Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 05.08.2019, 16:37   #331
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 7.763
Zitat:
Zitat von poor but loud Beitrag anzeigen
in die verlinkten Artikel reinschauen (https://www.watson.de/leben/best%20o...-es-abschaffen). Und zwar auch dann, wenn [...] die polarisierende Überschrift abschreckt.
Dass die Überschrift polarisiert, ist gar nicht das Thema, sondern es hat absolut nichts mit dem Inhalt des Artikels zu tun. Da beschwert sich eine Erzieherin, dass sie ihren Job machen muss und dieser anspruchsvoller als früher ist (welch eine Überraschung) und würde Fleisch am liebsten generell streichen. Die hirnrissige Überschrift bezieht sich aber wiederum nur auf Schweinefleisch.

Witzig übrigens, dass sie aussagt, die Kinder würden 8 Stunden in der Kita sein und könnten davor und danach Fleisch privat bekommen. Da frage ich mich, wie lang ihrer Ansicht nach Kleinkinder aufbleiben dürfen, sodass es ein "davor und danach" überhaupt gibt.

Zudem "Es bedeute Ausgrenzung für die Kinder". Warum? Weil sie in der Kita das gleiche nicht dürfen, was sie daheim auch nicht dürfen? Weil bei 8 Stunden Kita-Zeit die 15-minütige Essenszeit gleich den Unterschied zwischen Ausgrenzung und keine Ausgrenzung macht?

Fazit: Der Artikel ist m.E. nicht ernstzunehmen und entspringt dem naiven Geist einer naiven Erzieherin, die sich über ihren Job beklagt. Und das Ironische dabei ist, dass sie den Medien vorwirft, dass die Kinder instrumentalisiert würden. Dabei macht sie genau das gleiche, obwohl sie in Wirklichkeit einfach nur zu faul ist, um sich in 30 Jahren weiterzuentwickeln und jammert, dass SIE es nicht mehr ist, die den Kindern bzw. deren Eltern das Essen vorschreiben darf. Die sollte mal in einer Hauptschule lehren. Da würde sie merken, was wirklicher Anspruch ist. Nach 2 Tagen würde sie ihren ach so anstrengenden Kita-Job mit Kusshand zurücknehmen.

Geändert von Damien Thorn (05.08.2019 um 16:56 Uhr)
Damien Thorn ist offline  
Alt 05.08.2019, 16:37 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Damien Thorn, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 05.08.2019, 16:46   #332
Narrenkaeppchen.
Nobody's Fool.
 
Registriert seit: 06/2019
Beiträge: 1.513
Zitat:
Zitat von Sportismylife Beitrag anzeigen
Dann bin ich froh dich nur missverstanden zu haben ich werd es mir mal anschauen.
Du hast also WIEDER MAL irgendein Gequake zu etwas abgesondert, dass Du Dir nicht mal angeschaut hast?

Verstehst Du jetzt, was ich meine?

Narrenkaeppchen. ist offline  
Alt 05.08.2019, 16:47   #333
Narrenkaeppchen.
Nobody's Fool.
 
Registriert seit: 06/2019
Beiträge: 1.513
Zitat:
Zitat von Sportismylife Beitrag anzeigen
Das ist Tingle aus dem Zelda-Universum. Aber ich schau mal, vllt finde ich noch ein anderes gutes Profilbild
Nimm' Laa-laa von den Teletubbies. DAS wäre passend!
Narrenkaeppchen. ist offline  
Alt 05.08.2019, 16:51   #334
poor but loud
Special Member
 
Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 4.358
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Witzig übrigens, dass sie aussagt, die Kinder würden 8 Stunden in der Kita sein und könnten davor und danach Fleisch privat bekommen. Da frage ich mich, wie lang ihrer Ansicht nach Kleinkinder aufbleiben dürfen, sodass es ein "davor und danach" überhaupt gibt.
Dann müssen sich die Eltern eben mehr Zeit für ihre Kinder nehmen und sie 2 Stunden früher abholen.


Zitat:
... naiven Geist einer naiven Erzieherin... obwohl sie in Wirklichkeit einfach nur zu faul ist... Die sollte mal in einer Hauptschule lehren. Da würde sie merken, was wirklicher Anspruch ist.
Was pöbelst Du hier so herum? Kindererziehung ist Schwerarbeit. Vor allem bei einem Personalschlüssel von 1:25.

Unsere Gesellschaft ist einfach kinder- und altenfeindlich und verweigert Betreuungspersonal die verdiente Wertschätzung. Du bist das beste Beispiel dafür.
poor but loud ist offline  
Alt 05.08.2019, 16:55   #335
Narrenkaeppchen.
Nobody's Fool.
 
Registriert seit: 06/2019
Beiträge: 1.513
Zitat:
Zitat von Sportismylife Beitrag anzeigen
Das ist Tingle aus dem Zelda-Universum. Aber ich schau mal, vllt finde ich noch ein anderes gutes Profilbild
WUN-DER-BAR! Jetzt passt's!
Narrenkaeppchen. ist offline  
Alt 05.08.2019, 16:58   #336
Sportismylife
Sporty
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 6.255
warum nicht.
Sportismylife ist offline  
Alt 05.08.2019, 17:07   #337
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 7.763
Zitat:
Zitat von poor but loud Beitrag anzeigen
Kindererziehung ist Schwerarbeit.
Nein, das ist keine Schwerarbeit. Schwerarbeit ist so etwas wie Müllmann oder Bauarbeiter. Jeder sucht sich seinen Job aus. Außerdem: Wenn es um die Kindererziehung ginge, würde sie sich über die 8 Stunden beschweren, und nicht darum, dass sie Kinder während dem Essen beaufsichtigen muss. Das ist einfach nur lächerlich. Sämtliche 25 Kinder haben also die ganze Zeit nichts anderes zu tun, als ihre Griffel in dem Teller ihrer Nebensitzer zu packen. Schon klar. Anscheinend hält sie die Leserschaft für selten blöd. Oder aber es stimmt, und dann ist sie als Erzieherin solch eine Niete, dass sie ihren Job wechseln sollte. Aber wenn sie schon mal dabei ist, zu mosern, kann sie auch gleich "Ausgrenzung" dazupacken. Damit es schön dramatisch klingt.

Geändert von Damien Thorn (05.08.2019 um 17:24 Uhr)
Damien Thorn ist offline  
Alt 05.08.2019, 17:33   #338
Sportismylife
Sporty
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 6.255
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Nein, das ist keine Schwerarbeit.
Auf ein Kind aufzupassen ist ja schon Schwerarbeit.
Sportismylife ist offline  
Alt 05.08.2019, 17:56   #339
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 7.763
Zitat:
Zitat von Sportismylife Beitrag anzeigen
Auf ein Kind aufzupassen ist ja schon Schwerarbeit.
Und beschwert sich der Müllmann, dass er schwere Tonnen heben muss? Wenn eine ausgebildete Fachkraft es nicht hinbekommt, dass 25 Kinder ihr Essen essen, dann liegt es nicht an den Kindern und erst recht nicht am (Schweine-)Fleisch, sondern an ihr selbst. Es gibt schließlich etliche Kitas, die das ohne Religions-Gemoser hinbekommen.
Damien Thorn ist offline  
Alt 05.08.2019, 18:42   #340
Sportismylife
Sporty
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 6.255
Es gibt halt so viele alternative Lösungen für dieses Problem. Man hat sich aber die schlechteste Lösung überhaupt ausgesucht. Da muss man sich nicht wundern dass der Aufschrei groß ist.
Sportismylife ist offline  
Alt 05.08.2019, 18:42 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Sportismylife, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
afd, flügel, hetze, netzwerk, rechte

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:44 Uhr.