Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 31.07.2019, 16:12   #201
Sportismylife
Sporty
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 6.175
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
In meinen Augen ist es schwachsinnig, wegen einem 2- und 3-jährigen Kind die Ernährung einer ganzen Kita umzustellen (anstatt einfach für die zwei Kids Ausweichmenüs zu stellen, in dem Fall einfach nur anderes Fleisch), vollkommen egal, ob sie nun Muslime, Vegetarier, Veganer oder Allergiker sind. Rücksichtsnahme ok, aber gleich das ganze Haus deswegen umzustellen - wozu?.
Gut geschrieben.
Sportismylife ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2019, 16:12 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Sportismylife, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 31.07.2019, 16:26   #202
poor but loud
Special Member
 
Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 4.358
Zitat:
Zitat von JohnDoe87 Beitrag anzeigen
Größer, bunter und fetter. Vielleicht noch kursiv und unterstrichen?

Keine Ahnung, warum du wieder durchdrehst, aber du kannst gerne weiter mit Wörtern um dich werfen, welche nichts mit dem Thema zu tun haben. Und ja, ich weiß, dass du es gerne dazu machen würdest, aber so als Hilfe: Hat halt nichts damit zu tun
Du bist einfach nur ein dummer Ignorant. Selbstverständlich hat es etwas mit dem Thema zu tun.
poor but loud ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2019, 16:32   #203
JohnDoe87
Special Member
 
Registriert seit: 08/2014
Ort: Königreich Bayern unter Kronprinz Maigus I.
Beiträge: 2.615
Dann erklär mir dummen Ingoranten doch mal den Zusammenhang zwischen dem Verzicht auf Schweinfleisch und deinem Schächtungsurteil!!!11!!11!!

'Türlich kannst du da nen Bogen spannen. Ist halt aber ein weiter und unnötiger. Haben aber Damien und monochrom schon zum Teil erklärt.

Aber du musst eben übertreiben.
JohnDoe87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2019, 16:39   #204
Matze1985
Landvogt
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.457
Ich denke nicht das man "aus allen Wolken fällt"...und die komplette Ernährung wird wohl auch nicht umgestellt, wenn es in der Kita kein Schnitzel mehr gibt.

Integration ist ja nicht nur eine reine Bring-Leistung...sondern bedarf auch ein wenig Akzeptanz und Entgegenkommens der hiesigen Bevölkerung. Keiner nimmt etwas weg...keiner verbietet etwas.
Sondern es ist einfach nur ein Zeichen, das man auch an die Minderheit denkt und sich Gedanken macht.
Matze1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2019, 16:40   #205
Sportismylife
Sporty
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 6.175
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Keiner nimmt etwas weg...
Natürlich wird etwas weggenommen. Das Schweinefleisch. Wie Damien schon sagte, die beste Lösung wäre ein Alternativessen. So kommt jeder auf seine Kosten.
Sportismylife ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2019, 16:43   #206
JohnDoe87
Special Member
 
Registriert seit: 08/2014
Ort: Königreich Bayern unter Kronprinz Maigus I.
Beiträge: 2.615
Zitat:
Zitat von Sportismylife Beitrag anzeigen
Natürlich wird etwas weggenommen. Das Schweinefleisch. Wie Damien schon sagte, die beste Lösung wäre ein Alternativessen. So kommt jeder auf seine Kosten.
Steht das in der Verfassung der Kitas? Oder wo finde ich die verpflichtende und garantierte Ausgabe von Schweinefleisch?

Wer seinem Kind unbedingt Schweinefleisch geben möchte kann das doch tun ... es wird ja nicht verboten Die Diskussion ist doch absurd. Würde die Kita auf Zucker/Schwarzwälder Kirschtorte zum Nachtisch verzichen wäre das keine Erwähung wert. So wird sich an der angeblichen Übertolleranz aufgegeilt als ob es kein Morgen gäbe.
JohnDoe87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2019, 16:46   #207
HW124
Special Member
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 9.401
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Das Problem ist das alle auf Schwein verzichten sollen obwohl nur ein kleiner Teil das nicht isst. In diesem Beispiel waren das insgesamt 46 Kinder soweit ich mich erinnere, und wegen 2,3 Kinder sollen alle darauf verzichten? Das ist unverhältnismäßig! Und auch inkonsequent, denn für Vegetarier wird auch nicht komplett auf Fleisch verzichtet oder für Hindus auf Rind, etc.

Und nochmal ja: Schweinefleisch ist fest in unserer Küche integriert.

Du weißt auch sehr wohl das dies nur ein Puzzlestück ist, weswegen dieser Spruch mit dem Untergang des Abendlandes doch nur eins ist: Polemik.
Ich finde, das konsequente vegetarische/vegane Ernährung bei Kindern praktizierte Körperverletzung darstellt.

Zum Rest: ja, es ist vorauseilender der Gehorsam ggü. Minderheiten, allerdings sommerlochtypisch aufgeblasen.

Passend zum TE
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2019, 16:49   #208
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 10.922
Zitat:
Zitat von JohnDoe87 Beitrag anzeigen
Dann erklär mir dummen Ingoranten doch mal den Zusammenhang zwischen dem Verzicht auf Schweinfleisch und deinem Schächtungsurteil!!!11!!11!!

'Türlich kannst du da nen Bogen spannen. Ist halt aber ein weiter und unnötiger. Haben aber Damien und monochrom schon zum Teil erklärt.

Aber du musst eben übertreiben.
Was hab ich? Zieh mich nicht in die Schächtungsnummer mit rein...
monochrom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2019, 16:49   #209
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 7.438
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Ich denke nicht das man "aus allen Wolken fällt"...und die komplette Ernährung wird wohl auch nicht umgestellt, wenn es in der Kita kein Schnitzel mehr gibt.

Integration ist ja nicht nur eine reine Bring-Leistung...sondern bedarf auch ein wenig Akzeptanz und Entgegenkommens der hiesigen Bevölkerung. Keiner nimmt etwas weg...keiner verbietet etwas.
Sondern es ist einfach nur ein Zeichen, das man auch an die Minderheit denkt und sich Gedanken macht.
Die Kita ist einfach ungeschickt damit umgegangen. Integration ist wichtig, darf aber m.E. nicht über sämtliche anderen Interessen gestellt werden. Wären zwei Kinder dort Vegetarier gewesen und die Eltern hätten Fleischverbot gefordert, hätte das wahrscheinlich kein Schwein gekümmert. Und erst recht hätte die Kita deswegen keine Ernährungsumstellung gemacht. Und das wäre ebenso eine Minderheit gewesen. Denen hätte man eben einfach gesagt: "Lasst das Fleisch weg." Würde man das einem Muslim sagen, wäre es im Grunde nichts anderes. Ebenso wie "Bringt euch doch Rind mit" (wie es hier analog bei Schwein vorgeschlagen wurde für die anderen Kids). Ein Extra-Menü für die zwei mit anderem Fleisch wäre darüber hinaus doch echter guter Wille gewesen. Und weit weniger Aufwand als die komplette Umstellung des Hauses.

M.E. muss Integration auf gleichem Rechtelevel stehen wie andere Interessen. Aber eben nicht wie in diesem Beispiel auf ein künstliches Podest gehoben werden.

Geändert von Damien Thorn (31.07.2019 um 17:01 Uhr)
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2019, 16:51   #210
Sportismylife
Sporty
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 6.175
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Integration ist wichtig, darf aber m.E. nicht über sämtliche anderen Interessen gestellt werden. Wären zwei Kinder dort Vegetarier gewesen und die Eltern hätten Fleischverbot gefordert, hätte das wahrscheinlich kein Schwein gekümmert. Und erst recht hätte die Kita deswegen keine Ernährungsumstellung gemacht. Und das wäre ebenso eine Minderheit gewesen. Denen hätte man eben einfach gesagt: "Lasst das Fleisch weg." Würde man das einem Muslim sagen, wäre es im Grunde nichts anderes. Ebenso wie "Bringt euch doch Rind mit" (wie es hier vorgeschlagen wurde für die anderen Kids).

M.E. muss Integration auf gleichem Rechtelevel stehen wie andere Interessen. Aber eben nicht wie in diesem Beispiel auf ein künstliches Podest gehoben werden.
Zustimmung!
Sportismylife ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2019, 16:51 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Sportismylife, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
afd, flügel, hetze, netzwerk, rechte

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:09 Uhr.