Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

 
 
Themen-Optionen
Alt 05.03.2020, 08:05   #2261
Hologramm77
Senior Member
 
Registriert seit: 05/2018
Beiträge: 664
Zitat:
Zitat von GreatBallsofFire Beitrag anzeigen
Ja, das von der Genossin in Kassel gesagte war linke Ehrlichkeit. Sie hat Klartext geredet. Das sehe ich auch so.
Ein neuer Parteivorsitzender ist so gesehen überflüssig.
Die Kämpfe an der Führungsspitze Köpping/Riexinger vs. Wagenknecht/Bartsch (von letzterem halte ich viel) haben gezeigt, dass die Linke nicht so eindimensional zu betrachten ist. Da ist eben nicht nur das tieflinke, extremistische Geblubbel, sondern eben auch moderate Strömungen, die schon mal mit dem Parteibuch für Politik mit Augenmaß brechen.
Hologramm77 ist offline  
Alt 05.03.2020, 08:05 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Hologramm77,
Alt 05.03.2020, 09:02   #2262
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.422
Zitat:
Zitat von GreatBallsofFire Beitrag anzeigen
Ja, das von der Genossin in Kassel gesagte war linke Ehrlichkeit. Sie hat Klartext geredet. Das sehe ich auch so.
Du willst skandalisieren.

Eigentlich sagt Dein Verstand Dir auch, dass eine gspinnerte Teilnehmerin an einer Diskussionsveranstaltung nicht automatisch für eine Partei oder gar eine politische Richtung stehen kann. Das sind Sätze, die hat man so auch noch von keinem Politiker der Partei gehört.
Riexinger hat auf den erzählten Stuss leider falsch, und zwar mit Humor reagiert, statt sich maximal von dem Gesagten zu distanzieren.
Vermutlich dachte er nach dem Raunen und Kopfschütteln im Publikum, dass er darauf nicht ernsthaft eingehen müsse.


Zitat:
„Die am Wochenende getätigten Äußerungen sind inakzeptabel und hätten nicht lächelnd übergangen werden dürfen. Klarstellung und Entschuldigung unmittelbar wären notwendig gewesen. Wir lehnen jeden Aufruf zu Gewalt entschieden ab. Wer Menschen erschießen will oder Späße über Zwangsarbeit macht, verlässt den gemeinsamen Wertekanon“, teilten die Fraktionsvorsitzenden Amira Mohamed Ali und Dietmar Bartsch in einer gemeinsamen Erklärung WELT mit.
https://www.welt.de/politik/deutschl...-unnoetig.html

Geändert von Sam Hayne (05.03.2020 um 09:10 Uhr)
Sam Hayne ist offline  
Alt 05.03.2020, 09:07   #2263
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 12.437
Zitat:
Zitat von Dexter Morgan Beitrag anzeigen
Mir ist das offene Wort der linken Faschos lieber als das demokratische Getue.


Zitat:
Zitat von Hologramm77 Beitrag anzeigen
Die Kämpfe an der Führungsspitze Köpping/Riexinger vs. Wagenknecht/Bartsch (von letzterem halte ich viel) haben gezeigt, dass die Linke nicht so eindimensional zu betrachten ist. Da ist eben nicht nur das tieflinke, extremistische Geblubbel, sondern eben auch moderate Strömungen, die schon mal mit dem Parteibuch für Politik mit Augenmaß brechen.
Wagenknecht hat diesen Machtkampf allerdings verloren und das tieflinke, extrimistische gewonnen.
monochrom ist gerade online  
Alt 05.03.2020, 09:16   #2264
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 12.437
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
Du willst skandalisieren.

Eigentlich sagt Dein Verstand Dir auch, dass eine gspinnerte Teilnehmerin an einer Diskussionsveranstaltung nicht automatisch für eine Partei oder gar eine politische Richtung stehen kann. Das sind Sätze, die hat man so auch von keinem Politiker der Linken gehört.
Riexinger hat auf den erzählten Stuss leider falsch, und zwar mit Humor reagiert, statt sich maximal von dem Gesagten zu distanzieren.
Vermutlich dachte er nach dem Raunen und Kopfschütteln im Publikum, dass er darauf nicht ernsthaft eingehen müsse.
Das stimmt, sie steht nicht für "die Partei". Allerdings zeigt auch gerade die Reaktion das sie nicht alleine dasteht in ihrer Partei, was übrigens der Verfassungsschutz auch so sieht und von sieben Zweigen in der Partei spricht die extrimistisch veranlagt sind. Die Reaktion von Riexinger war eben auch entlarvend, denn alles andere als eine empörte Reaktion und eindeutige Klarstellung ist hier fehl am Platz, die Dame hat das nämlich Ernst gemeint. Die Reaktion war spontan und damit ein Stück weit ungewollt ehrlich. Das Erste was Herr Riexinger einfällt ist Zwangsarbeit, in guter stalinistischer Tradition ausgedrückt.
monochrom ist gerade online  
Alt 05.03.2020, 09:26   #2265
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.422
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Allerdings zeigt auch gerade die Reaktion das sie nicht alleine dasteht in ihrer Partei,...
Vom anderen Publikum? Das raunte, dazwischenrief, den Kopf schüttelte und ja... leider am Ende auch vereinzelt klatschte, was hoffentlich nur ein Höflichkeitsklatschen war.

Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Die Reaktion von Riexinger war eben auch entlarvend, denn alles andere als eine empörte Reaktion und eindeutige Klarstellung ist hier fehl am Platz, die Dame hat das nämlich Ernst gemeint.
Sie hat es definitiv ernst gemeint.
Dass Riexinger seine Antwort ernst meinte, bezweifle ich.

Wenn er für diesen Scherz aber nun die Konsequenzen tragen muss, ist das für mich auch kein Verlust. Ich hab "Die Linken" noch nie gewählt und finde ihr Führungspersonal eh... verbesserungswürdig, denn der eine ist plump und die andere laut und auf nervige Weise undiplomatisch.

Geändert von Sam Hayne (05.03.2020 um 09:31 Uhr)
Sam Hayne ist offline  
Alt 05.03.2020, 09:35   #2266
GreatBallsofFire
Ein Buch über Nerds!!
 
Registriert seit: 01/2007
Ort: Hoch den Rock, rein den Stock!
Beiträge: 11.530
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
..Ich hab "Die Linken" noch nie gewählt..
Das ist ein Skandal!
Wir brauchen jede Stimme!
GreatBallsofFire ist offline  
Alt 05.03.2020, 10:05   #2267
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.422
Okay. Lektion endgültig gelernt... man muss Dich einfach ignorieren.
Sam Hayne ist offline  
Alt 05.03.2020, 10:41   #2268
GreatBallsofFire
Ein Buch über Nerds!!
 
Registriert seit: 01/2007
Ort: Hoch den Rock, rein den Stock!
Beiträge: 11.530
Einverstanden, wer weiß, wozu es gut ist.
GreatBallsofFire ist offline  
Alt 05.03.2020, 15:19   #2269
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.422
Bundestag debattiert über Hanau und Rechtsextremismus, alle Parteien sind sich eins - und dann kommt einer der Blaubraunen ans Pult und versucht die Debatte nach links zu verschieben.

[Spiegel.de Video]

Warum kommt mit das so bekannt vor?
Sam Hayne ist offline  
Alt 05.03.2020, 15:34   #2270
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 12.437
Vielleicht weil denen das zugeschoben werden soll und die sich natürlich dagegen wehren. Vollkommen logisch.
monochrom ist gerade online  
Alt 05.03.2020, 15:34 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey monochrom,
 

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
afd, flügel, hetze, netzwerk, rechte

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:27 Uhr.