Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 28.06.2005, 21:47   #1
Unschuldsengel
Junior Member
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Westerwald
Beiträge: 48
Versteckte Codes in der Bibel????

Vielleicht hat es ja gestern jemand bei welt der wunder gesehen war sehr interessant !! Jetzt wollte ich mal wissen was ihr davon haltet !!

Was ist die wahre Botschaft der Bibel? Finden sich in ihr verborgene Nachrichten? Kann das Buch der Bücher möglicherweise sogar die Zukunft vorhersagen? Selbst ernstzunehmende Wissenschaftler behaupten das. Sie glauben im Alten Testament, das vor rund 3.000 Jahren geschrieben wurde, Hinweise auf Ereignisse der jüngsten Vergangenheit entdeckt zu haben: das Kennedy-Attentat, den Golfkrieg und den Anschlag auf das World Trade Center. Schlimmer noch – angeblich droht der Menschheit im Jahr 2006 sogar der atomare Holocaust. Gibt es den geheimnisvollen Bibelcode wirklich? Oder ist alles nur Hirngespinst?

Der Bestseller sorgt für Furore in der Weltpresse: 1997 behauptet der US-Journalist Michael Drosnin in seinem Buch „Der Bibel Code“, dass in der jüdischen Thora – der Vorlage für das christliche Alte Testament – zahlreiche Prophezeiungen versteckt sind. Über den Angriff auf das World Trade Center zum Beispiel. Oder auch über unsere nahe Zukunft. All das verschlüsselt mit einem Code, der erst jetzt geknackt worden sei.

Alte Suche nach versteckten Mitteilungen

Dabei ist Michael Drosnin nicht der Erste, der glaubt, dass in der Heiligen Schrift geheime Botschaften zu finden sind. Gelehrte, Mystiker und Kabbalisten haben seit Jahrhunderten nach verborgenen Mitteilungen gesucht. Selbst der berühmte Naturwissenschaftler Isaac Newton verbrachte fast sein halbes Leben damit, die Bibel nach Hinweisen auf das Jüngste Gericht zu durchforschen. In jüngster Zeit waren es jedoch eher Exoten, die an die Existenz eines geheimen Codes glaubten.

Kreuzworträtsel mit dem Computer

Doch Anfang der 90er Jahre macht der israelische Mathematiker Eliyahu Rips eine aufregende Entdeckung: Wählt er das erste „T“ des Buches Genesis und ab da jeden 50. Buchstaben aus, erhält er das Wort „Thora“. Beim zweiten Buch der Bibel, Exodus, ist das Ergebnis genau dasselbe. Alles nur purer Zufall? Mit seinen Kollegen entwickelt der Forscher ein Computerprogramm und sucht mit Hochleistungsrechnern die Bibel nach versteckten Botschaften ab. Seine Methode: Alle 304.805 hebräischen Buchstaben der Thora werden aneinander gereiht, ohne Leerstellen und Satzzeichen. Dann wählt Rips jeden zweiten, dritten oder wievielten Buchstaben auch immer aus und bildet daraus neue Buchstabenfolgen. Weitere Varianten ergeben sich, wenn der Zählanfang verschoben wird. Alle diese neu gewonnenen „Texte“ durchforstet der Mathematiker von oben nach unten, von links nach rechts und umgekehrt oder auch diagonal – ähnlich wie bei einem Kreuzworträtsel.

Hinweise auf die Zukunft?

Zu ihrem Erstaunen werden die Wissenschaftler wieder und wieder fündig. Das Verblüffende dabei: Die Texte des Alten Testaments wurden vor rund 3.000 Jahren oder einige Jahrhunderte danach verfasst. Doch in codierter Form enthalten sie anscheinend Hinweise auf weitaus spätere Ereignisse und Personen. Zum Beispiel auf die Bombardierung Israels durch irakische Raketen im ersten Golfkrieg.

Handelt es sich immer noch um Zufälle – oder gibt es handfeste Beweise für einen geheimen Code? Rips stellt fest, dass alle Botschaften in einer Art Muster erscheinen, wobei die einzelnen Wörter sehr nahe beieinander liegen. Er führt nun einen Test durch mit den Namen sowie Geburts- und Todesdaten berühmter Rabbiner – und tatsächlich: Die zusammengehörenden Daten tauchen nahe beieinander auf. Umgekehrt ergeben sich keine solchen Muster, wenn Namen und Daten nach dem Zufallsprinzip miteinander vertauscht werden. Kann man jetzt noch von Zufall sprechen? Die Chancen hierfür stehen 1 : 62.500.

Ein Journalist fängt Feuer

In den USA hört Michael Drosnin von den erstaunlichen Ergebnissen. Er ist ein anerkannter Journalist, unter anderem schreibt er für die „Washington Post“ und das „Wall Street Journal“. Trotz seiner Skepsis beschließt er, Professor Rips in Israel zu besuchen – und ist bald überzeugt, dass es sich beim Bibel Code um alles andere als ein Hirngespinst handelt.

Rabins Ermordung vorhergesagt

In New York sucht Drosnin mit dem Computerprogramm des Mathematikers nach Ereignissen, die bereits stattgefunden haben – mit Erfolg: Unter anderem entdeckt er Hinweise auf das Kennedy-Attentat, die Wahl von Bill Clinton, die erste Mondlandung, die Watergate-Affäre und das Bombenattentat von Oklahoma. Plötzlich stößt der Journalist auf eine Nachricht, die nur eines bedeuten kann: Der israelische Ministerpräsident Yitzhak Rabin wird ermordet werden. Drosnin entschließt sich, den Politiker zu warnen, doch der reagiert nicht. 12 Monate später wird Rabin von einem israelischen Extremisten erschossen.

Geht 2006 die Welt unter?

Im Jahr 1997 veröffentlicht Michael Drosnin schließlich seinen Bestseller „Der Bibel Code“. Und laut den Angaben des Autors sieht unsere Zukunft alles andere als rosig aus: So soll es im Jahr 2006 zu einer weltweiten atomaren Katastrophe oder zu einem kosmischen Desaster infolge eines Kometeneinschlags kommen.



Mehr dazu
<<<<<<<<<<<<<hier>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
Unschuldsengel ist offline  
Alt 28.06.2005, 21:47 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Unschuldsengel, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 28.06.2005, 21:59   #2
schökümarshmallöw
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 19.481
ich glaube nicht an diesen hokuspokus. absoluter blödsinn, meiner (!) meinung nach.
schökümarshmallöw ist offline  
Alt 28.06.2005, 22:04   #3
Dschinni4
bambi
 
Registriert seit: 01/2005
Ort: weiche warme wiesen
Beiträge: 4.704
Dschinni4 ist offline  
Alt 28.06.2005, 22:04   #4
Jaws
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von schokomarshmallow
ich glaube nicht an diesen hokuspokus. absoluter blödsinn, meiner (!) meinung nach.
dito
 
Alt 28.06.2005, 22:05   #5
Dschinni4
bambi
 
Registriert seit: 01/2005
Ort: weiche warme wiesen
Beiträge: 4.704
Aber vorweg eine Frage, hast Du je in der Bibel gelesen?
Dschinni4 ist offline  
Alt 28.06.2005, 22:06   #6
schökümarshmallöw
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 19.481
Zitat:
Zitat von Dschinni4

wat soll´n jetzt dat???!!!!



oder ist der für den engel?
schökümarshmallöw ist offline  
Alt 28.06.2005, 22:06   #7
Anna-Nicole
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Schloß Lietzenburg
Beiträge: 10.073
Da Vinci Code
Anna-Nicole ist offline  
Alt 28.06.2005, 22:10   #8
Dschinni4
bambi
 
Registriert seit: 01/2005
Ort: weiche warme wiesen
Beiträge: 4.704
Zitat:
Zitat von Dschinni4


Ich wollte damit die These anzweifeln!
Dschinni4 ist offline  
Alt 28.06.2005, 22:11   #9
schökümarshmallöw
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 19.481
aso.
schökümarshmallöw ist offline  
Alt 28.06.2005, 23:06   #10
Jaws
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Dschinni4
Ich wollte damit die These anzweifeln!
bist du vielleicht doch ein Fake vom Zweifler... ?
 
Alt 28.06.2005, 23:06 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Jaws, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
DVD global region codes Zebra Archiv :: Support 5 20.01.2005 13:21
Gefühle und der versteckte Ein/Aus Schalter Fahrenheit Flirt-2007 16 04.11.2003 01:36
Die Bibel Trinity31 Archiv: Allgemeine Themen 30 07.05.2003 11:01
[23] Spiegel zeigt versteckte Botschaft? Dewitt Archiv :: Unterhaltsames/Smalltalk 1 11.12.2002 14:57
Magie?! - versteckte Wahrheit oder purer Unsinn NachtHimmel Archiv :: Allgemeine Themen 19 07.06.2001 23:25




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:44 Uhr.