Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 31.07.2002, 00:26   #41
ANTI
Zitatfetischist &
1. Nachtschwärmer

 
Registriert seit: 01/2000
Beiträge: 2.168
Zitat:
Original geschrieben von Silent Voice
Anti, das von dir genannte Forum ist wirklich ein gutes Beispiel.
Dort geht es sehr gesittet zu und ich hab noch nicht gesehen das ein Thread wegen chatterei geschlossen wurde.
Obwohl es sehr viele Themenbereiche enthält ist es denoch übersichtlich.
Das ist doch mein reden!

Anti,...
ANTI ist offline  
Alt 31.07.2002, 00:26 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo ANTI, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 01.08.2002, 00:24   #42
septembermorgen
Senior Member
 
Registriert seit: 10/2000
Beiträge: 774
Re: smile

Zitat:
Original geschrieben von Pseudomizer Wir haben uns immer gewehrt dagegen, um das Niveau nicht
sinken zu lassen.
"sex mit tieren"? ganz offensichtlich sinkt doch das niveau weiter, indem alles, was

- keine aufreißerische streitthese
- kein koch/flirtrezept
- kein akuter "herzschmerz"
- weder edv-prob, noch glückwunsch, noch treffen


ist, flugs als allgemeines/laberei bezeichnet wird.

mit der folge, dass hier unendlich viele threads auf seite soundsoviel sind und jeder diskussion, die nicht publikumswirksam ist, die aktualität von vornherein verloren geht. was publikumswirksam ist, ist bekannt: man muss schon sehr laut und sehr "besucht" sein, um noch wahrgenommen zu werden.

wegen der masse der beiträge, die nicht unter kategorie spiegelstrich fallen und die völlig undifferenziert hier abgeladen werden, dürfte es da nur noch wenig im "konservativ konstruktiven sinn" beiträgen gelingen, genug teilnehmer bzw. leser zu finden.

nur was spaltet, ist spannend und bleibt in der großen menge sichtbar. vgl. entsprechende printmedien.
die maga postings waren gut für mehrere "kategorien", immerhin zeichneten sie sich unabhängig vom inhalt durch eine gewisse kontinuität der benutzer (im sinn von schreiber) aus.

Zitat:
Original geschrieben von Pseudomizer Allerdings kann man etwas erst beurteilen,
wenn man es einmal probiert hat. Daher auch die Pilotphase dieser Kategorie.
oki. probieren geht über studieren, aber schon einige tage(?) bzw. stunden zeigen, dass es eigentlich nix bringt. es sei denn, ihr wollt auf etwas anderes hinaus? steigendes niveau nach dem motto: BILD dir deine meinung? schnell und bunt?

Zitat:
Original geschrieben von Pseudomizer Ausschlagebend war die Schließung von Mega Postings. Somit wurden die ganzen "Forum Chatter" ans Licht gebracht.
da bin ich doch glatt ertappt?

Zitat:
Original geschrieben von Pseudomizer Es kamen massive Beschwerden an die Moderatoren und Admins. Es war
eine Flut von Beschwerden.
jetzt weiß ich woran es liegt, dass ich keine antwort auf eine pn bekam, die ich puesta del sol schickte, mit der bitte - oder nenn es von mir aus forderung - mich über die hintergründe der schließung eines threads im megaposting zu informieren.

arbeitsüberlastung. der/die arme.

meine deutung war bisher, dass puesta offenbar nur lesen und auf einen button drucken kann - aber mit dem schreiben scheint es noch ein bisschen zu hapern.
deshalb musste er/sie ja auch ein zitat eines anderen users zu rate zu ziehen, um die schließung eines threads zu "beschließen" und war nicht zu einem eigene text in der lage. jetzt kann ich es immerhin mal besser einordnen. es ist nicht (vorrangig?) die schreibschwäche, es ist die arbeitsüberlastung.


Zitat:
Original geschrieben von Pseudomizer Freiwillig verändern wir nicht etwas, denn
auch bei uns gilt das Motto:

Never touch a running system !!!

Jede konstruktive Kritik wird von uns ernsthaft diskutiert und in
Erwägung gezogen. Leider seht Ihr nicht, was wir alles
diskutieren. Aber ich denke, daß eine Antwort wie die Meinige
nun geholfen hat zu erläutern, warum, weshalb und warum wir
das alles so umgesetzt haben.[/B]
leider habe ich angesicht meiner erfahrungen (s.o.) zweifel daran, dass konstruktive kritik etwas bewirkt, generell und auch bei euch. ich muss oder müsste erst eine große anhängerschaft mobilisieren, um überhaupt nur eine antwort zu bekommen. ich halte es nicht für konstruktiv, wenn man "publikumswirksam" agieren muss, um überhaupt gehör zu finden.

konstruktiv ist oft auch komplex. und differenziert.

für komplexes und differenziertes ist aber kein raum mehr.

Zitat:
Original geschrieben von Pseudomizer Jegliche Verbesserungsmöglichkeiten und Anregungen waren und sind immer willkommen und werden auch wirklich in Erwägung
gezogen.[/B]
ja. das wäre schön. das abstimungspostinmg auf seite xy hilft mir da aber nicht weiter (zu undifferenziert, sorry). schön wäre es auch, wenn man auf dem vielgepriesenen weg der pn statt dem öffentlichen breittreten auch eine rückkopplung erhielte. ich gebe zu, dass ich dies von anderen hier anders gewohnt bin, die sofort reagieren oder sich auch mal persönlich einschalten (wie hex, shawna oder hier: du). eigentlich ist mir ein derart ignorantes verhalten jetzt mit puesta zum ersten mal begegnet. was ja auch bemerkenswert ist.

vielleicht bedeutet konstruktiv in wirklichkeit:

auffällig sein,

dann wäre die an den tag gelegte ignoranz doch als sehr konstruktiv zu bezeichnen.

immerhin ist sie mir nachhaltig aufgefallen.
also den/die geeignete moderatorin für die konstruktive laberecke gefunden? oder wer bewältigt dieses nunmehr wirkliche "mega"forum?

wer über den osten und/bzw. in thüringer mundart
reden bzw. diskutieren will, wird als dauerimmerwiederkurzredner (was genau ist eigentlich chatten?) mit seiner chatwg dafür sorgen können, dass dies stets auf seite 1 des buntenblumenstrauchs hier zu finden ist. da ist kein platz mehr für anderes, weniger längeres, mit weniger "anhängern".

beiträge über "konstruktives" werden sich da in der bunten, faden und verrührten masse auf seite 2 + x aufhalten. bzw. bei den rezepten für leib und liebe, verzeihung: flirt.

viel spaß beim suchen für die verbliebenen.
septembermorgen ist offline  
Alt 01.08.2002, 00:37   #43
Thor Walez
unholy undead
 
Registriert seit: 10/2000
Ort: Essen
Beiträge: 6.902
Sweet nectar of a big one...
Thor Walez ist offline  
Alt 01.08.2002, 00:45   #44
Tim.Tyler
Ex Member
 
Registriert seit: 09/2001
Beiträge: 2.945
der september war schon immer mein lieblingsmonat .
Tim.Tyler ist offline  
Alt 01.08.2002, 13:40   #45
Pseudomizer
Senior Member
 
Registriert seit: 12/2000
Ort: USA
Beiträge: 847
hmm

Hi Semtebermorgen,

es ist denkbar schlecht eine PN an eine Person zu schreiben, die
seit 2 Wochen aus privaten Gründen, welche hier nicht näher
erläutert werden können ( das Thema könnt Ihr mit Ihr selber
klären ), nicht online sein kann.

Hättest Du Dennis oder meine Wenigkeit angeschrieben, dann
hättest Du sofort eine Antwort bekommen. Also tu mir den
Gefallen und mutmaße nicht ohne die Hintergründe zu wissen.

Zum Rest Deines Postings kann ich nur sagen:

Wenn Du die Ansicht vertrittst, daß konstruktive Kritik nicht
ankommt, dann kann ich nur sagen, wenn nichts ankommt bei
uns kann man auch nicht von Kritik reden sondern von
persönlichem Mißgefallen, welches nicht kommuniziert worden ist.
Pseudomizer ist offline  
Alt 01.08.2002, 13:48   #46
Poet
Guiding light
 
Registriert seit: 05/2000
Beiträge: 12.240
Pseudomizer...,

...ich dürfte Don Dewitt live kennenlernen; und selbst da hatte er keine Antworten auf meine Fragen; aber egal.


Zum anderen...,

...wenn es die ehemaligen Megapostings schon nicht mehr gibt so ist doch, zumindest zahlenmäßig, eine Forenrubrik "offen". Wo wäre es da ein Problem diese nun, im neuzeitlichen Umbruch, Small-Talk zu nennen, und das alte, durchaus ernst zu nehmende "Allgemeine" "Allgemeines" sein zu lassen???

Warum kompliziert, wenn es auch einfach geht?
Poet ist offline  
Alt 01.08.2002, 14:50   #47
xtine
Special Member
 
Registriert seit: 09/2000
Beiträge: 5.082
Woran sieht man denn, ob ein Mod online ist (und aus welchen Gründen), kann mir das mal jemand erklären?
xtine ist offline  
Alt 01.08.2002, 18:02   #48
Mischka
The Legend
 
Registriert seit: 07/1999
Ort: Landkreis Harburg
Beiträge: 27.349
Tja, xtine......auf die Antwort zu deiner Frage wirst du sicher sehr lange warten müssen...

Nein, nichts gegen die Mods in diesem Moment, aber die Mods (und auch die Admins) haben innerhalb des LT-Forums die - beinahe - gleiche Entrees wie wie 08/15-User auch....sie haben nur andere Möglichkeiten, sich als Mod hervorzutun....zum Beispiel Sperren oder Löschen eines Threads etc.....

Sehen wirst diese Mods nur erst dann, wenn sie selbst gepostet haben - und unter dem Nicknamen erscheint dann - meist - der Titel "Moderator".

Solange bleiben sie aber für uns alle "unsichtbar"....
Mischka ist offline  
Alt 01.08.2002, 18:12   #49
Diabolus
Platin Member
 
Registriert seit: 11/1999
Ort: Mainz
Beiträge: 1.527
also ich fand megapostings doof! ich finde, die themen sollten thematisch sortiert bleiben.

mich hat immer gestört, dass "allgemeines" eine unterkategorie von "allgemeines" war. das ist ästhetisch und vom standpunkt des systematikers sehr unschön. ich bitte hier um änderung.

d.
Diabolus ist offline  
Alt 01.08.2002, 19:35   #50
xtine
Special Member
 
Registriert seit: 09/2000
Beiträge: 5.082
Man könnte es ja 'Vermischtes', 'Miscellaneous', 'Diverses' oder 'Dies und Das' (mehr fällt mir gerade nicht ein) nennen...daran soll's nicht scheitern.

Mischka,
es war auch eher eine rhetorische Frage, weil Pseudo offenbar unterstellte, daß Seppi wissen müßte, warum puesta nicht geantwortet hat.
xtine ist offline  
Alt 01.08.2002, 19:35 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey xtine, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:16 Uhr.