Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 05.07.2005, 12:45   #11
schökümarshmallöw
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 19.481
Zitat:
Zitat von Dschinni4
Es gibt natürlich auch doppelte Bänder, eines weiß und eines schwarz,

yes, sir. "stand up speak up".
schökümarshmallöw ist offline  
Alt 05.07.2005, 12:45 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo schökümarshmallöw, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 05.07.2005, 12:53   #12
MorningGlory
Gralshüterin
 
Registriert seit: 09/2003
Beiträge: 7.466
Zitat:
Zitat von schokomarshmallow
ich übrigens auch. wäre mir peinlich, so ein ding um´s handgelenk zu tragen. super, für 2 euro gekauft und nun kann man allen zeigen, wie viel mitgefühl man doch hat.

aber wie der barde mal in einem anderen thread schrieb, würden sogut wie alle nichtmal im traum daran denken, eine große menge von ihrem monatlichen nettoeinkommen oder ihren pc zu spenden/verkaufen. da hört´s nämlich schon wieder auf mit der solidarität
Das bringt mich auf eine neue Signatur...
MorningGlory ist offline  
Alt 05.07.2005, 12:57   #13
Hades
Special Member
 
Registriert seit: 06/1999
Beiträge: 2.643
Zitat:
Zitat von Dschinni4
Ups, rote AIDS-Schleifen sind out?
Ich werde alt!
Ach was, im Zuge der Retro-Welle ist das doch noch immer o.k. Richtig stylish ist man allerdings mit dem original "Atomkraft-Nein-Danke" Button.
Hades ist offline  
Alt 05.07.2005, 12:59   #14
MorningGlory
Gralshüterin
 
Registriert seit: 09/2003
Beiträge: 7.466
Zitat:
Zitat von Hades
Ach was, im Zuge der Retro-Welle ist das doch noch immer o.k. Richtig stylish ist man allerdings mit dem original "Atomkraft-Nein-Danke" Button.
Tatsächlich? Mist, ich hatte mal so einen...
MorningGlory ist offline  
Alt 05.07.2005, 14:14   #15
blaueblume
inaktiv
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 5.193
Zitat:
Zitat von MorningGlory
ich glaube aber, Du willst das auch lieber nicht wissen... vielleicht ist es besser, wenn man solche Sachen nicht weiß...

doch, jetzt wo du mich so heiss gemacht hast, würde ich es schon gern mal wissen...
blaueblume ist offline  
Alt 05.07.2005, 14:17   #16
Dschinni4
bambi
 
Registriert seit: 01/2005
Ort: weiche warme wiesen
Beiträge: 4.704
Zitat:
Zitat von Hades
Ach was, im Zuge der Retro-Welle ist das doch noch immer o.k. Richtig stylish ist man allerdings mit dem original "Atomkraft-Nein-Danke" Button.







Mir gefällt Glorys Signatur :d
Dschinni4 ist offline  
Alt 05.07.2005, 14:32   #17
MorningGlory
Gralshüterin
 
Registriert seit: 09/2003
Beiträge: 7.466
Zitat:
Zitat von blaueblume
doch, jetzt wo du mich so heiss gemacht hast, würde ich es schon gern mal wissen...
Es ist eine dieser paradoxen Geschichten, die man tatsächlich lieber nicht wissen will, der geistigen Hygiene wegen.

Also...

Das ist so: im Zuge der Tsunami-Hilfe haben schrecklich viele Menschen gespendet, das ist ja bekannt. Ihr erinnert Euch sicher alle, vielleicht habt Ihr auch selber was gegeben, "Stichwort: Tsunami-Hilfe" auf den Zahlschein, und ab dafür.

Genau das ist das Problem: eine Hilfsorganisation muß eine Spende, die zweckgebunden ist, ausschließlich und zu 100% dem angegebenen Zweck zuführen. Wenn man also auf dem Zahlschein als Verwendungszweck "Tsunami-Hilfe" draufschreibt, dann ist die Spende zweckgebunden. Und das wollten ja alle hilfreichen Spender, deswegen hat das wohl auch fast jeder so gemacht. Das heißt, alle Organisationen, die sich der Tsunami-Hilfe verschrieben haben, haben unheimlich viel Geld eingenommen, das sie AUSSCHLIESSLICH für die Tsunami-Hilfe verwenden müssen. Und weil weltweit so viele Organisationen mitgeholfen haben, sind irgendwann ganz einfach die Projekte ausgegangen, für die man das Geld verwenden darf. Zuerst haben die Organisationen sich förmlich um Projekte geprügelt, damit sie ihr zweckgebundenes Geld loswerden, aber jetzt, 6 Monate nach dem Tsunami, hocken sie immernoch auf einem riesigen Berg Geld, den sie für nichts anderes verwenden dürfen als für die Tsunami-Hilfe.
Sie dürfen von dem Geld kein neues Verwaltungsgebäude bauen (davor haben ja die meisten Spender Angst), sie dürfen aber auch keinen Brunnen in Afrika davon graben und keine Kinder in Indien impfen.

Kurz und gut: die Hilfsorganisationen haben viel Geld und können es nicht ausgeben. Sie dürfen es aber auch nicht auf Konten horten, dann wäre ja das wieder der verkehrte Verwendungszweck. Die Kohle muß aber raus, und zwar im Tsunami-Gebiet und für irgendwas "Hilfreiches". Also bauen sie eine Schule. Und weil sie noch so viel Geld über haben, bauen sie noch eine Schule. Und weil das Geld immernoch nicht weg ist, bauen sie noch eine Schule...
MorningGlory ist offline  
Alt 05.07.2005, 14:32   #18
MorningGlory
Gralshüterin
 
Registriert seit: 09/2003
Beiträge: 7.466
Zitat:
Zitat von Dschinni4
:
Mir gefällt Glorys Signatur :d
Ui, Dankeschön...
MorningGlory ist offline  
Alt 05.07.2005, 14:54   #19
AndrewAustralien
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Aber MG....es gibt immernoch Leute die wegen des Tsuinami obdachlos sind. Man könnte anderen Opfern des Tsunami helfen, nicht 3 Schulen in einem 12-Seelen Dorf bauen.
Ich verstehe also immernoch nicht. Ich würde verstehen, wenn alle Opfer (wieder) Unterkunft hätten.
 
Alt 05.07.2005, 15:13   #20
blaueblume
inaktiv
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 5.193
da muss ich dir recht geben, dass ist wohl ehrlich eine sache, die man nicht unbedingt wissen muss. und wenn man herzkrank ist, dann sollte man sowas schon garnicht verfahren.
tut mir leid, aber dazu fällt mir nichts sinnvolles mehr ein!
sollen sie doch schulen bauen, bis sie sich vor lauter schulen nicht mehr drehen und weden können!
blaueblume ist offline  
Alt 05.07.2005, 15:13 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey blaueblume, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:34 Uhr.