Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

 
 
Themen-Optionen
Alt 28.09.2009, 00:30   #431
haselinja
abgemeldet
Die Mehrheit hat aber nicht immer Recht.
Und zur Wirtschaft. Ich hab ja gesagt, dass ich das nicht pauschalisieren will, sondern bei mir diverse Punkt für und gegen eine Partei sprechen. Und bei der CDU sehe ich komischerweise nur Gegenargumente für mich als Mittelschichtler, dazu noch für die sog. "Unterschicht" und mir besonders wichtig: Für diejenigen, die nicht wählen dürfen (die mit Fell, ihr wisst schon).
haselinja ist offline  
Alt 28.09.2009, 00:30 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 28.09.2009, 00:31   #432
kassandra07
Senior Member
 
Registriert seit: 11/2008
Beiträge: 591
rot rot grün?

das wäre dann wohl deutschlands untergang....
kassandra07 ist offline  
Alt 28.09.2009, 00:32   #433
Tara_75
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
freut euch schon mal auf die mwst-erhöhung...
 
Alt 28.09.2009, 00:34   #434
drkoto
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von haselinja Beitrag anzeigen
Die Mehrheit hat aber nicht immer Recht.
Und zur Wirtschaft. Ich hab ja gesagt, dass ich das nicht pauschalisieren will, sondern bei mir diverse Punkt für und gegen eine Partei sprechen. Und bei der CDU sehe ich komischerweise nur Gegenargumente für mich als Mittelschichtler, dazu noch für die sog. "Unterschicht" und mir besonders wichtig: Für diejenigen, die nicht wählen dürfen (die mit Fell, ihr wisst schon).
Entschuldige Mal aber wenn sich gut 17 Millionen Menschen davor drücken wählen zu gehen und den gut 42 Millionen die wählen gingen ca 800.000 zu doof zum wählen sind oder aus Trotz nix ankreuzen frage ich mich schon wie Ernst wird die Wahl den genommen den diese 17 Millionen hätten was ausmachen können.....
 
Alt 28.09.2009, 00:35   #435
drkoto
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von kassandra07 Beitrag anzeigen
rot rot grün?

das wäre dann wohl deutschlands untergang....
auch meine Meinung.....
 
Alt 28.09.2009, 00:35   #436
Ryker
united in diversity
 
Registriert seit: 10/2000
Ort: super, natural, british columbia
Beiträge: 10.305
Zitat:
Zitat von haselinja Beitrag anzeigen
Mir wäre rot-rot-grün tausend mal lieber gewesen als diese grenzdebilen Rentner, die unsere Soldaten verrecken lassen, ihre Bürger nackt ausziehen wollen, kein Problem mit Atomkraft und Tierversuchen haben und den Studenten das Geld aus der Tasche ziehen!
Wer hat se denn hingeschickt an den Hindukusch, die verreckenden Soldaten?
Wie war doch gleich noch die SPD-Position zur Internetzenzur?
Wie soll der Strom denn vorlaeufig erzeugt werden - durch Kohlekraftwerke?
Lehnen SED und SPD Tierversuche ab?
Was ist denn so "sozial Gerecht" daran, Familien, die gar keine Studenten stellen, mit den Kosten der Bildung anderer zu belasten?

Fuer grenzdebile Rentner gibt es immerhin zwei andere Parteien. Mindestens.

Geändert von Ryker (28.09.2009 um 00:38 Uhr)
Ryker ist offline  
Alt 28.09.2009, 00:35   #437
haselinja
abgemeldet
Also hört mal. Immerhin waren das die CDU und die FDP, die unter Kohl damals die soziale Marktwirtschaft an die Wand gefahren haben.

ich freu mich auch schon riesig drauf, zu zahlen. Was anderes werde ich unter der CDU eh nicht machen dürfen.
haselinja ist offline  
Alt 28.09.2009, 00:36   #438
haselinja
abgemeldet
Zitat:
Zitat von drkoto Beitrag anzeigen
Entschuldige Mal aber wenn sich gut 17 Millionen Menschen davor drücken wählen zu gehen und den gut 42 Millionen die wählen gingen ca 800.000 zu doof zum wählen sind oder aus Trotz nix ankreuzen frage ich mich schon wie Ernst wird die Wahl den genommen den diese 17 Millionen hätten was ausmachen können.....
Und was hat das mit meinem Posting zu tun? Kann ich was für die, die nich wählen gehen? ICH war wählen!
haselinja ist offline  
Alt 28.09.2009, 00:36   #439
drkoto
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Kurzer Einwurf noch 10 Wahlkreise und es ist komplett

Übersicht
 
Alt 28.09.2009, 00:37   #440
drkoto
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von haselinja Beitrag anzeigen
Und was hat das mit meinem Posting zu tun? Kann ich was für die, die nich wählen gehen? ICH war wählen!
blöd ausgedrückt das hatte ich dir auch ned unterstellen wollen sondern du meintest die Mehrheit hat nicht Recht. Ok mag sein aber 17 Millionen Menschen war es Vollkommen egal gewesen was heute passiert.
 
Alt 28.09.2009, 00:37 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bundestagswahl Nicole666 Archiv: Streitgespräche 4 19.09.2005 01:37
Wen würdet ihr wählen, wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre AndrewAustralien Archiv: Umfragen 102 12.08.2005 17:20
pds/sed und die akzeptanz (?) im osten Sailcat Archiv: Streitgespräche 70 26.05.2003 16:08
Wen wählt Ihr am 22.09.2002? Dewitt Archiv :: Streitgespräche 227 22.09.2002 19:07
Bundestagswahl 22. September M@rco Archiv :: Streitgespräche 46 22.07.2002 21:06




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:18 Uhr.