Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

 
 
Themen-Optionen
Alt 12.03.2020, 20:47   #41
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 13.341
Grippe-Impfung hilft gegen Corona nichts. Häusliche Quarantäne...
monochrom ist offline  
Alt 12.03.2020, 20:47 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 12.03.2020, 21:03   #42
Pinktier
Golden Member
 
Registriert seit: 08/2018
Ort: Teller
Beiträge: 1.027
Das weiß ich doch. Aber es wird doch empfohlen, um eine Doppel-Infektion zu verhindern. Viele Corona-Kranke leiden stärker an der Grippe oder Lungenentzündung.
Pinktier ist offline  
Alt 12.03.2020, 21:52   #43
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 12.222
Zitat:
Zitat von HW124 Beitrag anzeigen
Ich hoffe mal, das sich die 'Irish Nicht' am Samstag nicht auch noch in die Liste der abgesagten Veranstaltungen mit einreiht...
Ähm, wo lebst du? Ist doch gestern schon gestrichen worden. Mit einem
Wisch vom Tisch.
Lilly 22 ist offline  
Alt 12.03.2020, 22:26   #44
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 12.222
Zitat:
Zitat von Pinktier Beitrag anzeigen
Das weiß ich doch. Aber es wird doch empfohlen, um eine Doppel-Infektion zu verhindern. Viele Corona-Kranke leiden stärker an der Grippe oder Lungenentzündung.
Ich kann deine Bedenken nachvollziehen. Ein pflegebedürftiger 98-jähriger
könnte zu diesen Zeiten gleich selbst einen Club besuchen gehen und hät-
te dann vielleicht wenigstens noch ein bisschen Spaß vorher gehabt.

Die Statistiken in Deutschland kann man doch eh nicht ernst nehmen.
Allein, dass aus dem Kreis Heinsberg ca. die Hälfte aller in NRW Infi-
zierten stammen sollen, in der Landeshauptstadt (mit seinen zahl-
reich besuchten u.a. Karnevalsveranstaltungen usw.) bisher offiziell
aber nur 15 Infizierte gemeldet sein sollen, glaubt natürlich jeder.
Man könnte fast eine Wettbewerbsverzerrung annehmen und mal
ernsthaft überlegen, wem das zum Vorteil gereichen könnte/ soll.

Wenn`s die Statistik so nicht hergeben soll, werden Ergebnisse nicht
nur gekonnt zurückgehalten, verschönigt, sondern eben auch reihen-
weise Menschen überhaupt von Test ausgeschlossen, die man hätte
lieber gleich testen sollen. Kinder als Kontaktpersonen 1. Grades wer-
den zwar unter Quarantäne gesetzt, deren Eltern aber nicht usw. Nö,
die sollen mal weiter arbeiten gehen, egal, ob sie in sozialen Berufen
usw. tätig sind. Und weshalb sollten diese getestet werden? Quaran-
täne reicht ja aus.

Selbst gerade mindestens 4 Fälle im Bekannten-/ Freundeskreis, de-
nen das genau so passiert ist. Ein Risiko-Mensch darunter konnte für
seine Familie lediglich auf Nachdruck und weil er selbst bei der Presse
arbeitet, erreichen, dass sie am Ende doch getestet worden sind. Bei
weiteren stellte sich später heraus, dass es keine gute Idee gewesen
ist, sie nicht zu testen. Naja, nicht so schlimm, werden halt weitere
pro Kopf x-Anzahl an Kontaktpersonen des 1. Grades brav unter
Quarantäne gestellt. Dann scheint es im Außen wenigstens so, als wür-
de sich der "harmlose Virus" nur langsam verbreiten und hätte man
alles unter Kontrolle usw. usf.

Wie kann man eine solche Politik hierzu alos noch ernst nehmen? Ei-
ne Weiterverbreitung wird billigend in Kauf genommen. Und natürlich ist
das Ganze nicht schlimmer, als die jährliche Influenza- Welle. Ist im
jeden Jahr schließlich so, dass Verfügungen deshalb erlassen und
ausgewählte Kreise zumindest doch mal unter Quarantäne gesetzt,
Reiseverbote usw. erteilt werden. Alles völlig normal und harmlos.

Ja, wer sich damit näher auseinander setzt, der muss tatsächlich
Angst bekommen. Vielleicht auch nur, weil mal wieder deutlich wird,
wie wenig das einzelne Leben wirklich zählt, solange es in der Kasse
nur irgendwie noch klingelt.

Reinste Volksverdummung. Naja, immerhin kann man die Bundesli-
ga-Spiele erstmal auf Sky für umsonst ansehen und sich dabei ein
bisschen über den Ernst der Lage ablenken.
Lilly 22 ist offline  
Alt 12.03.2020, 22:29   #45
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 13.341
Zitat:
Zitat von Pinktier Beitrag anzeigen
Das weiß ich doch. Aber es wird doch empfohlen, um eine Doppel-Infektion zu verhindern. Viele Corona-Kranke leiden stärker an der Grippe oder Lungenentzündung.
Ah ok, das wusste ich wiederum nicht. Gut zu wissen. Euch alles Gute und passt auf Euch auf!
monochrom ist offline  
Alt 12.03.2020, 22:54   #46
Pinktier
Golden Member
 
Registriert seit: 08/2018
Ort: Teller
Beiträge: 1.027
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Ah ok, das wusste ich wiederum nicht. Gut zu wissen. Euch alles Gute und passt auf Euch auf!
Danke, Mono
Pinktier ist offline  
Alt 12.03.2020, 23:22   #47
Anique
Platin Member
 
Registriert seit: 07/2018
Ort: Rainbowland
Beiträge: 1.924
Zitat:
Zitat von Pinktier Beitrag anzeigen
Bekommt denn niemand langsam Angst? Bin ich da alleine?
Ich habe auch ein bisschen Angst.
Aber nicht so sehr das ich selbst krank werde, sondern eher um meine Eltern.
Wovor ich mich wirklich fürchte ist aber die Panik oder Hysterie anderer Leute,sollte es hier richtig schlimm werden.
Ansonsten finde ich die Bilder und Geschichten aus Italien sehr beklemmend. Ein italienischer Arzt hatte in der FAZ geschrieben "Ich grüße aus der Hölle". So heißt auch der Artikel, man findet ihn via Google. Er sagte, es sei die Entscheidung über Leben und Tod, also wer wird noch behandelt und wer nicht, die ihm zu schaffen macht.
Wenn ich so etwas lese, dann wird mir doch mulmig.
Anique ist offline  
Alt 13.03.2020, 01:25   #48
Nullsleep
Senior Member
 
Registriert seit: 12/2018
Ort: Ba-Wü
Beiträge: 577
Zitat:
Zitat von Johannes2 Beitrag anzeigen
Er soll ein Aufruf dazu sein, sich endlich wieder mit Sachverstand statt mit Ideologie Problemlösungen zu widmen.
Ja dann behalt doch Deinen /pol Dreck für Dich, und scheiss das Forum nicht mit Zitaten von rechten Hurensöhnem voll, besonders wenn es um das Coronavirus geht.
Überhaupt, haben Rechtsextreme nicht die ganze Zeit vor den bösen Ausländern gewarnt, die Deutschland vernichten werden & jetzt erledigt das ein Virus.
So kann man daneben liegen, wa?
Aber hauptsache das Forum weiterhin mit Rechtsideologischen Hirnmüll fluten, anstatt sich ernsthaft über die Konsequenzen dieser Pandemie gedanken zu machen.
Nullsleep ist offline  
Alt 13.03.2020, 01:36   #49
Sportismylife
Sporty
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 7.558
Sorry deine Ausdrucksweise ist echt zum kotzen. Das hättest du auch ohne Fäkalsprache sagen können.
Sportismylife ist offline  
Alt 13.03.2020, 01:48   #50
Nullsleep
Senior Member
 
Registriert seit: 12/2018
Ort: Ba-Wü
Beiträge: 577
Zitat:
Zitat von Sportismylife Beitrag anzeigen
Sorry deine Ausdrucksweise ist echt zum kotzen. Das hättest du auch ohne Fäkalsprache sagen können.
Nein, es ist irgendwann mal ein Punkt erreicht an den man diesen rechtsradikalen Dreck nicht mehr dulden muss. Wer von sich behauptet, die 'Wahrheit' zu verkünden, mit dem ist jeglicher Dialog auf einer sachlichen Ebene sinnlos - solche Leute sind Dogmatiker, die man nicht durch Argumente zum um-, oder nachdenken bringen kann.
Die Diskursstrategie ist so einfach wie billig - genug scheisse Posten & irgendwas wird schon hängenbleiben.

Hier geht es nicht um den Austausch von Argumenten. Das sollten mal langsam alle begreifen wenn Sie mit rechtsradikalen reden.
Nullsleep ist offline  
Alt 13.03.2020, 01:48 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:46 Uhr.