Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

 
 
Themen-Optionen
Alt 21.01.2010, 17:45   #871
Miriamel
Senior Member
 
Registriert seit: 07/2008
Ort: München
Beiträge: 840
Zitat:
Zitat von Burn it Out* Beitrag anzeigen
Dafür gab es 2007 noch die Zinsertragssteuer von 30% auf Zinsen, während das jetzt alles einheitlich auf 25% Abgeltungssteuer mit schönen 5,5% Soli auf die Abgeltungssteuer darauf geregelt ist.

Dabei ist der Soli sogar rechtswidrig, denn er sollte abgeschafft werden, nachdem die neuen Bundesländer wieder "saniert"wurden. Kaum sind sie das, lässt der größte Verbrecher, Gevatter Staat, den schön weiterlaufen um richtig abzukassieren.
Nur das Finanzamt ist noch schlimmer.
tut mir leid dich verbessern zu müssen. der soli ist momentan noch nicht rechtswidrig. das verfahren läuft noch und bis einschließlich 2003 ist die verfassungsmäßigkeit sogar bereits bestätigt worden.
Miriamel ist offline  
Alt 21.01.2010, 17:45 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 21.01.2010, 18:06   #872
Burn it Out*
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Miriamel Beitrag anzeigen
tut mir leid dich verbessern zu müssen. der soli ist momentan noch nicht rechtswidrig. das verfahren läuft noch und bis einschließlich 2003 ist die verfassungsmäßigkeit sogar bereits bestätigt worden.
Ach Papperlapapp, klar ist der rechtswidrig und die Gerichte wissen das auch. Die Verhandlung wurde nur verschoben, damit der Staat sich was ausdenken kann um das zu kompensieren.

Ihr glaubt doch nicht wirklich, dass Gerichte nicht im Sinne des Staates handeln, oder? Sie können ja nur davon profitieren.

Der Soli war nur für den Aufbau der Bundesländer und sollte nachher abgeschafft werden. So steht es im Urteil des Finanzgerichtes.

"Das Niedersächsische Finanzgericht hat den Solidaritätszuschlag für verfassungswidrig erklärt".
Klar steht es im Ermessen des BGH aber die schieben es ja auf


Quelle: Abendblatt.de, allgemein zugänglich.
 
Alt 21.01.2010, 18:16   #873
Miriamel
Senior Member
 
Registriert seit: 07/2008
Ort: München
Beiträge: 840
Zitat:
Zitat von Burn it Out* Beitrag anzeigen
Ach Papperlapapp, klar ist der rechtswidrig und die Gerichte wissen das auch. Die Verhandlung wurde nur verschoben, damit der Staat sich was ausdenken kann um das zu kompensieren.

Ihr glaubt doch nicht wirklich, dass Gerichte nicht im Sinne des Staates handeln, oder? Sie können ja nur davon profitieren.

Der Soli war nur für den Aufbau der Bundesländer und sollte nachher abgeschafft werden. So steht es im Urteil des Finanzgerichtes.

"Das Niedersächsische Finanzgericht hat den Solidaritätszuschlag für verfassungswidrig erklärt".
Klar steht es im Ermessen des BGH aber die schieben es ja auf


Quelle: Abendblatt.de, allgemein zugänglich.
das niedersächsische finanzgericht hat da aber überhaupt nix zu melden. entscheidend ist was das bundesverfassungsgericht oder der bundesfinanzhof sagt.
wie gesagt bis 2003 haben sie die verfassungsmäßigkeit bereits bestätigt.
(und selbst wenn der soli gekippt wird dann wird eben der steuerersatz erhöht.)
lg
miri
Miriamel ist offline  
Alt 23.01.2010, 12:55   #874
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.477
Zitat:
Aus für Atomausstieg
Bundesregierung will Uraltmeiler am Netz lassen

Die Atomlobby hat sich durchgesetzt: Die Bundesregierung will nach SPIEGEL-Informationen vorerst alle 17 deutschen Kernkraftwerke am Netz lassen, darunter auch die Uraltmeiler Neckarwestheim und Biblis - die durch einen Trick weiterbetrieben werden dürfen.
[...]
Quelle: http://www.spiegel.de/wirtschaft/soz...673585,00.html


Feiiiin habt's er g'wählt, liebe Leidln.
Sam Hayne ist offline  
Alt 23.01.2010, 19:01   #875
Schnuckelche
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 4.107
LaFontaine zieht sich aus der Bundespolitik zurück.....

Diese Lusche ist endlich weg, der konnte noch nie Verantwortung übernehmen, immer nur nach ihr brüllen
Schnuckelche ist offline  
Alt 23.01.2010, 19:05   #876
Rafinha
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
Quelle: http://www.spiegel.de/wirtschaft/soz...673585,00.html


Feiiiin habt's er g'wählt, liebe Leidln.
hoffentlich werden die nicht wiedergewählt ist ja echt zum kotzen...
 
Alt 23.01.2010, 19:35   #877
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.477
Bin auch.... und bin nur noch wütend... noch dreieinhalb Jahre geht das jetzt so?!


Alle Dinge von denen man im WORST CASE ausging und bei denen es hieß "Ja nu wartet doch erst mal ab".... sie kommen.

Und sie kündigen nach den tollen Steuergeschenken (*hust*) ja schon lang die Einschnitte an, die bald gemacht werden müssen... ohne konkret zu werden.
Aktion: "Sagt's ned, mir hätten Euch ned g'warnt!"

Mich wundert, daß die Leute nicht schon lang auf der Strasse sind...
Ist doch echt nur noch traurig.

Andererseits... die Umfragen sind nach wie vor nicht groß anders wie noch vor der Wahl.
Für CDU/FDP (38%+10%) reicht's wohl nimmer aber... offensichtlich haben sie den Leuten immer noch nicht genug geklüngelt und gestümpert...

Wie so oft muss es wohl erst an die eigene Tasche gehen, damit der wahre Aufschrei kommt...

Geändert von Sam Hayne (23.01.2010 um 19:49 Uhr)
Sam Hayne ist offline  
Alt 23.01.2010, 19:38   #878
Rafinha
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Naja ich denke die meisten Leuten denen es an die Tasche geht befassen sich nicht wirklich mit der Politik der Partei die sie wählen...nen paar Slogans reichen da um die zu Gewinnen.

Lieber ne Tochter im Puff,als nen Sohn bei der FDP
 
Alt 23.01.2010, 20:02   #879
Schnuckelche
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 4.107
Zitat:
Lieber ne Tochter im Puff,als nen Sohn bei der FDP
fragt sich wer lieberaler ist
Schnuckelche ist offline  
Alt 23.01.2010, 20:05   #880
Rafinha
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Schnuckelche Beitrag anzeigen
fragt sich wer lieberaler ist
 
Alt 23.01.2010, 20:05 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bundestagswahl Nicole666 Archiv: Streitgespräche 4 19.09.2005 01:37
Wen würdet ihr wählen, wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre AndrewAustralien Archiv: Umfragen 102 12.08.2005 17:20
pds/sed und die akzeptanz (?) im osten Sailcat Archiv: Streitgespräche 70 26.05.2003 16:08
Wen wählt Ihr am 22.09.2002? Dewitt Archiv :: Streitgespräche 227 22.09.2002 19:07
Bundestagswahl 22. September M@rco Archiv :: Streitgespräche 46 22.07.2002 21:06




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:49 Uhr.