Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 21.02.2001, 23:01   #1
mincina
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Hi ihr freundlichen menschen,

Ich war vor einer halben Stunde am Briefkasten und habe festgestellt, daß der erwartete Scheck von 800DM nicht mehr kommen wird.
Vor drei Wochen habe ich meinen Job verloren, ich bin Studentin und bekomme kein Arbeitslosengeld oder Sozialhilfe, kein geld mehr von meinen Eltern oder sonstwoher.
Mein neuer Job beginnt am Montag, Geld sehe ich frühestens in sieben Wochen, bis dahin kriege ich höchstens noch 80DM, die ich einer Freundin geliehen habe.

Geld habe ich keins mehr, mein Dispot ist auf Anschlag, die Rechungen stapeln sich, ich weiß nichtmal, wie ich meine Bahnmonatskarte in einer Woche finanzieren soll.

Ich weiß nicht, wie ich das überleben soll und wie ich meiner WG klarmachen soll, daß ich die Miete für März nicht habe.

Bis Mitte April bin ich definitiv pleite, kann Konkurs anmelden.

Bitte um Rat.

mincina
 
Alt 21.02.2001, 23:01 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo mincina, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 21.02.2001, 23:47   #2
Poetin
Special Member
 
Registriert seit: 11/2000
Beiträge: 3.357
minci,
Kredit von Eltern? Deinem Lover? Oder stehst Du bei denen auch schon tief in der Kreide?
Poetin ist offline  
Alt 22.02.2001, 00:11   #3
[Suppa] Fränsch
Queen of Narf
 
Registriert seit: 06/2000
Ort: Vollkaff
Beiträge: 3.966
hmmmm

versuche doch einen nebenjob zu bekommen weiss nicht... in ner kneipe wo ne bedienung krank is oder sowat...

oder ne disse abends... eben nur vorübergehend...

haste keine omas opas oder sowas... irgendwie muss das doch gehen das gibts doch nicht...

f.

[Suppa] Fränsch ist offline  
Alt 22.02.2001, 01:16   #4
Sternenfahrer
puer aeternus
 
Registriert seit: 05/2000
Ort: BRD München
Beiträge: 6.723
Minci,
soll ich Dir Geld leihen?

Ansonsten kann ich mir die Bemerkung nicht verkneifen, daß ein Dispokredit für solche Situationen und nicht zur Konsumfinanzierung dienen sollte.
Sternenfahrer ist offline  
Alt 22.02.2001, 01:59   #5
Südsee
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2000
Beiträge: 679
Mincina,

Du könntest, alle, die Dir eine Rechnung geschrieben haben, anrufen/-schreiben, und versuchen, sie hinzuhalten. Ist jedenfalls besser, als daß sie nix wissen und Du dann Mahnungen kriegst.

Auf der neuen Arbeit gleich um eine Lohnabschlagszahlung zu bitten, das ist natürlich superdoof, aber geht's nicht vielleicht doch?

Eben, Deine WG, können die Dich nicht für ein paar Wochen aushalten?

Es gibt auch Geld-sofort-Jobs, solche die eben nur einen Tag oder zwei laufen, frag doch mal auf der studentischen Arbeitsvermittlung oder Zeitarbeitsfirmen.

Studenten kriegen keine Sozialhilfe? Ich dachte, das bekommt jeder, unabhängig davon, ob er einbezahlt hat oder nicht, verhungern tut hier schließlich keiner.

Radfahren statt Bahnkarte?

Wieso zahlen die die 800 DM nicht? Dann mußt Du das Geld einklagen. Hast Du sie schon angerufen?

Was ist eigentlich mit Deinem anderen Job, oder kriegst Du da kein Geld?

Kleine Chaotin, wieso rührst Du Dich erst im letzten Augenblick, das hat sich doch abgezeichnet.

Letzte Idee: kannst Du was zu Geld machen? Auto oder so?

Was ist das eigentlich für ein freiberuflicher Job? (Bin auch Freiberufler.)

Südsee
Südsee ist offline  
Alt 22.02.2001, 03:00   #6
mincina
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
@Südsee

habe weder Rad noch Auto. Ein rad währe genauso teuer wie die Bahnkarte.

Die Rechnungen, na gut, sind noch keine Mahnungen gekommen.
Ich denke, die halte ich bis Mitte April hin. Hatte ja gerade alles bezahlt.

Die 800DM, mit denen ich fest gerechnet hatte, kriege ich definitiv nicht mehr.
Das kann ich auch nicht einklagen, das ist ziemlich kompliziert. However, sie sind weg!

Ich rühre mich im letzten Augenblick? Bis heute mittag dachte ich ja noch, daß alles hinhaut, wenn auch knapp.
Ich konnte schließlich nciht vorher wissen, daß mein Job mir von einen tag auf den anderen gekündigt wird.
(Sie haben fristlos gekündigt, was in dem Fall ohne Angabe von Gründen geschah, wir klagen auch - wir sind 27 - aber bis da was kommt, das kann dauern)

Was das für ein freiberuflicher job ist? Finanzberatung.
Da sollten die 800DM herkommen. Sind sie aber nicht, was von deren Seite legitim ist, also eine plausible Begründung hat, das nützt mir aber herzlich wenig.

@Sterni

nein danke.
Der Dispot ist dazu da, wenn man einen Job von heute auf morgen verliert, ich weiß.
Dazu wurde er ja vor 15 Monaten auch benutzt. Und ich bin seitdem einfach nicht mehr herausgekommen.
Inzwischen haben sie ihn auch schon um 1000DM verkürzt.

@french affair

ich habe ab montag zwei Jobs, am Samstag drei.
Das ändert nichts daran, daß erst in sieben Wochen geld kommt.
Ein Job, wo ich das Geld schon zwei tage später kriege, kann ich mir zeitlich nicht erlauben.Ich bin voll angespannt. Hätte keine Zeit, mir so etwas zu suchen, geschweige denn dort zu arbeiten.
Habe schon den freiberuflichen Job für sieben Wochen unterbrochen.
Habs heute meinem Ausbilder, der, wie einige von euch wissen, gleichzeitig mein liebhaber ist, gesagt.
Das war nicht gerade angenehm, aber seit heute fehlt mir die Motivation völlig.
Verstehen kann er das vemrutlich nicht und er ist auch sehr enttäuscht, aber ich will raus aus dem Dispot und werde daher im März 12Stunden tage machen.

geld leihen....vermutlich werde ich im äußersten Notfall meine Freundin fragen (auf keinen Fall Eltern oder gar Lover, dazu bin ich zu stolz), oder meinen Mitbewohner, aber nur wenns um die Miete geht.

Ansonsten wäre ich auch für Tipps dankbar, wie man sieben Wochen Spaß hat ohne jeglichen Pfennig.

mincina
 
Alt 22.02.2001, 03:22   #7
Poet
Guiding light
 
Registriert seit: 05/2000
Beiträge: 12.240
Mincina...

...ausmisten und Flohmarkt machen, das klappt immer und die Leute kaufen wirklich alles. Bringt Spass, frische Luft und Kohle!!!
Poet ist offline  
Alt 22.02.2001, 04:35   #8
Udo
altkluger Baghwan der NBL
 
Registriert seit: 06/2000
Ort: im Osten
Beiträge: 11.910
Liebe Mincina ...

1.Das es soweit gekommen ist, stellt ein Problem dar.
Tatsache ist:
Es gibt für Hartefälle ein Überbrückungsgeld vom Arbeitsamt !
Allerdings unterliegt diese der Kannbestimmung.
Leider.
Also hingehen, vorsprechen !

2. Kommt immer gut !
Karten auf den Tisch !
Alle die auf Bezahlung drängen, Situation erläutern (wichtig) und um stundung der Rechnungen für einen festen Zeitrahmen bitten.

Nicht schwindeln, rumeiern, hinhalten ...
das macht alles nur schlimmer !
(und keinen guten Schlaf)


Udo
Udo ist offline  
Alt 22.02.2001, 05:05   #9
Hexesyl
Senior Member
 
Registriert seit: 09/2000
Ort: Berlin
Beiträge: 626
@Südsee
Stundenten kriege nie Sozialhilfe, oder sie müssen sofort aufhören zu studieren. So ist das nun mal.
Mincina ich wünsche dir viel Glück, daß du das in die Reihe kriegst.
Hexesyl ist offline  
Alt 22.02.2001, 20:01   #10
mincina
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
@hexesyl

danke für deine glückwünsche. ich will auch gar nicht zum sozialamt. schließlich habe ich zwei gesunde hände und ein funktionstüchtiges gehirn und kann arbeiten. was auch ab montag stattfindet. ich ärgere mich nur, daß einen die call center so selten von heute auf morgen einstellen.aber drei wochen zu brauchen um zwei neue jobs zu finden ist eigentlich ja schon ein guter schnitt.

@udo
ich werde deinen rat befolgen. wenn rechnungen kommen werde ich die zahlung auf mitte april zusagen.
wenn ich richtig viel glück habe bekomme ich die abfindung eher als ich dachte. aber ich glaube nicht dran.
wenn alle stircke reissen werde ich meinen langjährigen mitbewohner und besten freund bitten, mir die miete auszulegen, damit es wenigstens keinen ärger gibt, der auch andere(meine vier netten mitbewohner) einbezieht.
er kennt meine situation eigentlich sehr genau, nur weiß er noch nicht, daß der scheck nicht gekommen ist.

@südsee
hm, gute idee. ich kenne eine, die betreibt einen flohmarkt und hat mir schonmal cds abgekauft. ich frag sie mal.

danke euch allen.
ich werds schon irgendwie schaffen. bin heute optimistischer als gestern.
habe nur ein problem damit, daß meinen freunden gegenüber zuzugeben, wenn sie z: B. mit mir ausgehen wollen zu sagen: geht nicht: kein geld.
aber auch das werde ich schaffen.

danke!
mincina
 
Alt 22.02.2001, 20:01 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey mincina, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:26 Uhr.