Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

 
 
Themen-Optionen
Alt 21.02.2020, 07:23   #1791
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 12.309
In der Tat wirft diese schreckliche Tat noch einige Fragen auf. Wieso bspw. liegt der mutmaßliche Täter tot neben seiner Mutter in der Wohnung? Das mutet noch alles ein wenig seltsam an, allerdings habe ich bereits gestern in irgendwelchen Artikeln gelesen das „der Täter“ (in der Tat ohne das sonst übliche „mutmaßlich“) psychisch krank gewesen sein soll. Da wurde auch von einem Amoklauf eines einzelnen, psychisch stark gestörten Menschen gesprochen.

Die Andeutung allerdings das dies ein weiterer geplanter und von Anderen durchgeführter Akt war um Wahlen zu manipulieren ist eine heftige Verschwörungstheorie! Lass den Scheiss mal stecken!

Ist schon schlimm genug wie auch bereits gestern diese Morde instrumentalisiert wurden und werden.
monochrom ist offline  
Alt 21.02.2020, 07:23 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo monochrom,
Alt 21.02.2020, 08:08   #1792
JohnDoe87
Special Member
 
Registriert seit: 08/2014
Ort: Königreich Bayern unter Kronprinz Maigus I.
Beiträge: 3.020
Erst einsteigen, die Debatte befeuern und dann wieder aussteigen, weil das ja nicht geht.

Ihr habt sie doch nicht mehr alle.

JohnDoe87 ist offline  
Alt 21.02.2020, 09:48   #1793
Anique
Platin Member
 
Registriert seit: 07/2018
Ort: Rainbowland
Beiträge: 1.824
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen

Ist schon schlimm genug wie auch bereits gestern diese Morde instrumentalisiert wurden und werden.
Und es gibt auch wieder einige Fragen, die niemand öffentlich stellt.
Nur die Ermittler, aber wenn das Ergebnis herauskommt, interessiert es niemanden mehr, da das Urteil längst gefällt ist.
Wir haben gestern das Video dieses...Menschen...angesehen, auch Bitchute konnte man es anschauen.
Darin erzählt er, dass er schon als Kind ausspioniert und seine Gedanken von Geheimdiensten gelesen wurden. Der Typ hat mehrfach Anzeigen bei Behörden gestellt, auch beim Generalbundesanwalt. Er würde von Nachrichtendiensten gejagt und wenn der Bundesanwalt ermittelt, lege er sich mit Organisationen an, gegen die er machtlos wäre.
Nun bleibt die Frage, weshalb so jemand einen Waffenschein haben darf, nebst den dazugehörigen Mordwerkzeugen?
Seine Gesinnung ist offenbar auch niemandem aufgefallen. Zum Beispiel beim Ortsverband der Grünen, wo er sich ja ganz offensichtlich auch engagiert hat, laut RTL. Haben die jetzt auch "mit geschossen"?
Offensichtlich hat sich dieser Verbrecher eine ganz eigene VT gebastelt, aus allem was gerade in den Medien kursiert.
Er hasst Frauen, Juden, Homosexuelle, Feministen. Regierungen - insbesondere die US Regierung. War da nicht was, dass seit 4 Jahren der US Präsident als Gottseibeiuns gehandelt wird?

Der ganze Fall ist äußerst seltsam und eigentlich ist offensichtlich das hier ein Geisteskranker am Werk war, der gezielt Menschen mit Migrationshintergrund getötet hat.
Auch wenn die Tat klare rechtsextreme Bezüge hat, finde ich die alleinige Einstufung doch ein bisschen sehr einfach.
Und zwar im Bezug auf das Ausschlachten für Parteipolitische Zwecke.
Gestern wurde ja überall gemeldet, man hätte den Wahlkampf (Hamburg) unterbrochen. Gesehen habe ich davon nichts.
Den Vogel abgeschossen hat gestern Frau Illner. Da bringt ein Idiot Menschen um, Kurden vor allem und hetzt u.a. gegen Frauen. Und Illner präsentiert Kübra Gümüsay. Die anscheinend Organisationen nahesteht, vor denen die Kurden überhaupt geflohen sind. Und ihr Frauenbild...nun ja. Realsatire.
Anique ist offline  
Alt 21.02.2020, 12:01   #1794
GreatBallsofFire
Ein Buch über Nerds!!
 
Registriert seit: 01/2007
Ort: Hoch den Rock, rein den Stock!
Beiträge: 11.530
Zitat:
Zitat von JohnDoe87 Beitrag anzeigen
Man muss nur weiter von der bürgerlichen Mitte quatschen..
Die bürgerliche Mitte wärmt Dir schon jahrelang den Ar.sch. Das vergiss mal nicht.
GreatBallsofFire ist offline  
Alt 21.02.2020, 12:13   #1795
Someguy
Troubleshooter
 
Registriert seit: 03/2000
Ort: Am Rhing
Beiträge: 14.125
Ich habe mir Auszüge aus dem "Vermächtnis" des Irren von Hanau durchgelesen und muss sagen, dass ich Anique beipflichte. Der Typ war bereits seit langer Zeit irre und hätte wohl früher oder später Juden, Frauen oder eine andere Personengruppe, die er hasste, zum Opfer auserkoren. Das macht die Tat nicht weniger schrecklich, jedoch würde ich den Täter nicht dem rechtsextremen Spektrum zuordnen. Da machen mir Leute, wie die vor kurzem aufgeflogene rechte Terrorgruppe, die bewusst Anschläge in ganz Deutschland geplant hatte, viel mehr Angst.
Someguy ist offline  
Alt 21.02.2020, 12:14   #1796
JohnDoe87
Special Member
 
Registriert seit: 08/2014
Ort: Königreich Bayern unter Kronprinz Maigus I.
Beiträge: 3.020
Zitat:
Zitat von GreatBallsofFire Beitrag anzeigen
Die bürgerliche Mitte wärmt Dir schon jahrelang den Ar.sch. Das vergiss mal nicht.
JohnDoe87 ist offline  
Alt 21.02.2020, 12:21   #1797
Hologramm77
Senior Member
 
Registriert seit: 05/2018
Beiträge: 664
Und natürlich kann in einem Rechten, Rechtsextremen kein Irrer, psychisch kranker stecken... also die Verleugnungspraktiken werden mal wieder lächerlich. Der Täter hatte ein rechtsextremes Weltbild.
Hologramm77 ist offline  
Alt 21.02.2020, 12:26   #1798
Matze1985
Landvogt
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 6.119
Zitat:
Zitat von Someguy Beitrag anzeigen
jedoch würde ich den Täter nicht dem rechtsextremen Spektrum zuordnen.
Frauenhass, Hass auf Ausländer, Verschwörungstheorien, Judenhass - das alles grassiert im rechtextremen Spektrum.

Das ist eben kein Einzelfall von irgendeinem Freak - sondern die Taten eint alle ein rassistisch-nationalistisches Weltbild. (Halle, Lübke, die rechten Terrorgruppen)
Matze1985 ist offline  
Alt 21.02.2020, 12:28   #1799
Findus
Kater
 
Registriert seit: 09/2008
Ort: am Rhein
Beiträge: 13.297
Einige schaffen es noch, den Täter in die linke Ecke zu stellen. Ihr müsst euch nur noch ein bisschen mehr Mühe geben. Ein Beitrag hatte schon ein Engagement bei den Grünen erwähnt...

Meine Fresse, man kann gar nicht soviel essen, wie man kotzen möchte.
Findus ist offline  
Alt 21.02.2020, 12:28   #1800
Someguy
Troubleshooter
 
Registriert seit: 03/2000
Ort: Am Rhing
Beiträge: 14.125
Zitat:
Zitat von Hologramm77 Beitrag anzeigen
UDer Täter hatte ein rechtsextremes Weltbild.
Unter anderem, ja. Aber er war wohl auch schizophren, frauenfeindlich, glaubte an Verschwörungstheorien, hielt sich für Gott persönlich usw.

Ich bin absolut gegen jede Art von Extremismus, jedoch lässt mich das Gefühl nicht los, dass dieser schlimme Vorfall für bestimmte Zwecke genutzt werden soll.
Someguy ist offline  
Alt 21.02.2020, 12:28 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Someguy,
 

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
afd, flügel, hetze, netzwerk, rechte

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:10 Uhr.