Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 23.10.2001, 12:45   #1
Gatekeeper
Member
 
Registriert seit: 08/1998
Ort: Zürich
Beiträge: 482
Du denkst, Du kennst bereits die Wahrheit

Du bist nicht an der wirklichen Wahrheit interessiert, Du willst die Wahrheit wissen, die Du vestehst. Das ist das größte Hindernis für Dein wirkliches Erkennen.

Du denkst, Du verstehst bereits, wie es sich verhält, und so erklärst Du Dich einig mit allem, was Du siehst oder hörst und was in das Muster Deines Verständnisses fällt und lehnst alles ab, was nicht hineinpasst.
Das nennst Du dann "offen sein für alles".
Doch Du kannst für Hinweise nicht offen sein, solange Du Dich mit Ausnahme Deiner eigenen Wahrheit allem verschließt.

Urteile gründen sich oft auf frühere Erfahrungen. Deine Vorstellung von einem Ding leitet sich aus einer früheren Vorstellung von diesem Ding ab. Und Deine frühere Vorstellung resultiert aus einer noch früheren Vorstellung, und diese wiederum aus einer anderen usw., bis Du den ganzen Weg zurückverfolgt hast und zu dem kommst, was Dein erster Gedanke war.

Die Qual ist das Gegenteil von Freude. Sie ist Unerfülltsein. Sie ist das WISSEN über wer oder was Du bist UND das Scheitern, dies zu ERFAHREN. Sie ist weniger, geringer sein.

Sie ist die Erfahrung des schlimmstmöglichen Resultats Deiner gewählten Optionen, Entscheidungen und Schöpfungen. Sie ist die natürliche Konsequenz eines jeden Gedankens, wo Du Dich leugnest oder nein sagst zu dem, wer Du bist, in Beziehung zu Dir und anderen.

Du selbst erschaffst diese Erfahrung wann immer Du Dein Selbst auf irgendeine Weise von Deiner höchsten gedanklichen Vorstellung von Dir selbst abtrennst, wann immer Du das ablehnst, wer und was Du wirklich bist.

Scham ist eine Reaktion von Dir, in der Du immer noch hinsichtlich Deines Status aus dem Blickwinkel anderer in Dein Ego investierst.

Gehorsam ist eine Reaktion, wohingegen Schöpfung eine reine undiktierte, unverlangte Wahl ist.

Hast Du Dein Leben bisher so gelebt, als hätte es weder Sinn noch Zweck? Nun weißt Du, daß es keinen Sinn und Zweck hat außer dem, den DU ihm gibst.

Denn Du erfährst Dich nicht durch die äußerliche Beobachtung, sondern durch die innere Erfahrung.

Es ist Dir gestattet alles zu erfahren, die Tränen, die Freude, den Schmerz, das Glück, den Überschwang, die massive Depression, den Gewinn, den Verlust, das Schicksal... was gibt es noch mehr?

ES GIBT NICHTS ZU TUN, AUSSER ZU SEIN.

Glücklich, traurig, schwach, stark, freudig, rachsüchtig, einsichtig, blind, gut, schlecht,... wie immer Du es benennst.

Wirst Du an einem Ort namens Angst sein oder an einem Ort namens Liebe? Wo bist Du und woher kommst Du in Deiner Begegnung mit dem Leben?


Dein beruflicher Erfolg wirkt sich nicht aufgrund dessen, was Du tust unterschiedlich aus, sondern aufgrund dessen, was Du bist.

Du bist bei der Arbeit offen, freundlich, sorgsam, hilfreich, rücksichtsvoll, fröhlich, zuversichtlich oder Du bist bei Deiner Tätigkeit verschlossen, distanziert, gleichgültig, rücksichtslos, unfreundlich und sogar gereizt.

Nimm mal an, Du würdest sogar noch höhere Seinszustände wählen, Du wählst Güte, Erbarmen, Mitgefühl, Verstehen, Vergebung, Liebe.


Reine Wahl bewirkt Erlösung durch die reine Schöpfung der höchsten Idee jetzt in diesem Moment.

Die Funktion der Seele besteht darin, daß sie auf ihr Verlangen hinweist und nicht darin, daß sie es aufzwingt.

Die Funktion des Geistes besteht darin daß er hinsichtlich seiner Alternativen eine Wahl trifft.

Die Funktion des Körpers besteht darin, daß er die Wahl ausagiert.

Dein Geist (Gedanken, Ideen) ist die Kraft, die den Körper in Bewegung setzt. Du verfügst hier über ein Machtinstrument, das bei der Erschaffung dessen eingesetzt wird, wonach die Seele verlangt.

Da gibt es das Profane und das Tiefgründige, das Geringere und das Größere, das Wertlose und das Wertvolle. Dein reiner Geist strebt im weitesten Sinn nach diesen großartigen Momenten, in dem Du Dir seiner Wünsche auf ganz besondere Weise gewahr wirst, und Dich im freudigen Einssein mit ihnen verbindest.

Das Tun ist eine Funktion des Körpers, das Sein eine Funktion der Seele. Der Körper tut stets irgend etwas. Jede Minute eines jeden Tages ist er immer mit irgend etwas beschäftigt. Er hört nie auf, rastet nie, ist ständig aktiv.

Die Seele ist für immer das Seinede. Sie ist, was sie ist, ganz gleich was der Körper tut, jedoch nicht aufgrund dem was der Körper tut.

Deine Seele sorgt sich nicht darum, was Du für Deinen Lebensunterhalt tust.

Der Seele geht es um den Seinszustand, nicht um die Beschaffenheit der Tätigkeit.


Wenn Körper, Geist und Seele gemeinsam in Harmonie und Einheit erschaffen, dann erkennt sich die Seele in ihrer eigenen Erfahrung.

Jetzt in diesem Moment hast Du wieder die Gelegenheit für Dich erschaffen all das zu sein, zu tun und zu haben, was für das Wissen darum, wer-Du-wirklich-bist, nötig ist.

DAS ist der Weg der Wahrheit.
Der Seinszutand zieht den Seinszustand an und stellt die Erfahrung her.

Innerhalb der höchsten Wahrheit ist Liebe alles, was existiert, alles was war, und alles was je sein wird. Wenn Du Dich in das Absolute begibst, begibst Du Dich in Liebe.


Das Leben selbst ist ein Rhythmus. Es ist eine Welle, eine Schwingung, ein Pulsschlag im Herzen von Allem-was-ist.

Carla Bassengu
Gatekeeper ist offline  
Alt 23.10.2001, 12:45 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Gatekeeper, Weihnachten 2020 steht vor der Tür. Die besinnliche Weihnachtszeit eignet sich perfekt dazu einen Kurzurlaub zu machen. Buchen Sie jetzt ein Angebot unter der Kategorie Weihnachten 2020 und sichern Sie sich eine besinnliche Weihnachtszeit im Hotel Ihrer Wahl.

Hier das passende Hotel finden

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:07 Uhr.