Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

 
 
Themen-Optionen
Alt 28.09.2009, 10:16   #481
Rafinha
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Ryker Beitrag anzeigen
Wie soll der Strom denn vorlaeufig erzeugt werden - durch Kohlekraftwerke?
Lehnen SED und SPD Tierversuche ab?
dezentrale energieversorgung ...erneuerbare energie....für den übergang erdgas kraftwerke...

und dein SED satz ist nicht lustig .
Ich bezeichne Schäuble auch nicht als Rollstuhlhitler ..solche Polemik kann man sich sparen .
http://www.youtube.com/watch?v=hIRFQPjT8Cc
http://www.youtube.com/watch?v=1TbLxTCLCGo&NR=1

Geändert von Rafinha (28.09.2009 um 10:25 Uhr)
 
Alt 28.09.2009, 10:16 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 28.09.2009, 11:46   #482
GreenGoblin
Golden Member
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: woanders
Beiträge: 1.447
Zitat:
Zitat von Tara_75 Beitrag anzeigen
Wieso freut man sich denn über Mwst-Erhöhung ?
Nun, wenn sich die Ansichten unserer neuen Regierung nicht schlagartig um 180° drehen, dann sollen Gelder dafür genutzt werden, um Lohnnebenkosten zu senken. Genau mein Ding. Für mich, der Zeit seines 15 Jahre arbeitenden Lebens 3 Monate Arbeitslos war, PRIMA. Genau mein Ding.
GreenGoblin ist offline  
Alt 28.09.2009, 12:06   #483
Topfpflanze
Nachtschattengewächs
 
Registriert seit: 02/2008
Ort: Bernsteinzimmer
Beiträge: 2.059
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
Du hättest rot-grün oder rot-rot-grün besser gefunden als schwarz-gelb?
Nehm' ich Dir nicht ab...
Gift und Gale würde jetzt an dieser Stelle stehen.
Nein, ich hätte nicht rot-grün oder rot-rot-grün besser gefunden.

Nur war das primäre Ziel, dass keine große Koalition zu Stande kommt. Zwar bin ich kein SPD-Mann, aber dennoch ist es wichtig, dass die SPD die Möglichkeit hat, als Oppositionspartei sich zu etablieren und zu stärken, auch wenn das nicht mehr zu wahrscheinlich ist. Sie ist doch noch eine wichtige Partei.

Grüße,

Topfi
Topfpflanze ist offline  
Alt 28.09.2009, 12:09   #484
Tara_75
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von GreenGoblin Beitrag anzeigen
Nun, wenn sich die Ansichten unserer neuen Regierung nicht schlagartig um 180° drehen, dann sollen Gelder dafür genutzt werden, um Lohnnebenkosten zu senken. Genau mein Ding. Für mich, der Zeit seines 15 Jahre arbeitenden Lebens 3 Monate Arbeitslos war, PRIMA. Genau mein Ding.
Du glaubst doch nicht wirklich selbst daran, dass Lohnnebenkosten gesenkt werden...

Es wird wieder alles teurer und wer leidet drunter? Der kleine Mann/ die kleine Frau... also entschuldige mal... aber mir wirds ja jetzt scho schlecht wenn ich einkaufen geh...
 
Alt 28.09.2009, 12:13   #485
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.477
Zitat:
Zitat von Topfpflanze Beitrag anzeigen
Nein, ich hätte nicht rot-grün oder rot-rot-grün besser gefunden.
Ich war noch verpennt, als ich das schrieb.
Ich meinte: Du hättest Dich auch mit rot-grün oder rot-rot-grün arrangieren können? Ohne Gift und Galle zu kotzen?

(Daß Du die nun aktuelle Regierungskoalition präferierst, hast Du ja geschrieben. Wie gesagt.. war noch verpennt...)
Sam Hayne ist offline  
Alt 28.09.2009, 12:26   #486
Topfpflanze
Nachtschattengewächs
 
Registriert seit: 02/2008
Ort: Bernsteinzimmer
Beiträge: 2.059
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
Ich war noch verpennt, als ich das schrieb.
Ich meinte: Du hättest Dich auch mit rot-grün oder rot-rot-grün arrangieren können? Ohne Gift und Galle zu kotzen?

(Daß Du die nun aktuelle Regierungskoalition präferierst, hast Du ja geschrieben. Wie gesagt.. war noch verpennt...)
Ich hätte mich damit wohl abfinden müssen, aber ich hätte mehr als nur Gift und Galle gekotzt.

Aber irgendwie hat doch jeder Gefühlt, dass es auf schwarz-gelb hinausläuft, oder? Jedenfalls haben viele meiner Bekannten, die sehr politisch engagiert sind, die Wahlergebnisse überhaupt nicht verfolgt.

Grüße,

Topfi
Topfpflanze ist offline  
Alt 28.09.2009, 12:32   #487
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.477
Zitat:
Zitat von Topfpflanze Beitrag anzeigen
Ich hätte mich damit wohl abfinden müssen, aber ich hätte mehr als nur Gift und Galle gekotzt.
Und Dir vermutlich doch gewünscht, dass es besser bei schwarz-rot geblieben wär...

Zitat:
Zitat von Topfpflanze Beitrag anzeigen
Aber irgendwie hat doch jeder Gefühlt, dass es auf schwarz-gelb hinausläuft, oder?
Kommt wohl sehr auf's Umfeld an.
Ich hörte gestern nur: "Ich hätt nicht gedacht, dass es reicht. War geschockt." und vereinzelt wurde sogar an Wahlbetrug geglaubt: "Wer wählt'n die?!".

Und ich muss sagen... ich hab auch so meine Schwierigkeiten, nachzuvollziehen, wie sich 15% von einer Partei wie der FDP am ehesten vertreten fühlen können...
(ohne dabei jedoch an Manipulation zu glauben.)

Geändert von Sam Hayne (28.09.2009 um 12:39 Uhr)
Sam Hayne ist offline  
Alt 28.09.2009, 12:35   #488
Tara_75
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
"Wer wählt'n die?!".
... hab ich mir auch gedacht...
 
Alt 28.09.2009, 12:38   #489
Topfpflanze
Nachtschattengewächs
 
Registriert seit: 02/2008
Ort: Bernsteinzimmer
Beiträge: 2.059
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
Und Dir vermutlich doch gewünscht, dass es besser bei schwarz-rot geblieben wär...



Kommt wohl sehr auf's Umfeld an.
Ich hörte gestern nur: "Ich hätt nicht gedacht, dass es reicht. War geschockt." und vereinzelt sogar "Wer wählt'n die?!".
Ich schätze mal in meiner Familie (Gestern war noch vor der Wahl die Beisetzung meines Großvaters) haben so gut wie alle schwarz gewählt. Ein paar FDPler waren noch dabei.

Unabhängig davon, dass ich rot-grün sowieso für unmöglich gehalten habe, wäre nur noch rot-rot-grün möglich gewesen. Ich glaube aber, dass die nicht wirklich viel geschafft hätten in den vier Jahren Legislaturperiode. Natürlich wäre es sehr sehr bitter gewesen, aber vielleicht doch nicht so der Absturz, mit dem man gerechnet hätte.

Allerdings glaube ich, dass eine große Koalition das Land in ein rechtes und ein linkes Lager geteilt hätte, da die SPD sehr schnell zerbrochen wäre und somit eine Partei weniger existiert hätte, die ein sehr großes Spektrum der Bevölkerung unterbringen kann, dass noch nicht ganz links ist.

Lieber halb links als links. Aber lass uns nicht über ungelegte Eier reden, besser konnte die Wahl in meinen Augen nicht ausgehen. So lang die Koalitionsverhandlungen nicht schlecht laufen, bin ich glücklich.

Liebe Grüße,

Topfi =)
Topfpflanze ist offline  
Alt 28.09.2009, 12:44   #490
Topfpflanze
Nachtschattengewächs
 
Registriert seit: 02/2008
Ort: Bernsteinzimmer
Beiträge: 2.059
Übrigens hätte ich diesen Spot gerne im TV zu sehen gehabt. Vielleicht hätte das einigen ja nochmal einen kleinen Denkanstoß gegeben, zu Wahl zu gehen. Finde das eigentlich ziemlich gut gemacht und metaphorisch eine sehr starke Idee. Schade, dass er (glaube ich) nur im Internet zu sehen war, maximal ein-zweimal auf MTV.

->Nichtwähler<-

Grüße,

Topfi
Topfpflanze ist offline  
Alt 28.09.2009, 12:44 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bundestagswahl Nicole666 Archiv: Streitgespräche 4 19.09.2005 01:37
Wen würdet ihr wählen, wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre AndrewAustralien Archiv: Umfragen 102 12.08.2005 17:20
pds/sed und die akzeptanz (?) im osten Sailcat Archiv: Streitgespräche 70 26.05.2003 16:08
Wen wählt Ihr am 22.09.2002? Dewitt Archiv :: Streitgespräche 227 22.09.2002 19:07
Bundestagswahl 22. September M@rco Archiv :: Streitgespräche 46 22.07.2002 21:06




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:04 Uhr.