Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 04.04.2001, 09:55   #1
centimes
Member
 
Registriert seit: 10/2000
Beiträge: 89
Kennt jemand ein Forum, einen Chat oder eine online-Beratung, wo man Hilfe bei ernsthaften Probleme bekommen kann (Eßstörungen, Vergewaltigung, so etwas in der Art) und zwar schnell? Ich hab mit Suchmaschinen nichts anständiges gefunden, aber es ist dringend und dieses Forum ist dafür einfach nicht geeignet.
Bitte, bitte, helft mir weiter!
centimes ist offline  
Alt 04.04.2001, 09:55 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo centimes, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 04.04.2001, 10:13   #2
Thor Walez
unholy undead
 
Registriert seit: 10/2000
Ort: Essen
Beiträge: 6.902
Hallo centimes,

Ich möchte dir nahe legen, dass das Internet für Hilfesuchende dieser Art nie sonderlich geeignet ist, da die Wahrscheinlichkeit auf jedem Board gegeben ist, dass unter den Lesern jemand ist, der dein Problem als Spielball benutzen wird, um die verschiedensten Interessen zu verfolgen. (Mittel gegen Langeweile, Befriedigung der Profilneurose, etc.)
Nur wenn du dir absolut sicher bist, dass du in der Lage bist fehlleitende Beiträge von seriösen Hilfestellungen zu unterscheiden, würde ich das Medium "Internet" für solch schwerwiegende Probleme zu Rate ziehen. Ansonsten ist es mit 90% Sicherheit ein Unabwendbares, dass die Beiträge zu deinem Problem Verwirrung stiften werden.
Dies gilt auch für ein, dem ersten Anschein nach, seriösem Board.

Kontaktiere lieber deine "lieben Leute", um dieses Problem zu diskutieren, oder suche professionelle Hilfe auf, wenn das Problem von so enormer Tragweite ist.

Alles Gute,

Silver
Thor Walez ist offline  
Alt 04.04.2001, 10:13   #3
Dewitt
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Schau mal bei internet-notruf.de vorbei. Vielleicht ist es dass was du suchst.

Wie Silver schon sagte. Professionelle Hilfe ist meistens besser. Im Internet kann man böse auf die Schnauze fallen.

Dennis
 
Alt 04.04.2001, 20:40   #4
centimes
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2000
Beiträge: 89
Anscheinend ward Ihr noch nie in der Situation...
Ich bekomme professionelle Hilfe, aber das "nur" 50 Minuten am Tag und das ist für eine nicht stationäre Therapie schon viel!
Den Rest des Tages bin ich mit den Problemen alleine und meine Freunde sind keine Profis und/oder Betroffenen.
Klar, auf Nonsens hab ich auch keinen Bock, deshalb schreibe ich ja hier im Forum nichts darüber, weil ich weiß, daß es hier von Idioten wimmelt und kaum einer Ahnung hat, wovon er spricht.
Ich weiß aber auch, daß es professionelle online-Beratung gibt und Foren mit Betroffenen und die suche ich, denn alleine komm ich nicht klar.
Dewitt, danke für den Link, leider ist das für mich als Erwachsene nicht so hilfreich, aber trotzdem danke!
centimes ist offline  
Alt 04.04.2001, 21:24   #5
Dewitt
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Geschrieben von centimes
Dewitt, danke für den Link, leider ist das für mich als Erwachsene nicht so hilfreich, aber trotzdem danke!
Ich weiß zwar nicht so richtig worum es geht... Aber sowas wie "es hier von Idioten wimmelt und kaum einer Ahnung hat, wovon er spricht" wirst du leider überall finden.

Wenn du Lust hast, dich mit dem Computer zu beschäftigen, dann schau mal bei http://news.cis.dfn.de vorbei. Dort steht wie du Zugriff auf das Usenet bekommst. Der Newsserver hat unter anderem die Newsgroups:

- de.etc.selbsthilfe.angst
(Erfahrungsaustausch mit Angststörungen und Panikattacken)

- de.etc.selbsthilfe.missbrauch (Sexueller/Psychischer/Physischer Missbrauch, Misshandlung, Vergewaltigung, Vernachlässigung) Diese Newsgroup wird Moderiert!

- de.etc.selbsthilfe.misc
(Alles was in die oben nicht reinpasst)

Vielleicht hilft dir das ja.

Gruß,
Dennis
 
Alt 04.04.2001, 22:16   #6
Sternenfahrer
puer aeternus
 
Registriert seit: 05/2000
Ort: BRD München
Beiträge: 6.723
Dennis,

neulich hat doch jemand in einem anderen Thread zu dem Thema eine Menge Links zu dem Thema gelistet, erinnerst Du Dich?
Kannst Du nach Links in der Datenbank suchen?
Sternenfahrer ist offline  
Alt 04.04.2001, 22:37   #7
Christkind73
Golden Member
 
Registriert seit: 09/2000
Ort: Oldenburg (Oldb)
Beiträge: 1.350
Wenn mich nicht alles täuscht, Rick, meinst Du die hier, oder? Ich habe mal den Teil mit den Links kopiert:


1. Beratungsstellen

Schüler-Notruf - hilft anonym bei Problemen, z.B. Drogen, Gewalt, Erpressung, sexuellem Mißbrauch, Zeugnissorgen, Angst, Schule, Schülerprostitution u.a.
http://www.schueler-notruf.de/

WuBS - Weiterbildungs- und Beratungsstelle Salzgitter, verschiedene Gesprächsgruppen und Beratungsangebote für sexuell mißbrauchte Menschen
http://www.wubs.de

Beratungs- und Hilfezentrum für sexuell mißbrauchte und mißhandelte Kinder, Jugendliche und davon betroffene Familien, so wie auf diesem Gebiet arbeitende Professionelle. Sozialtherapeutisches Institut Berlin-Brandenburg (STIBB) e.V.
http://com.to/stibb

Kind im Zentrum (KIZ), Beratungsstelle in Berlin; Beratung für Professionelle, Familien, Betroffene und Täter
http://www.ejf.de/themen/kiz.htm

Kinderschutzzentren
http://www.kinderschutz-zentren.org/

Baumstark - christliche Begleitung für pädophil empfindende Menschen
http://baumstark.jesus.de/

Schufek - Beratungsstelle und Informationen, Schutzgemeinschaft für Eltern und Kinder gegen den sexuellen Mißbrauch von Mädchen und Jungen sowie anderen Straftaten.
http://www.schufek.de/

Kinderschutz-Initiative Schwarzenbruch e.V. (KIS), Beratung und Hilfe bei Problemen mit der Schule, Mißhandlung und sexuellem Mißbrauch von Kindern
http://www.launet.baynet.de/kis/

Interessengemeinschaft für Kinderschutz e.V. Im Landkreis Bitburg-Prüm. Beratung und Hilfe bei Vernachlässigung, Mißhandlung und sexuellem Mißbrauch von Kindern und Jugendlichen.
http://www.pruem-web.de/igks/

Frauenberatung Castagna - Beratungsstelle und Nottelefon für sexuell mißbrauchte Frauen, Jugendliche und Kinder
http://www.frauenberatung.ch/

Tauwetter, Berlin - Anlaufstelle für Männer, die als Junge sexuell mißbraucht oder körperlich oder seelisch mißhandelt wurden
http://www.mind.de/gl/TAUW/tauw2.html

Welcome to my Life - Lebensgeschichten
http://www.kirisk.de/


2. Selbsthilfegruppen
Selbsthilfegruppe gegen sexuellen Mißbrauch an Kindern
http://www.eol.de/eol/meppen/Soziales/sexuelle.htm



3. Private Homepages
Homepage gegen sexuellen Kindesmißbrauch, besonderer Schwerpunkt: Jungen bzw. Männer als Opfer
http://www.popnet.ch/gringo/index.htm

Das Schweigen brechen - Mißbrauch an Kindern ist Seelenmord
http://members.aol.com/pmaar/

Nicoles Homepage mit Diplomarbeit über sexuellen Mißbrauch
http://www.geocities.com/Athens/Forum/1062/

Gedichte eines Betroffenen
http://members.aol.com/georgbaum/HTML0001.htm

HES-Infopage, Homepage, die ausführliche Informationen über sexuellen Mißbrauch gibt und viele Adressen nennt.
http://pop1.mus.de/hesbacher/

Der Weg ist das Ziel. Sexueller Mißbrauch - meine Geschichte
http://members.tripod.de/bee/

Christian‘s other side. Seite über sexuellen Mißbrauch und Konsequenzen
http://home.t-online.de/home/TommyLeeJones/



4. Prävention
Die Initiative „Netz gegen Kinderporno“ hat in einer gemeinsame Erklärung zu Kinderpornographie im Netz Stellung bezogen und betreibt eine vorläufige neutrale Meldestelle, die Hinweise auf derartige Inhalte entgegennimmt.
http://www.heise.de/ct/Netz_gegen_Kinderporno/

Carechild e.V. Setzt sich gegen den pädophilen, kriminelle und menschenverachtenden Mißbrauch des Internets ein.
http://www.carechild.de/gruss.html

Deutsche Gesellschaft gegen Kindesmisshandlung und Vernachlässigung e.V.
http://www.dggkv.de/

KidCareNet - Gemeinsam gegen Kindesmißbrauch und Gewalt gegen Kinder.
http://www.kidcarenet.de/

Bundesverein zur Prävention von sexuellem Mißbrauch an Mädchen und Jungen e.V.
http://www.hfs-esslingen.de/~maier-m...rauch/main.htm

„Rettet das Netz, Ächtet Kinderschänder“, gibt Hinweise, was getan werden kann, wenn man Kinderpornographie im Internet entdeckt.
http://www.com-online.de/aktion/

Kampagne KiDS - Kinder im Datennetz schützen, von terre des hommes.
http://www.oneworldweb.de/tdh/aktion/kids.html#wer



5. Sachinformationen
Der Landesbeauftragte für den Datenschutz in Schleswig-Holstein, Stellungnahme zu Thema Kinderpornographie im Internet.
http://www.rewi.hu-berlin.de/Datensc...s/kipoinet.htm

Senatsverwaltung für Schule, Jugend und Sport, Berlin (1997): Sexueller Mißbrauch an Kindern und Jugendlichen.
http://www.sensjs.berlin.de/FAMILIE/...S/sexmiss1.htm

Medizinische Diagnostik bei sexuellem Mißbrauch
http://kindesmisshandlung.de/

Schutz des Kindes in seiner Familie vor sexuellen Mißbrauchsverdächtigungen, Hilfe bei Falschverdächtigungen
http://members.aol.com/skifasev/

Statistisches Bundesamt, Kriminalitätsstatistik 1976-1996
http://www.statistik-bund.de/presse/...pm/ju_stat.htm

„Kindesmißbrauch und die Wahrheitsfindung: Ein Streitgespräch“ aus: PSYCHOLOGIE HEUTE, März 1998, S. 30-37, sexueller Mißbrauch
http://www.pappa.com/mmdm/phbs_wwb.htm

Euregio-net, belgische Seite zum Kinderschutz im Internet, vollständiger Bericht der Dutroux-Kommission u.a.
http://www.euregio.net/deutsch/kinderschutz/index.html

Sexuellen Mißbrauch verhindern! Informationen der Bundesarbeitsgemeinschaft Prävention und Prophylaxe.
http://www.snafu.de/~mayremus/

Deutscher Juristischer Nachrichtendienst, Gesetzgebung: Sexueller Mißbrauch von Kindern wird härter bestraft.
http://www.djn.de/djn/nachrichten/ge.../gesetz9.shtml

Gesetzestexte zum sexuellen Mißbrauch: unter Ausnutzung einer Amtsstellung, § 174b StGB:
http://lawww.de/Library/stgb/174b.htm

Sexueller Mißbrauch, Posttraumatische Belastungsstörung und Selbstverletzendes Verhalten
http://www.psychologie.de/bretter/ps...ungen/435.html

Pressemitteilung Bündnis 90/Die Grünen, Fraktion in der Landschaftsversammlung Rheinland zum Gestzentwurf „Sexueller Mißbrauch in Therapien“
http://www.koan.de/~m.kresse/sexmiss.htm

Stadt Karlsruhe, Kinderbüro: sexueller Mißbrauch von Kindern - wie sollte man sich verhalten, wenn man erfährt, daß ein Kind sexuell mißbraucht wird oder wurde?
http://193.197.165.50/Jugend/Kinderb...z/verhalte.htm

Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen: Informationen über sexuellen Mißbrauch
http://www.lka.nrw.de/presse/kpvp0497.htm

Gewerkschaft der Polizei: höhere Strafen schrecken Täter nicht ab
http://www.gdp.org/kinder1.htm

Definition des Begriffs „sexueller Mißbrauch“, Arbeitskreis Hilfe gegen sexuelle Mißbrauch des Landkreises Pfaffenhofen a. d. Ilnm
http://www.go2.de/kinderschutz/html/...s_begriffs.htm

Kidnet - Karteikasten mit vielen Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen
http://www.kidnet.de

Sexueller Mißbrauch an Jungen. Zeitschriftenabstract von Parfen Laszig, vom 15. März 1997
http://www.rzuser.uni-heidelberg.de/...str/abstr2.htm

Jason Stover: Verletzung, Vergebung und „Innere Heilung“, Predigt vom 23. Juli 1997,
http://www.bubis.com/cg-itzehoe/heilung.htm




6. Sonstiges
Kommissariat 343, Polizeistreife im Internet
http://www.polizei.bayern.de/ppmuc/wir/k345.htm

Kindesmißbrauch - Wege aus der Not.
Fernsehdiskussion im Anschluß an den ARD-Film „Schande“ vom 07.04.1999 http://www.wdr.de/tv/special/missbrauch/index.html

(K)ein sicherer Ort, Infos zur Wanderausstellung
http://www.padl.ac.at/kein-sicherer-ort/

Sleepers - Film. Vier Jungen kommen wegen eines dummen Streiches in eine Besserungsanstalt, wo sie von einem Aufseher und dessen Komplizen mißbraucht werden. Jahre später begegnen sie dem Täter und bringen ihn um.
http://www.kinoweb.de/film97/Sleepers/

Literaturhinweise zu sexuellem Mißbrauch, Materialien für die Arbeit in Schulen.
http://www.padl.ac.at/kein-sicherer-ort/lit04.htm

Pro Familia, Materialmappe „sexueller Mißbrauch von Kindern“
http://www.vdp.org/mm17.htm

Umfangreiche Literaturliste zum sexuellen Mißbrauch von der Senatsverwaltung für Schule, Jugend und Sport in Berlin
http://www.sensjs.berlin.de/familie/...S/sexmiss9.htm

Kongresse, Fortbildungen und Veranstaltungen
http://www.dggkv.de/termine.htm



Christkind73 ist offline  
Alt 04.04.2001, 23:02   #8
Sternenfahrer
puer aeternus
 
Registriert seit: 05/2000
Ort: BRD München
Beiträge: 6.723
Super

Genau, Du bist nicht nur ein Ritter, sondern ein Held!
Sternenfahrer ist offline  
Alt 04.04.2001, 23:26   #9
Christkind73
Golden Member
 
Registriert seit: 09/2000
Ort: Oldenburg (Oldb)
Beiträge: 1.350
Jetzt übertreibst Du aber maßlos.
Christkind73 ist offline  
Alt 05.04.2001, 01:40   #10
centimes
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2000
Beiträge: 89
Einfach nur: DANKE!
centimes ist offline  
Alt 05.04.2001, 01:40 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey centimes, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:07 Uhr.