sehr naiv gedacht! Weisst Du, was es kostet, eine Zeitung auf die Beine zu stellen und zu unterhalten?
Die Zeiten der TAZ sind LEIDER vorbei.
 
Alt 15.10.2019, 09:31   #1389
Matze1985
Landvogt
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 6.171
Roland Ulbrich (AfD Sachsen) zu Halle:

Zitat:
Was ist schlimmer, eine beschädigte Synagogentür oder zwei getötete Deutsche?
http://michael-voss.eu/afd-zum-terror-in-halle/

(Das "Deutsche" kann ruhig etwas zackig betont werden

Die AfD, das ist die Partei die sich - ohne wenn und aber - für das jüdische Leben einsetzt. (Zitat eines Users hier)

Und die haben auch garantiert nichts mit Rechtsradikalen zu tun und unterstützen die
Da bin ich mir fast sich

Wie radikal die AfD in Sachsen ist
Matze1985 ist offline  
Alt 15.10.2019, 09:33   #1390
questio
and answers
 
Registriert seit: 03/2014
Ort: Auda City
Beiträge: 3.720
Zitat:
Zitat von Whiskas Beitrag anzeigen
übrigens: wenn alle Massenmedien gleicher Meinung sind und die grosse Mehrheit des Volks anderer Ansicht ist.. warum gründet niemand eine Zeitung mit anderen Ansichten? Das müsste sich doch super verkaufen und ein grosser Erfolg werden!
Das ist bereits der Fall, sogenannte alternative Medien erhalten in letzter Zeit in Deutschland immer mehr Zulauf, während die Auflagen der traditionellen Zeitungen sinken. Problematisch ist dabei, dass in diesen Medien wiederum ein einseitiges Gegengewicht mit einer verzerrten Darstellung der Tatsachen besteht. Objektive und sachliche Berichterstattung ist nur noch schwer zu finden.
questio ist offline  
Alt 15.10.2019, 09:33 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey questio,
 

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
afd, flügel, hetze, netzwerk, rechte

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:18 Uhr.