Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Aktuelles. Tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft gehören hier hinein. In diesem Forum kannst du dich über tagesaktuelle Ereignisse aus Politik und Gesellschaft austauschen, zum Beispiel über neue Gesetze, politische Skandale oder bekanntgewordene Verbrechen, anstehende Wahlen - kurz: alles, was erst kürzlich geschehen ist oder in naher Zukunft ein Thema sein wird. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

 
 
Themen-Optionen
Alt 26.01.2010, 23:53   #891
Christkind73
Golden Member
 
Registriert seit: 09/2000
Ort: Oldenburg (Oldb)
Beiträge: 1.350
Wenn Euch das Etablierte stört...:

Wie wäre es denn damit:

Ein simples Gesetz: "Subventionen hören am nächsten 1. des nächsten Monats diesen Jahres auf zu Existieren. (Spart 140 Milliarden €)

(der Staat nimmt übrigens so ca. 180 Milliarden € über Ek-Steuer ein...)

Lobbyisten egal in welcher Form, Interesse, Aufgabe: Annäherung an das Regierungszentrum Berlin wir auf 150 km reduziert. Übertretung bedeutet Zwangsarbeit im Deichbau. 16-Stunden Tage gelten als normal.

Gesundheit:

In Anbetracht der Tatsache, dß man in Frankreich die Preise für Medikamente GRUNDSÄTZLICH 20% unter den Preisen von Deutschland ansiedelt:
ALLE Medikamentenpreise werden um 20% gesenkt. Bezogen auf das Preisniveau in Frankreich Anno 1980. (Jetzt hören wir Schreie... Schön!!! Schreie zeugen von Schmerzen, Schmerzen zeugen von Leben!!! Die Pharmaindustrie lebt also auch vorzüglich beim Aderlass.. *GGG*

Um solche, ganz normale Gedanken umzusetzen, bedarf es leider einer neuen Partei...
Denn KEINE Partei im Deutschen Bundestag ist UNVERSEUCHT genug, sich den wirklichen Machthabern in Deutschland (Pharmaindustrie, Ärzte, Autoindustrie, Beamte..)
erfolgreich entgegenzustellen.

Wenn wir unsere Zukunft, die unserer Kinder und damit auch den Lebensabend unserer Zeuger-Generation sichern wollen, dann müssen wir bereit sein, den Weg der Schmerzen zu gehen.

So, wie alle Generationen vor uns...

Ich denke, es ist Zeit, sich an Grundlegendes zu halten.

Der Alte Fritz formulierte es mal so:

"Mehr vor die Ehre als vor die Bezahlung".


Man sollte das als Chance begreifen...
Christkind73 ist offline  
Alt 26.01.2010, 23:53 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 27.01.2010, 13:47   #892
Scuderia
Hüter der Wahrheit
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 4.495
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen

für mich ein (weiterer) beweis, dass man nix können, sondern mitschwimmen und zur rechten zeit am rechten fleck sein muss um "karriere" in der politik zu machen!
Scuderia ist offline  
Alt 27.01.2010, 21:21   #893
barkeeper76
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2008
Ort: Berlin
Beiträge: 616
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
Er hier war aber auch keine Lichtgestalt:

http://www.spiegel.de/img/0,1020,968121,00.jpg


----> http://www.spiegel.de/politik/auslan...505616,00.html

barkeeper76 ist offline  
Alt 27.01.2010, 21:34   #894
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.479
Zitat:
[...]
Angebliche Affäre

Zu den weniger schönen Erfahrungen in Brüssel zählten für Günter Verheugen Vorwürfe, er habe eine angebliche Freundin auf einen hohen Posten in seinem Kabinett befördert und so Vetternwirtschaft betrieben. Die Vorwürfe erwiesen sich als haltlos. "Da habe ich zum ersten und einzigen Mal in 40 Jahren Berufsleben gespürt, wie die Qualitäten der Boulevardpresse sind", so Verheugen ironisch. Besonders unfair sei die damalige Kampagne gegenüber seiner Mitarbeiterin Petra Erler gewesen.

[...]
http://www.dw-world.de/dw/article/0,,5153379,00.html 22.01.2010

*achselzuck*


Sein Englisch war jedenfalls auch nicht besonders... heute morgen schon bei YouTube reingeguckt. Wenn auch kein Vergleich zu Öttingers wirklich unverständlichem Gestammel.
Sam Hayne ist offline  
Alt 27.01.2010, 21:37   #895
barkeeper76
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2008
Ort: Berlin
Beiträge: 616
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
Verheugen verlässt nach zehn Jahren Brüssel | Europa | Deutsche Welle | 22.01.2010 22.01.2010

*achselzuck*


Sein Englisch war jedenfalls auch nicht besonders... heute morgen schon bei YouTube reingeguckt. Wenn auch kein Vergleich zu Öttingers wirklich unverständlichem Gestammel.

Naja, Bajuwaren und Baden-Würtenberger können halt nur Denglish...denk an Lothar Matthäus

YouTube - Lothar Matthäus tries to speak english (2vids)

Geändert von barkeeper76 (27.01.2010 um 21:42 Uhr)
barkeeper76 ist offline  
Alt 05.02.2010, 10:45   #896
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.479
Zitat:
Schockergebnis zum Jubiläum: 100 Tage nach dem Start von Schwarz-Gelb würden sich laut neuen Umfragen nur noch acht Prozent der Wähler für die FDP entscheiden. Insgesamt hat die Opposition die Koalition weit überflügelt. Mit der Regierungsarbeit war lediglich ein Viertel der Bürger zufrieden.

Berlin - Die Unzufriedenheit der Bürger mit der Arbeit der schwarz-gelben Bundesregierung nimmt nach neuen Umfragen deutlich zu. In einer am Donnerstag veröffentlichten Emnid-Umfrage für den Sender N24 zeigten sich 65 Prozent der Befragten unzufrieden mit der neuen Regierung, nur 27 Prozent waren zufrieden. Dies sei ein schlechterer Wert als bei den 100-Tage-Bilanzen der Vorgänger-Regierungen: 1999 waren 38 Prozent der Deutschen mit der rot-grünen Regierung zufrieden, 2006 erhielt die Große Koalition 55 Prozent Zustimmung.

Im aktuellen ARD-"Deutschlandtrend" waren 55 Prozent der Ansicht, dass diese Regierung schlechter arbeitet als die vorherige Große Koalition von Union und SPD. Nur ein Viertel (25 Prozent) bescheinigen der schwarz-gelben Koalition eine bessere Arbeit, wie die Umfrage von Infratest dimap im Auftrag der ARD-"Tagesthemen" ergab. Im Durchschnitt gaben die Befragten der schwarz-gelben Regierung die Note "ausreichend" (3,9).
Neue Umfragen: FDP rutscht auf acht Prozent ab - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik

Geändert von Sam Hayne (05.02.2010 um 11:19 Uhr)
Sam Hayne ist offline  
Alt 05.02.2010, 16:49   #897
kick_nemesis
abgemeldet
Tja... macht mir keine Vorwürfe, ich wählte (diesemal) weder die einen, noch die anderen

Aber der gute Guido blockt zur Zeit ganz schön mit seiner FDP... so ähnlich hat das mit der Machtergreifung Hitlers damals glaub ich auch angefangen Aber Guido als Diktator? Neeee....
kick_nemesis ist offline  
Alt 05.02.2010, 19:31   #898
Luthor
jolly cynic
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: NW1
Beiträge: 16.834
Was fuer ein saudummer und haarstraeubender Vergleich.
Luthor ist offline  
Alt 05.02.2010, 19:45   #899
kick_nemesis
abgemeldet
was willst DU denn getz?! Lachmuskelschwund oder wat?
kick_nemesis ist offline  
Alt 05.02.2010, 19:50   #900
Hex
...
 
Registriert seit: 12/1999
Ort: Paderborn
Beiträge: 11.467
Es gibt einfach Dinge, worüber man absolut nicht lachen kann.

Und Vergleiche heutiger Politiker (egal welcher Partei) mit Hitler gehört definitiv zu diesen Dingen.

Was soviel heißt wie: das war absolut nicht lustig.
Hex ist offline  
Alt 05.02.2010, 19:50 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bundestagswahl Nicole666 Archiv: Streitgespräche 4 19.09.2005 01:37
Wen würdet ihr wählen, wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre AndrewAustralien Archiv: Umfragen 102 12.08.2005 17:20
pds/sed und die akzeptanz (?) im osten Sailcat Archiv: Streitgespräche 70 26.05.2003 16:08
Wen wählt Ihr am 22.09.2002? Dewitt Archiv :: Streitgespräche 227 22.09.2002 19:07
Bundestagswahl 22. September M@rco Archiv :: Streitgespräche 46 22.07.2002 21:06




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:36 Uhr.