Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 22.06.2005, 20:48   #1
Suga
veeeery Special Member
 
Registriert seit: 06/2004
Beiträge: 4.012
Deine Stimme gegen Armut!!!!


Ihr habt doch schon bestimmt von dieser Aktion gehört: DEINE STIMME GEGEN ARMUT. Im TV, im internet oder im Radio.
Wenn ihr auch helfen wollt, dann gebt bitte hier eure Stimme ab!
Näheres finder ihr auch auf dieser Seite : www.deine-stimme-gegen-armut.de
Da gibts verschiedene Varianten wie DU helfen kannst.

ZB die Unterschriftenaktion:

http://www.deine-stimme-gegen-armut.de/aktiv_card.html

Danke euch!
Suga ist offline  
Alt 22.06.2005, 20:48 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Suga, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 22.06.2005, 20:56   #2
rallyART
Member
 
Registriert seit: 05/2005
Ort: nähe Hamburg
Beiträge: 190
hab schon vor nen monat ca. unterschrieben! Is echt harmlos, man bekommt nochnichma werbemails oder so,also keine angst vor unterschriften, denn ihr wisst ja, jede 4 sekunden stirbt ein kind an armut!

1...2...3...4...
rallyART ist offline  
Alt 22.06.2005, 21:01   #3
Der_Barde
Member
 
Registriert seit: 04/2005
Ort: Frankfurt/M.
Beiträge: 486
ja mädels... unterschreiben wollen wir alle. Aber frag mal, wieviel bereit wären, ihren Computer zu verhökern, um zu verhindern, dass die Kinder sterben.

Heuchelei vom Feinsten!
Der_Barde ist offline  
Alt 22.06.2005, 21:15   #4
Suga
veeeery Special Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2004
Beiträge: 4.012
@Der Barde
Was liegt die mehr am Herzen.....dein PC oder die armen Kinder?
wie schon rallyArt gesagt hat, bombadieren sie dich nicht nachher mit diesen
Werbemails, die daten werden geschützt und werden nach der aktion komlett gelöscht.
Mach einfach mit!
Suga ist offline  
Alt 22.06.2005, 21:18   #5
Der_Barde
Member
 
Registriert seit: 04/2005
Ort: Frankfurt/M.
Beiträge: 486
Du hast mich missverstanden. Ich meine all diejenigen, die jetzt unterschreiben, weil sie ja die ach so armen Kinder retten wollen. Aber ihr Wille wäre um einiges schwächer, wenn sie dafür ihren eigenen Luxus zurückschrauben müssten. Dann wäre den guten Samaritern das leben der Kinder plötzlich nicht mehr viel wert...

Entweder richtig etwas tun oder nicht. Aber nicht das eigene Gewissen mit solchen Pseudo-Aktionen beruhigen wollen. Das ist peinlich.
Der_Barde ist offline  
Alt 22.06.2005, 21:23   #6
schökümarshmallöw
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 19.481
das leuchtet schon ein, aber schaden tut es ja nun trotzdem nicht, gelle?
schökümarshmallöw ist offline  
Alt 22.06.2005, 21:29   #7
Suga
veeeery Special Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2004
Beiträge: 4.012
das ist zumindest ein Schritt.
Und außerdem ist es nicht sinnlos. Es bringt was!
Es schadet dir nicht, sondern tut gutes auf der welt.

Du hast gesagt dass wir unser Luxus nicht aufgeben würden.
Ich zB esse jetzt viel weniger Fleisch seit ich ein Video angeschaut habe, wo tiere auf brutale weise umgebracht werden und misshandelt werden,
Ich will dieses Video hier nicht veröffentlichen, weil es wirklich zuuuuuu hart ist.
Suga ist offline  
Alt 22.06.2005, 22:12   #8
Der_Barde
Member
 
Registriert seit: 04/2005
Ort: Frankfurt/M.
Beiträge: 486
Unsinn, das ist was für die reichen Europäer, die tief im Inneren wissen, dass sie auf Kosten der Dritten Welt in ihrem Luxus schwelgen. Und jetzt so eine Pseudo-Aktion, um das Gewissen zu beruhigen. Dass ich nicht lache. Was soll den der Regierungschef tun?! Leute, den Menschen geht es schlecht und uns geht es blendend. Was für ein Genie muss man denn sein, um den Zusammenhang zu sehen... ebenso wie die Konsequenz. Das muss ich mir schon selbst ankreiden, dass die Kinder sterben und nicht wiedermal die Verantwortung abdrücken an die da oben. Als ob es in der Macht demokratischer Systeme stünde. Wo jeder laut jammert, wenn bei ihm ein paar Euro weniger im Geldbeutel sind. Glaubt ihr wirklich, dass diese Jammergemeinde willens wäre, WIRKLICH Konsequenzen aus dem Kindertod zu ziehen und WIRKLICH was zu tun. Zaubern kann nämlich ein Regierungschef nicht... Irgendwo, ihr Samariter, muss das Geld nämlich herkommen
Der_Barde ist offline  
Alt 23.06.2005, 00:02   #9
Christkind73
Golden Member
 
Registriert seit: 09/2000
Ort: Oldenburg (Oldb)
Beiträge: 1.350
Nicht nur das Geld muß irgendwoher kommen: Auch die sonstigen Resourcen sollte man nicht außer acht lassen!

Es nützt nichts, Kinder von Leuten durchfüttern zu wollen, die bereits selbst hungern und dennoch glauben, daß möglichst viele Kinder ihr Elend lindern können. Wie bei allen Säugetieren löst Mutter Natur diese Problematik auch beim Menschen sehr schlicht und effektiv: Tod durch Verhungern.

Was in unseren, "zivilisierten" Augen äußerst brutal anmutet, ist seit Millionen von Jahren gängige und erfolgreiche Praxis von eben dieser Mutter Natur. Von der wir alle letztlich abhängen. Und deren Funktionsweise wir schleunigst entsprechen sollten wenn wir wünschen, daß unsere Spezies dauerhaft diesen Planeten bevölkern darf.

Im Grunde ist es Irrsinn wenn man bedenkt, daß wir mit einem halben Euro pro Tag einem Kind in Afrika Nahrung, Unterkunft und Grundbildung verschaffen können. Und dadurch gleichzeitig "unsere" Zeit auf diesem Planeten verkürzen würden, weil "wir" hier eh schon zu zahlreich sind.

Irrsinn nach menschlichem Ermessen halt.
Logik im Sinne der Natur.

Und letztlich wird sie das letzte Wort haben. Und Begriffe wie "sozial", "human" etc. kennt sie einfach nicht....

Das kann richtig spannend werden, die nächsten 50 Jahre, findet Ihr nicht?
Christkind73 ist offline  
Alt 23.06.2005, 00:23   #10
Dschinni4
bambi
 
Registriert seit: 01/2005
Ort: weiche warme wiesen
Beiträge: 4.704
Die "Natur" ist nicht nur vernichtend und jede Entwicklung ist nicht gänzlich vorhersehbar, das dazu.

Aber WIR sind Menschen und in der Lage "human" zu sein.
Dschinni4 ist offline  
Alt 23.06.2005, 00:23 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Dschinni4, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Beste Stimme xtine Archiv :: Unterhaltsames/Smalltalk 29 16.06.2003 14:12
Meine Stimme ist ungültig Annalisa Archiv :: Support 5 05.03.2002 21:51
Meine Stimme... An Angel Archiv :: Herzschmerz 2008 3 21.09.2000 18:31
Vielen Dank fuer eure Hilfe, ich stimme voll und ganz mit euch ueberein! nena Archiv :: Liebesgeflüster 0 03.03.2000 11:25
Verliebt in Foto und Stimme oder doch Einbildung? Rick Deckard Archiv :: Liebesgeflüster 5 03.01.2000 23:10




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:00 Uhr.