Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

 
 
Themen-Optionen
Alt 28.09.2009, 14:14   #501
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 35.342
Zitat:
Zitat von Patzi Beitrag anzeigen
Aber Reichtum für alle und Weg mit Hartz IV sind doch auch nur üble Sprüche.
Ganz anders als
"wir haben die Kraft"
oder
"Bildung ist ein Bürgerrecht".

Ich lach' mich scheckig.
Sailcat ist offline  
Alt 28.09.2009, 14:14 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 28.09.2009, 14:56   #502
GreenGoblin
Golden Member
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: woanders
Beiträge: 1.447
Zitat:
Zitat von Tara_75 Beitrag anzeigen
Du glaubst doch nicht wirklich selbst daran, dass Lohnnebenkosten gesenkt werden...

Es wird wieder alles teurer und wer leidet drunter? Der kleine Mann/ die kleine Frau... also entschuldige mal... aber mir wirds ja jetzt scho schlecht wenn ich einkaufen geh...
Vielleicht irre ich auch, aber die Lohnnebenkosten wurden doch gesenkt???

Ja, ich weiß, nicht besonders spürbar viel, wir sind jetzt immer noch nicht alle reich geworden, aber das damalige Wahlversprechen wurde für mein Empfinden eingehalten. Und das kommt ja bekanntermaßen nicht besonders häufig vor.

Und die "kleiner Mann" / "armes, ohnmächtiges Opfer" Polemik im zweiten Absatz lass ich mal so stehen, das ist einfach keine ernsthafte Diskussionsgrundlage, sondern Stammtischgeweine.
GreenGoblin ist offline  
Alt 28.09.2009, 15:03   #503
barkeeper76
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2008
Ort: Berlin
Beiträge: 616
Die FDP wird nun beweisen müssen, ob die vollmundigen Versprechungen nach einer Steuerstruckturreform ( und damit verbunden auch die parolisierten Steuersenkungen ) durchgesetzt werden kann. Die Gesundheitsreform wird sich die Union wohl nicht von der Stulle kratzen lassen; dafür war die Realisierung mit Ulla Schmidt schon ein echter Kampf, so dass Merkel kaum Lust verspüren wird, dieses Thema in die Agenda aufzunehmen.

Wenn die FDP nicht wieder in die Bedeutungslosigkeit wie nach 1998 verschwinden will, sollte sie versuchen ihr nun standhaft neuerworbens Profil zu bewahren und nicht nur Koalitionspartner der Macht wegen zu sein.
barkeeper76 ist offline  
Alt 28.09.2009, 15:16   #504
Wusch
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: München
Beiträge: 19.817
nun ja, ich seh' das ganze positiv. die wahrscheinlichkeit für rot-rot-grün 2013 ist durch das wahlergebnis gestiegen, seit 4 jahren haben wir die erste kanzlerIN, jetzt gibt's den ersten schwulen außenminister und 2013 dann den ersten schwulen kanzler. und nicole gohlke von den linken wird dann die neue miss bundestag. wunderbar!
Wusch ist offline  
Alt 28.09.2009, 15:26   #505
barkeeper76
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2008
Ort: Berlin
Beiträge: 616
Zitat:
Zitat von wusch Beitrag anzeigen
nun ja, ich seh' das ganze positiv. die wahrscheinlichkeit für rot-rot-grün 2013 ist durch das wahlergebnis gestiegen, seit 4 jahren haben wir die erste kanzlerIN, jetzt gibt's den ersten schwulen außenminister und 2013 dann den ersten schwulen kanzler. und nicole gohlke von den linken wird dann die neue miss bundestag. wunderbar!

Ach nö, ich hätte Petra Pau zu Miss Bundestag vorgeschlagen. Niemand vermag Frisur und Programm so eindeutig zu verbinden ...

Mal im ernst, natürlich wird der Linksdruck in der SPD jetzt zunehmen. Allerdings hat Wowi in Berlin auch Federn gelassen, trotz seines Rot-roten Schmusekurses. Regierungsverantwortlichkeit und Opposition sind zwei verschiedene paar Schuhe. Nicht umsonst hat Gysi nach kurzer Zeit das Amt des Wirtschaftssenators so schnell hingelegt ( unter Vorgabe irgendwelcher Flugmeilengeschichten ).
barkeeper76 ist offline  
Alt 28.09.2009, 16:39   #506
Tara_75
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von GreenGoblin Beitrag anzeigen

Und die "kleiner Mann" / "armes, ohnmächtiges Opfer" Polemik im zweiten Absatz lass ich mal so stehen, das ist einfach keine ernsthafte Diskussionsgrundlage, sondern Stammtischgeweine.
Keine vernünftige Diskussionsgrundlage?

Ich weiß, dass alles wieder teurer wird und im endeffekt der lohn aber nicht wirklich mehr wird...

Das sind fakten und hat mit stammtischgewäsch gar nix zu tun.

Geändert von Tara_75 (28.09.2009 um 16:50 Uhr)
 
Alt 28.09.2009, 16:48   #507
The Joker
Senior Member
 
Registriert seit: 07/2009
Ort: mit schöner Aussicht
Beiträge: 920
Eine Zeit der sozialen Kälte ist in eurem Land angebrochen, jetzt müsst ihr stark sein.
The Joker ist offline  
Alt 28.09.2009, 16:56   #508
barkeeper76
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2008
Ort: Berlin
Beiträge: 616
Zitat:
Zitat von The Joker Beitrag anzeigen
Eine Zeit der sozialen Kälte ist in eurem Land angebrochen, jetzt müsst ihr stark sein.

und woher nimmst Du diese Weisheit ?
barkeeper76 ist offline  
Alt 28.09.2009, 17:00   #509
The Joker
Senior Member
 
Registriert seit: 07/2009
Ort: mit schöner Aussicht
Beiträge: 920
Zitat:
Zitat von barkeeper76 Beitrag anzeigen
und woher nimmst Du diese Weisheit ?
Aus Deutsch, Kunst & Kultur

blame the teacher
The Joker ist offline  
Alt 28.09.2009, 17:08   #510
barkeeper76
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2008
Ort: Berlin
Beiträge: 616
Zitat:
Zitat von The Joker Beitrag anzeigen
Aus Deutsch, Kunst & Kultur

blame the teacher
ich habe nicht zu tadeln. Nur frage ich, unter Berücksichtigung der bundesdeutschen Geschichte, ob schwarz-gelbe Koalitionen soziale Kälte verursachten. Dabei nahm ich an, dass die Einführung der sozialen Marktwirtschaft unter einer schwarz-gelben Koalition mit Ludwig Erhard als Wirtschaftsminister realisiert worden war. Mir erscheint fraglich, ob die Menschen damals einer sozialen Kälte unterlagen, im Gegenteil, war doch der Flüchtlingsstrom von Ost nach West größer als umgekehrt.
barkeeper76 ist offline  
Alt 28.09.2009, 17:08 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bundestagswahl Nicole666 Archiv: Streitgespräche 4 19.09.2005 01:37
Wen würdet ihr wählen, wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre AndrewAustralien Archiv: Umfragen 102 12.08.2005 17:20
pds/sed und die akzeptanz (?) im osten Sailcat Archiv: Streitgespräche 70 26.05.2003 16:08
Wen wählt Ihr am 22.09.2002? Dewitt Archiv :: Streitgespräche 227 22.09.2002 19:07
Bundestagswahl 22. September M@rco Archiv :: Streitgespräche 46 22.07.2002 21:06




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:48 Uhr.