Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 18.05.2005, 19:33   #81
Zoi
Special Member
 
Registriert seit: 11/2003
Ort: nrw
Beiträge: 3.841
früher gab es noch die schönen alten telefonapparate mit wählscheibe..........wenn die kinder 12 oder 13 waren kam ein kleines schloss drauf um die telefonrechnung im rahmen zu halten......

eine freundin von mir hat noch so ein telefon.....mein sohn stand davor, war ganz fasziniert und wusste nicht, wie man wählt.........

ich muss bei meinen eltern 2 x im jahr beim videorecorder die uhrzeit umstellen........in 7 jahren repariert mein sohn mir mit sicherheit den pc.........

@lonestar
es gibt hier einen club für die über 40-jährigen ......komm doch mal gucken.....
Zoi ist offline  
Alt 18.05.2005, 19:33 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Zoi, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 18.05.2005, 19:40   #82
Obiuss
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.618
naja, ich bin 82er baujahr, aber das meißte von dem hier erwähnten kenn ich auch noch.

kennt hier noch wer diese hammerschweren videorekorder, deren klappe nicht vorne war, sondern in ein versenkbares einschubfach obenauf?

oder erinnert sich noch einer an die zigarettenpreise am automaten? 4mark? hammer.

und wie konnte man ohne handy überleben?

hach ja, das waren noch zeiten...
Obiuss ist offline  
Alt 18.05.2005, 20:47   #83
wish
einfach ich
 
Registriert seit: 07/2004
Beiträge: 7.160
Zitat:
Zitat von casandra
Genauso war das!

Wenn du nach 1978 geboren wurdest, hat das hier nichts mit dir zu tun. …Verschwinde! Kinder von heute werden in Watte gepackt.. Weiterlesen!

Wenn du als Kind in den 50er, 60er oder 70er Jahre lebtest, ist es zurückblickend kaum zu glauben, dass wir so lange überleben konnten!

Als Kinder saßen wir in Autos ohne Sicherheitsgurte und ohne Airbags. Unsere Bettchen waren angemalt in strahlenden Farben voller Blei und Cadmium. Die Fläschchen aus der Apotheke konnten wir ohne Schwierigkeiten öffnen, genauso wie die Flaschen mit Bleichmittel. Türen und Schränke waren eine ständige Bedrohung für unsere Fingerchen. Auf dem Fahrrad trugen wir nie einen Helm. Wir tranken Wasser aus Wasserhähnen und nicht aus Flaschen. Wir blieben den ganzen Tag weg und mussten erst zu Hause sein, wenn die Straßenlaternen angingen. Niemand wusste, wo wir waren und wir hatten nicht mal ein Handy dabei! Wir haben uns geschnitten, brachen uns Knochen und Zähne und niemand wurde verklagt. Es waren eben Unfälle. Niemand hatte Schuld, außer uns selbst. Keiner fragte nach "Aufsichtspflicht ". Kannst du dich noch an "Unfälle" erinnern? Wir kämpften und schlugen einander manchmal bunt und blau. Damit mussten wir leben, denn es interessierte die Erwachsenen nicht. Wir aßen Kekse, Brot mit dick Butter, tranken viel und wurden trotzdem nicht zu dick. Wir tranken mit unseren Freunden aus einer Flasche und niemand starb an den Folgen. Wir hatten nicht: Playstation, X-Box, Nintendo 64, Videospiele, 64 Fernsehkanäle, Filme auf DVD, Surroundsound, eigene Fernseher, Computer, Internet-Chat-Rooms. Wir hatten Freunde. Wir gingen einfach raus und trafen sie auf der Straße. Oder wir marschierten einfach zu deren Heim und klingelten. Manchmal brauchten wir gar nicht klingeln und gingen einfach hinein. Ohne Termin und ohne Wissen unserer gegenseitigen Eltern. Keiner brachte uns und keiner holte uns … Wie war das nur möglich? Wir dachten uns Spiele aus mit Holzstöcken und Tennisbällen. Außerdem aßen wir Würmer. Und die Prophezeiungen trafen nicht ein: Die Würmer lebten nicht in unseren Mägen für immer weiter und mit den Stöcken stachen wir nicht besonders viele Augen aus. Beim Straßenfußball durfte nur mitmachen, wer gut war. Wer nicht gut war, musste lernen, mit Enttäuschungen klarzukommen. Manche Schüler waren nicht so schlau wie andere. Sie rasselten durch Prüfungen und wiederholten die Klassen. Das führte nicht zu emotionalen Elternabenden oder gar zur Änderung der Leistungsbewertung. Unsere Taten hatten manchmal Konsequenzen. Das war klar und keiner konnte sich verstecken. Wenn einer von uns gegen das Gesetz verstoßen hat, war klar, dass die Eltern ihn nicht aus dem Schlamassel heraushauen. Im Gegenteil:
Sie waren der gleichen Meinung wie die Polizei! So etwas! Unsere Generation hat eine Fülle von innovativen Problemlösern und Erfindern mit Risikobereitschaft hervorgebracht. Wir hatten Freiheit, Misserfolg, Erfolg und Verantwortung. Mit alldem wussten wir umzugehen.

Und du gehörst auch dazu. Herzlichen Glückwunsch !

kannte ich schon. Aber ist schon was wahres dran.
wish ist offline  
Alt 18.05.2005, 20:54   #84
Zoi
Special Member
 
Registriert seit: 11/2003
Ort: nrw
Beiträge: 3.841
Zitat:
Zitat von Obiuss
naja, ich bin 82er baujahr, aber das meißte von dem hier erwähnten kenn ich auch noch.

kennt hier noch wer diese hammerschweren videorekorder, deren klappe nicht vorne war, sondern in ein versenkbares einschubfach obenauf?

oder erinnert sich noch einer an die zigarettenpreise am automaten? 4mark? hammer.

und wie konnte man ohne handy überleben?

hach ja, das waren noch zeiten...
hihi......die videorekorder kenn ich noch.......und ich habe meine ersten zigaretten gekauft als die schachtel noch 2,85 dm gekostet hat .....DAS waren zeiten
Zoi ist offline  
Alt 19.05.2005, 03:21   #85
Alex74
Holsteinopithecus
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 13.562
Das waren wohl die alten Beta oder Video2000. Man konnte die Kassetten sogar noch wenden
Alex74 ist offline  
Alt 19.05.2005, 07:55   #86
RumbleBee
Junior Member
 
Registriert seit: 05/2005
Beiträge: 5
Beta oder Video2000 kamen erst später.

Jede Zeit hat seine schönen Seiten, jedoch erinnere ich mich immer gerne an 'meine' Zeit zurück.
RumbleBee ist offline  
Alt 19.05.2005, 09:20   #87
AndrewAustralien
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Dr_Eisenhans
Ich würde sagen wirklich was geändert so richtig hat sich erst was seit 1995 in den letzten 10 jahren hat sich mehr verändert als in den letzten 100! Ich würde sagen mit der digitalisierung von alles und jedem!
Ich glaube es fing eigentlich am Anfang des 20. Jahrhunderst an. Es gibt mehr Ähnlichkeiten zwischen dem 19. Jahrhundert und früheren Zeiten als zwischen dem 20. und führeren Zeiten.

Während der ersten paar Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts kamen Strom, Radio, Telefon und so. Allein Strom im Haus zu haben hat sehr, sehr vieles am Alltagsleben geändert, ich glaube mehr als Internet oder Handies. Auch das Festentztelefon - alleine die Möglichkeit mit Leuten zu sprechen die nicht da im Raum sind war damals neu und hat sehr viel geändert.
 
Alt 19.05.2005, 09:20 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey AndrewAustralien, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:47 Uhr.