Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 01.08.2019, 17:04   #271
poor but loud
Special Member
 
Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 4.358
Zitat:
Zitat von JohnDoe87 Beitrag anzeigen
Und was hat das mit der Entscheidung der Kita zu tun?
Es ist ein weiteres Puzzleteil.


Zitat:
Aber mal langsam. Du schreibst doch hier von irgendwelchen "Fremdlingen", welche "niemand herbestellt hat".
Dann eben kulturfremde Einwanderer. Die jederzeit gehen können, wenn es ihnen hier nicht gefällt. Genau so, wie Lübcke es von den Einheimischen erwartete.


Zitat:
Im übrigen habe ich nie jemanden als "falschen" Linken, oder "richtigen Linken" bezeichnet. Die Definitionen, die du hier auffährst sind einzig deine, welche du aufstellst.
Nein, es sind Deine. Streiten wir uns nicht um Definitionen. Es geht um Schubladen, und die machst Du auf.


Zitat:
Und sorry - wenn du Stuss schreibst, wie auch immer geartet, dann halte ich ihn dir eben vor. Das hat nichts mit Meinung, sondern mit Fakten zu tun. Wenn du damit nicht klar kommst, dann kehre mal lieber vor deiner eigenen Tür und bastel dir keine Märchengeschichte zusammen um mir ans Bein zu pissen.
Ich schreibe keinen Stuss. Aber klar, wenn die Argumente ausgehen, kommt eben die Retourkutsche.
poor but loud ist offline  
Alt 01.08.2019, 17:04 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo poor but loud, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 01.08.2019, 18:12   #272
Sportismylife
Sporty
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 6.268
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Alles aufgeben.

Meine Güte...das ist genau diese Dramatisierung die total an der Sache vorbeigeht.
Es muss eben keiner etwas aufgeben. Gerade ein Speiseplan für Kinder kann doch auch ohne Schweinefleisch aufgestellt werden...und es schmeckt den Kindern garantiert.
Du willst es nicht verstehen. Schade.
Sportismylife ist offline  
Alt 01.08.2019, 18:27   #273
JohnDoe87
Special Member
 
Registriert seit: 08/2014
Ort: Königreich Bayern unter Kronprinz Maigus I.
Beiträge: 2.734
Zitat:
Zitat von poor but loud Beitrag anzeigen
Es ist ein weiteres Puzzleteil.



Dann eben kulturfremde Einwanderer. Die jederzeit gehen können, wenn es ihnen hier nicht gefällt. Genau so, wie Lübcke es von den Einheimischen erwartete.



Nein, es sind Deine. Streiten wir uns nicht um Definitionen. Es geht um Schubladen, und die machst Du auf.



Ich schreibe keinen Stuss. Aber klar, wenn die Argumente ausgehen, kommt eben die Retourkutsche.
Ich bin zum diskutieren hier und nicht zum puzzelb. Schreib was du schreiben willst und sprich nicht in Rätseln. Meine Güte.

Nochmal. Es gibt auch Muslime die hier geboren sind. Bio-Deutsch, sozusagen. Nix kulturfremde Einwanderer. Muslime arbeiten bei der Polizei, in Kitas, im öffentlichen Dienst, als Ärzte und dienen in der Bundeswehr. Magst du es vielleicht langsam mal verstehen?

Wo definiere ich den was bitteschön? Heidenei. Du hast doch mit der Blödelei angefangen - wenn du doch darin verstrickst ist das dein Problem.

Und zu den Fakten: siehe meinen Punkt mit den Muslimen. Siehe deine groteske Aussage zu der Durchsage des Schaffners. Also komm mir nicht mit Argumenten, wenn du selbst nicht lieferst.

Manchmal sollte man einfach still sein, weißt du?
JohnDoe87 ist offline  
Alt 02.08.2019, 08:17   #274
Matze1985
Landvogt
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.544
Zitat:
Zitat von poor but loud Beitrag anzeigen
Es ist ein weiteres Puzzleteil.



Dann eben kulturfremde Einwanderer. Die jederzeit gehen können, wenn es ihnen hier nicht gefällt. Genau so, wie Lübcke es von den Einheimischen erwartete.
Puzzelteil für waa? Die schleichende Islamisierung Deutschlands?

Verteufelst du deshalb jeden Schritt auf die muslimischen Mitbürger zu?
Ich verlier doch nicht meine eigene Kultur, wenn ich anderen Kulturen Raum gebe und Akzeptanz zugestehe.

Das ist doch kein Verdrängungsprozess....das wird aber gern als populistisches Stilmittel genutzt. Stichwort "Der große Austausch". Permanente Bedrohung. Alles wird weggenommen, etc.

Stimmt so aber nicht.
Matze1985 ist offline  
Alt 02.08.2019, 08:34   #275
Matze1985
Landvogt
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.544
Zitat:
Zitat von Sportismylife Beitrag anzeigen
Du willst es nicht verstehen. Schade.
Dann erklär doch mal wo genau einer Gruppe alles weggenommen wird. In welchen Bereichen trifft das zu. Wo wurde dir alles weggenommen?

Wenn das der Fall wäre, würden dann nicht alle Deutschen mittellos auf der Straße sitzen?

Der Fall mit der Kita wäre genau ein Beispiel für aufeinander zugehen - in meinen Augen.
Keiner wird ausgeschlossen, sondern alle Kinder können weiter gemeinsam am Mittagstisch essen ohne das man zusätzlich was von zu Hause mitgeben muss.
Matze1985 ist offline  
Alt 02.08.2019, 10:55   #276
Maeusle
Member
 
Registriert seit: 12/2017
Beiträge: 131
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Dann erklär doch mal wo genau einer Gruppe alles weggenommen wird. In welchen Bereichen trifft das zu. Wo wurde dir alles weggenommen?

Wenn das der Fall wäre, würden dann nicht alle Deutschen mittellos auf der Straße sitzen?

Der Fall mit der Kita wäre genau ein Beispiel für aufeinander zugehen - in meinen Augen.
Keiner wird ausgeschlossen, sondern alle Kinder können weiter gemeinsam am Mittagstisch essen ohne das man zusätzlich was von zu Hause mitgeben muss.
Genau das wollen die hellbraunen ja nicht, die wollen keinen millimeter auf die neu hinzugekommenen zugehen. Und das Abendland besteht scheinbar daraus Schweinefleisch zu essen
Maeusle ist offline  
Alt 02.08.2019, 11:19   #277
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.255
Ah, und wieder 180 Grad zurückgedreht!
monochrom ist offline  
Alt 02.08.2019, 14:31   #278
poor but loud
Special Member
 
Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 4.358
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Ah, und wieder 180 Grad zurückgedreht!
Wir sollten diese Frau in "Miss Seehofer" umbenennen.


Zitat:
Zitat von JohnDoe87 Beitrag anzeigen
Es gibt auch Muslime die hier geboren sind. Bio-Deutsch, sozusagen. Nix kulturfremde Einwanderer. Muslime arbeiten bei der Polizei, in Kitas, im öffentlichen Dienst, als Ärzte und dienen in der Bundeswehr. Magst du es vielleicht langsam mal verstehen?
Ich kenne eine Menge gemäßigte Muslime und habe es längst verstanden. Trotzdem stellst Du mich hier in die hellbraune Ecke. Das ist genau das, was ich mit ultralinkem Schublaldendenken meine.


Zitat:
Siehe deine groteske Aussage zu der Durchsage des Schaffners.
Die Politik-Zeitschrift Konkret hat übrigens eine Kurzmeldung über den Vorfall gebracht und als einzigen Kommentar die Behauptung hinzugefügt, dass Opfer und Täter heute in umgekehrter Reihenfolge verkehrten. Kriegsmüde Zivilisten und kleine Kinder sind also Täter. Schon klar, am Schuldkult darf nicht gerüttelt werden.


Zitat:
Manchmal sollte man einfach still sein, weißt du?
Ich muss hier genau so wenig still sein wie Du. Schreist Du nun nach Zensur von links? Anique hat schon Recht.
poor but loud ist offline  
Alt 02.08.2019, 14:34   #279
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 7.826
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Der Fall mit der Kita wäre genau ein Beispiel für aufeinander zugehen - in meinen Augen.
Keiner wird ausgeschlossen, sondern alle Kinder können weiter gemeinsam am Mittagstisch essen ohne das man zusätzlich was von zu Hause mitgeben muss.
Und weswegen musste man das unbedingt raushängen lassen? Weswegen hat man nicht einfach kommentarlos das Essen umgestellt? Oder gesagt, dass Pute weniger Cholesterin enthält? Oder, dass den Kindern eine gesunde Ernährung ohne Transfettsäuren vorgelebt werden soll? Oder preiswerter ist. Oder oder oder... Was sollte dieser Schwachsinn mit der Religion? Wollten die sich angeben? Jedem normal denkenden Menschen wäre in den Sinn gekommen, dass es deswegen Ärger geben würde. Erst recht, wenn nur 2 Kinder der gesamten Kita Moslems sind. Wer bekloppt agiert, darf sich über entsprechende Konsequenzen eben auch nicht wundern.
Damien Thorn ist offline  
Alt 02.08.2019, 15:18   #280
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.255
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Und weswegen musste man das unbedingt raushängen lassen? Weswegen hat man nicht einfach kommentarlos das Essen umgestellt? Oder gesagt, dass Pute weniger Cholesterin enthält? Oder, dass den Kindern eine gesunde Ernährung ohne Transfettsäuren vorgelebt werden soll? Oder preiswerter ist. Oder oder oder... Was sollte dieser Schwachsinn mit der Religion? Wollten die sich angeben? Jedem normal denkenden Menschen wäre in den Sinn gekommen, dass es deswegen Ärger geben würde. Erst recht, wenn nur 2 Kinder der gesamten Kita Moslems sind. Wer bekloppt agiert, darf sich über entsprechende Konsequenzen eben auch nicht wundern.
Naja, jedwede andere Begründung wäre doch sofort angezweifelt worden, und das ja auch vollkommen zu Recht. Es gibt auch einfach keine schlüssige Begründung auf Schwein zu verzichten, denn Achtung, es war ja nicht nur Fleisch an sich gemeint, sondern alles was Schwein enthält. Also auch Süßigkeiten mit Gelatine bspw.
monochrom ist offline  
Alt 02.08.2019, 15:18 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey monochrom, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
afd, flügel, hetze, netzwerk, rechte

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:12 Uhr.