Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

 
 
Themen-Optionen
Alt 06.03.2020, 01:41   #2281
Sportismylife
Sporty
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 6.763
Zitat:
Zitat von Findus Beitrag anzeigen
Meinung sollte man auch selber begründen können.
Findest du denn dass sich die Regierung / Gesellschaft mit den richtigen Problemen beschäftigt? Ein ganz großer Teil der Bevölkerung offenbar nicht. Sonst würden sie nicht die AfD wählen. Und für die ganz Schlauen: Das soll jetzt nicht automatisch heißen, dass sich die AfD mit den richtigen Problemen beschäftigt
Sportismylife ist offline  
Alt 06.03.2020, 01:41 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Sportismylife,
Alt 06.03.2020, 13:42   #2282
Johannes2
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2013
Beiträge: 434
Aus aktuellem Anlass:

Folgendes würde mich wirklich brennend interessieren:

Was ist der Grund, warum Menschen die Freiheit, den Rechtsstaat, die Marktwirtschaft usw. ablehnen? Wieso möchten sie eine Gesellschaftsordnung beseitigen, in der es den Menschen so gut geht, wie nie zuvor?

Reicht es nicht, dass in den verschiedenen Sozialismus-/Kommunismus-Experimenten hunderte Millionen Menschen verhungert sind, -zig Millionen Menschen in Arbeits- Umerziehungs- oder schlicht Konzentrationslagern elendiglich zugrunde gegangen sind?

Was bringt einen Menschen dazu, einen neuen Versuch mit dieser grauenhaften Gesellschaftsordnung anzustreben und dafür unser wunderbares freiheitlich-demokratisches System zerstören zu wollen?

Wieso unterstützen Wähler Parteien und eine Bundeskanzlerin, die die Vernichtung unserer Hochkultur, unserer Freiheit, unserer Demokratie und auch unseres Volkes anstreben?

Wenn zumindest die sogenannten „Flüchtlinge“ etwas davon hätten. Aber wer soll für sie arbeiten und die Mittel erzeugen, die sie ohne den geringsten Anspruch darauf zu haben, erhalten?

Wenn unsere hochtechnisierte Gesellschaft durch Energiewende, Euro-Rettung, Verblödungs-Kampagne usw. erst einmal zerstört ist, wer soll dann noch die Mittel erwirtschaften, mit denen unsere Gottkanzlerin um sich wirft?

Wer kann mir darauf eine einleuchtende Antwort geben?

Herr Rietzinger will die „Reichen“ nützliche Arbeit verrichten lassen. Wie das im Kommunismus funktioniert kann man

Hier unter "Der Tag an dem Stalin starb" nachlesen
Johannes2 ist offline  
Alt 06.03.2020, 19:35   #2283
poor but loud
Special Member
 
Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 4.459
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
Nach jedem Verbrechen durch einen Menschen mit Migrationshintergrund ist die Presse höchst vorsichtig (übervorsichtig?) damit, die Arbeit der rechten Presse zu erledigen und Ressentiments zu schüren.
Na klar. Anstatt auf das von der Vorrednerin Geschriebene einzugehen, kommt von Dir nur eine dumme Retourkutsche.


Zitat:
Zitat von Sportismylife Beitrag anzeigen
Bist du sicher dass du den Buddhismus meinst und nicht den Hinduismus?
Ja.


Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
AfD und das Wahlrecht
(Ausschnitt einer Veranstaltung der AfD Sachsen mit dem Vorsitzenden der sächsischen AfD, Jörg Urban und Markus Krall.)

Fazit: Wer Leistungen vom Staat bezieht, soll kein Wahlrecht haben.
Das ist nicht nur undemokratisch und menschenverachtend, sondern behindert auch die politischen Entscheidungsprozesse. Es ist schließlich im Interesse der Allgemeinheit, dass Lösungsansätze entwickelt werden, um Menschen vor der Abhängigkeit von staatlichen Leistungen zu schützen. Und die Abstimmung darüber, welche Partei das überzeugendste Konzept vorlegt, muss dann alle Bürger einbeziehen.


Zitat:
Zitat von Johannes2 Beitrag anzeigen
Aus aktuellem Anlass:
Und der wäre?


Zitat:
Was ist der Grund, warum Menschen die Freiheit... ablehnen?
Keine Ahnung. Frag' doch mal die Wähler und Mitglieder der AfD, warum sie das tun.


Zitat:
die Marktwirtschaft usw. ablehnen?
Weil sie damit längst nicht nur gute Erfahrungen gemacht haben.


Zitat:
Reicht es nicht, dass in den verschiedenen Sozialismus-/Kommunismus-Experimenten hunderte Millionen Menschen verhungert sind, -zig Millionen Menschen in Arbeits- Umerziehungs- oder schlicht Konzentrationslagern elendiglich zugrunde gegangen sind?
Schon wieder so ein Nonsens-Post ohne Bezug zur Gegenwart.

Geändert von poor but loud (06.03.2020 um 20:02 Uhr)
poor but loud ist offline  
Alt 06.03.2020, 21:17   #2284
Dexter Morgan
Serial Member
 
Registriert seit: 12/2017
Ort: Miami 🏝️
Beiträge: 4.224
Zitat:
Zitat von poor but loud Beitrag anzeigen
Schon wieder so ein Nonsens-Post ohne Bezug zur Gegenwart.
Genau. Das nächste sozialistische Regime wird alles besser machen als die vergangenen und die gegenwärtigen. Muss ja mal klappen. Am besten unter SED-Führung. Die haben aus der Vergangenheit gelernt und bauen die Mauer nächstes mal einen Meter höher.

Ladet schon mal die Gewehre und treibt die Bösen zusammen, Genossen .
Dexter Morgan ist offline  
Alt 06.03.2020, 21:26   #2285
GreatBallsofFire
Ein Buch über Nerds!!
 
Registriert seit: 01/2007
Ort: Hoch den Rock, rein den Stock!
Beiträge: 11.530
Zitat:
Zitat von Dexter Morgan Beitrag anzeigen
...Ladet schon mal die Gewehre und treibt die Bösen zusammen, Genossen .
...und vergesst nicht Schippen und Spaten für den sozialistischen Arbeitsdienst.
GreatBallsofFire ist offline  
Alt 06.03.2020, 21:51   #2286
Sportismylife
Sporty
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 6.763
Zitat:
Zitat von Dexter Morgan Beitrag anzeigen
Genau. Das nächste sozialistische Regime wird alles besser machen als die vergangenen und die gegenwärtigen. Muss ja mal klappen.
Gibt leider viel zu viele Menschen die genau das glauben.
Sportismylife ist offline  
Alt 06.03.2020, 22:01   #2287
Whiskas
Special Member
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Auf einem wilden Berg
Beiträge: 6.970
Zitat:
Zitat von Sportismylife Beitrag anzeigen
Gibt leider viel zu viele Menschen die genau das glauben.
genau. In der Zwischenzeit halten wir uns lieber an den nächsten Faschisten. Das hat schliesslich auch immer toll und gut geklappt. Zudem hält es die Rasse rein.
Whiskas ist offline  
Alt 06.03.2020, 22:05   #2288
Sportismylife
Sporty
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 6.763
Zitat:
Zitat von Whiskas Beitrag anzeigen
genau. In der Zwischenzeit halten wir uns lieber an den nächsten Faschisten. Das hat schliesslich auch immer toll und gut geklappt. Zudem hält es die Rasse rein.
Das war aber nicht Sinn meiner Aussage...
Sportismylife ist offline  
Alt 07.03.2020, 07:10   #2289
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 12.458
Zitat:
Zitat von Sportismylife Beitrag anzeigen
Das war aber nicht Sinn meiner Aussage...
Er hatte halt nichts sachliches zur Hand, also musste es der gute, alte Strohmann sein. Das ist halt das Problem wenn man nur einen Hammer hat, dann sieht man überall nur Nägel.
monochrom ist offline  
Alt 07.03.2020, 14:21   #2290
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.424
Zitat:
Zitat von Sportismylife Beitrag anzeigen
Findest du denn dass sich die Regierung / Gesellschaft mit den richtigen Problemen beschäftigt? Ein ganz großer Teil der Bevölkerung offenbar nicht. Sonst würden sie nicht die AfD wählen. Und für die ganz Schlauen: Das soll jetzt nicht automatisch heißen, dass sich die AfD mit den richtigen Problemen beschäftigt
Ich deute das mal als... die wählen die aus Protest?

Whatever... eine Regierung kann es nicht jedem komplett recht machen.
  • Die einen treibt die Angst um, ihren Wohlstand durch Steuern und Einkommenseinbußen zu verlieren, die anderen wollen mehr vom Kuchen für ihre Arbeit
  • Die einen fürchten durch Immigration persönlich zurückstecken zu müssen, die anderen sehen darin eine Chance und bei Flüchtlingen auch eine moralische Pflicht
  • Die einen wollen weiterhin die Freiheit mit Autos überall hinzufahren und dabei so viel Sprit zu verbrauchen, wie sie möchten - die anderen hätten gerne sauberere Luft und weniger Lärm und Verkehr auf den Straßen
  • Die einen fürchten, durch Energiewende und Co. an Wohlstand zu verlieren, die anderen sehen diese Politik als notwendig an, um den Klimawandel zu stoppen.

Das sind wohl die Themen, die die meisten Menschen so umtreiben (abseits vom Coronavirus, aber den konnten die Nazis bis dato thematisch noch nicht für sich nutzen).

Dass die Regierung sich nicht damit beschäftigt, sehe ich mal so gar nicht.


Und ja... wir sind immer noch darüber schockiert, dass die Nazis es in die Parlamente geschafft haben... doch sie sind weit davon entfernt, „das Volk“ zu sein bzw. auf dem Weg zur Volkspartei zu sein.

Sie rangieren momentan in Umfragen zwischen 11 und 14 Prozent, je nach Institut.
Die Tendenz zeigt aber nach unten... wie es halt meist ist, wenn eine Protestpartei nicht mehr neu ist und keinerlei Aussicht auf Gestaltungsmöglichkeiten hat.
Die neue Flüchtlingskrise wird ihnen vermutlich kurz helfen, aber nicht so sehr wie die alte... und sobald sie wieder vom Tisch ist, wird‘s weiter nach unten gehen. Nochmal... sie ist halt nicht mehr neu und ihr Image als Rattenfängerpartei wird sie auch nicht mehr los.
Sam Hayne ist offline  
Alt 07.03.2020, 14:21 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Sam Hayne,
 

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
afd, flügel, hetze, netzwerk, rechte

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:06 Uhr.