Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Archiv: Allgemeine Themen (https://www.lovetalk.de/archiv-allgemeine-themen/)
-   -   El Kaida schlägt wieder zu? (https://www.lovetalk.de/archiv-allgemeine-themen/39854-el-kaida-schlaegt-wieder-zu.html)

Winterträume 07.07.2005 17:02

ich hoffe es

Lex 07.07.2005 17:04

Zitat:

Zitat von Winterträume
ich hoffe es

was?

Winterträume 07.07.2005 17:04

45 schwerverletzte 300 verletzte, alle sind geborgen und es waren 4 anschläge. das haben sie bei der pressekonferenz gesagt, scottland yard rechnet mit ca 33 toten

Obiuss 07.07.2005 17:05

ausländer darunter?

Winterträume 07.07.2005 17:07

davon haben sie leider nichts gesagt, ich häng grad vorm fernseher, das ist der hammer! Bei diesen bildern wird mir ganz anders, total viele mit platzwunden und auf barren. gott ist das schrecklich

Zebra 07.07.2005 17:16

Zitat:

Zitat von Winterträume
Die Merkel sagt es: die feigen und hinterhältigen Terroranschlage!!!!! Genau das sind sie feige und hinterhältig

Das sind Terroranschläge per se.

Allerdings find ich erschreckend, dass fast nie die Beweggründe der Terroristen erörtert werden. Die machen das ja nicht, weil sie einfach schlecht sind und aus Jux dem bösen Westen schaden wollen, sondern weil es ihnen in ihrem Herkunftsland dreckig geht und sie den Westen als Urheber ihrer Probleme sehen.
Wirtschaftlich starke Länder können Kriege führen oder den Handel mit dem betreffenden Land unterbinden, wenn sie Probleme mit der Haltung eines Landes haben. Das können die Staaten oder Regionen, aus denen die Terroristen meist stammen nicht (bzw. es wäre als Strafe dem Westen gegenüber wirkungslos), diese Leute müssen zu anderen Mittel greifen.
War der Irakkrieg nicht ein einziger Terrorakt? Ein Terrorakt der westlichen Welt? Starben da nicht weitaus mehr 'unschuldige' Zivilisten als am 11.9. und bei allen anderen islamistischen Terroranschlägen zusammen?

Vielleicht sollten wir als Westen mal über unser arrogantes Auftreten in der Welt nachdenken.

Ich will damit nicht die Anschläge gutheißen, das liegt mir fern, doch ich sehe Terroranschlägen immer mehr als Verzweiflungstaten von Menschen, deren jahrhundertealte Werte (und damit deren Identitiät) durch die westliche Weltanschauung innerhalb weniger Jahrzehnte überrollt werden und die sich dieser Entwicklung widersetzen.
Darüber sollten wir nachdenken, wie können wir einander respektieren.

Vielleicht ist heute nicht der richtige Tag, um darüber zu schreiben, aber ich wollte das mal loswerden.

Someguy 07.07.2005 17:22

Zitat:

Zitat von Winterträume
davon haben sie leider nichts gesagt, ich häng grad vorm fernseher, das ist der hammer! Bei diesen bildern wird mir ganz anders, total viele mit platzwunden und auf barren. gott ist das schrecklich


nur gut, dass mein fernseher im moment nicht funktioniert. wenn ich mich da an den 11.09. erinnere.... klar, man darf seine augen nicht davor verschliessen, aber so nen psychoterror auf jedem sender wie damals möchte ich mir nicht mehr antun.

Lex 07.07.2005 17:24

Zitat:

Zitat von Someguy
nur gut, dass mein fernseher im moment nicht funktioniert. wenn ich mich da an den 11.09. erinnere.... klar, man darf seine augen nicht davor verschliessen, aber so nen psychoterror auf jedem sender wie damals möchte ich mir nicht mehr antun.


hallo du bist im internet. :lachen:

Grant 07.07.2005 17:24

Zitat:

Zitat von MorningGlory
Ach Gottchen, was sind wir überheblich und meinen, nicht zuhören zu müssen

Was zuhören? Deine grandiose Idee mit Bush und Bin Laden? Au ja! :lachen:

Wie wäre es wenn Du dich mal mit der Geschichte auseinandersetzen würdest, dann würdest Du vielleicht über deinen Tellerrand hinaussehen und verstehen um was es geht bei diesem Terror.

Someguy 07.07.2005 17:25

Zitat:

Zitat von Lex
hallo du bist im internet. :lachen:

ja, aber hier muss ich mir nicht immer und immer wieder die gleichen bilder stundenlang angucken. wenn ich will schaue ich kurz auf spiegel.de oder so und informiere mich dann, wenn ICH will und nicht, wenn es mir aufgezwungen wird.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:12 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.