Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 01.07.2005, 12:47   #1
Rave-Angel
Platin Member
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Bay/FFB
Beiträge: 1.578
Freundschafft stellt Autorität in Frage

Also, wer´s noch ned weiss:

Ich bin im 1. Lehrjahr zur Zahnarzthelferin.

Kam immer supergut mit meinen Arbeitskolleginnen und meiner Chefin klar. Mit einer meiner Kolleginnen (nennen wir sie S.) habe ich eher ein freundschaftliches Verhältnis, was mich persönlich aber nicht vergessen lässt, dass sie weit über mir steht und ich ihre Anweisungen zu befolgen habe. Tue immer schön brav alles was sie mir sagt, ohne rum zu meckern, oder sonstiges.
Vor ein paar Wochen waren wir auf ner Ü30 Party, also S., 2 Kumpels von ihr und mein Freund...war super witzig, haben uns nachher noch besser verstanden. Doch spinnt seit dem meine Chefin total rum. Sie drückt mir immer wieder rein, dass ich ja nur die Auszubildende bin und nichts zu sagen habe und niemanden Anschaffungen machen darf. Warum sie das tut wusste ich bis gestern nicht, da ich weder irgendwie ungehorsam bin, noch jemanden rumkommendiere... weiss ja, an welcher Stelle ich stehe... nämlich ganz unten.
Jedenfalls, waren S. und ich gestern alleine in der Praxis, weil meine Chefin und ne anderen Kollegin ins Altersheim gefahren tun (tun sie alle paar Monate mal). Wir haben uns so unterhalten und irgendwann erzählte sie mir, dass ihr die Chefin angeordnet hat in einem härteren Ton mit mir zu reden...das war erstmal wie ein Schlag ins Gesicht...fragte mich, was das sollte... weil ich ja immer alles getan habe, worum man mich gebeten, oder was man mir angeschafft hat... ohne wenn und aber. Wie gesagt, verstehe mich mit S. nunmal super, was aber für mich kein Grund ist, nicht auf sie zu hören. Bin ja schließlich keine 13-14-15 mehr und kann zwischen Freundschaft und Arbeitsverhältnisse gut unterscheiden.

Nachdem wir uns dann weiter darüber unterhalten haben, sind wir und auch andere, denen ich des erzählt habe zu dem entschluss gekommen, dass meine Chefin wohl Angst hat, ihre Autorität zu verlieren, oder das S. ihre Autorität verliert und ich anfange Scheiße zu bauen...

Aber verstehen kann ich es trotzdem nicht, weil wie gesagt, ich bin fast 20 und eigentlich habe ich die Pupertät hinter mir... es ist auch in der Arbeit nie etwas vorgefallen, wo man meinen könnte, dass ich irgendwem seine Autorität mir gegenüber in Frage gestellt hätte.

Kann vieleicht irgendwer meine Chefin verstehen unds mir erklären? Ich verstehe es nämlich nicht!
Rave-Angel ist offline  
Alt 01.07.2005, 12:47 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Rave-Angel, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 01.07.2005, 12:51   #2
KleinBelita
Entlein mit Englein
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 3.619
mhhh schwierige sache und doch einfach ...verstehen kann ich sie ...ist doch angst des menschens 2ter name.
wenn ihr wirklich solch gutes verhältnis hattet stell sie zur frede und frage sie doch mal unverbindlich ob sie mit deiner arbeit nimmer zufrieden sei...ob du was besser machen könntest!

oder schluck es , versuche einfach abzuschalten , arbeite dein zeugs und beende die gedanken sobald du deine arbeitsstelle verläßt ...aber verschwende keinen moment mit sinnlosen gedanken

liebe grüße
KleinBelita ist offline  
Alt 01.07.2005, 13:03   #3
Rave-Angel
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Bay/FFB
Beiträge: 1.578
hmm, oki... ist einleuchtend. Aber andererseits auch nicht, immerhin kennt meine chefin mich nun schon ne gewisse Zeit und weiss auch, dass ich immer alles erledige und noch nie jemanden in Frage gestellt habe...von daher kann ich es wiederum nicht verstehen...

och, sinnlose gedanken mache ich mir deswegen nicht. Gut, ok... es wurmt mich irgendwo schon, aber es ist jetzt nicht so, dass ich mich deswegen fertig mache. Ich verstehe meine Chefin halt einfach nicht.

Hm, das mit dem fragen ist ne, naja... nicht wirksame Sache. Weil meine Chefin eher sozial ist und einem nie wirklich sagen würde, was los ist, oder was ihr nicht passt. Sie redet dann grundsätzlich drum rum, oder schickt andere vor... aber selbst das, lässt meinen respekt vor ihr nicht geringer werden...
Rave-Angel ist offline  
Alt 01.07.2005, 14:21   #4
AndrewAustralien
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Ich würde ihr nicht sagen, daß du jetzt weißt, daß andere "härter" zu dir sein, denn erstens wenn sie Angst um ihre Autorität hat wird es dann schlimmer, zweitens, das wurde dir heimlich gesagt, nehme ich an.

Ich würde also wie Belita es vorgeschlagen hat machen. Erkläre mal, daß du nicht weißt, was du vielleicht unlängst falsch gemacht hast, es gerne erfahren und daraus lernen würdest.

Zitat:
Zitat von KleinBelita
wenn ihr wirklich solch gutes verhältnis hattet stell sie zur frede und frage sie doch mal unverbindlich ob sie mit deiner arbeit nimmer zufrieden sei...ob du was besser machen könntest!
Oder versuche nur mit S und anderen zu tun haben und weniger mit der Chefin, schließlich mußt du jeden Tag dahin und willst keinen Streß. Aber wenn es dich nervt oder unglücklich machst, oder wernn du viel darüber nachdenkst, dann brauchst du eine Erklärung.
 
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wirklich ungewöhnliche Frage an die Jungs! Mausi23 Flirt-2007 44 08.02.2005 14:56
Eine Frage... higgy Flirt-2007 12 08.12.2004 13:34
Lieb- eine Frage der Chemie? whatshallIdo? Flirt-2007 16 06.08.2004 21:44
eine Frage!!! SuperMario Archiv: Loveletters & Flirttipps 10 11.06.2004 21:12
kleine Frage söckli Archiv :: Streitgespräche 46 11.10.2001 16:11




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:30 Uhr.