Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 11.07.2005, 16:33   #221
Grant
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 04/2005
Beiträge: 7.178
Zitat:
Zitat von MorningGlory
Woher nimmst Du dann Deine Gewissheit, zu WISSEN? Auch Du wirst Deine Informationen - unterstelle ich Dir einfach mal - von irgendwelchen wie auch immer gearteten medialen Vertretern beziehen. Auch Du musst also übernehmen, was irgendwo geschrieben steht.
Ich muss gar nichts, aber ich kann. Da du hier sehr pauschal schreibst, kann ich diese Frage nicht beantworten, weil sie unterschwellig auf was andere zielt.


Zitat:
es sei denn, ich täusche mich ganz furchtbar, und Du bist überall immer unmittelbar am Puls des Geschehens, was ich einfach mal zu verneinen wage. Also ist auch Dein WISSEN nichts anderes als gefilterte Information aus bestenfalls zweiter Hand.
Mit Polemik kommst du bei mir nicht weit. Wenn du Dir deine Meinung aufgrund irgendwas bildest ohne Informationen, dann spricht das für sich selbst
Grant ist offline  
Alt 11.07.2005, 16:33 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 11.07.2005, 16:35   #222
MorningGlory
Gralshüterin
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2003
Beiträge: 7.466
Zitat:
Zitat von Grant
Ich muss gar nichts, aber ich kann. Da du hier sehr pauschal schreibst, kann ich diese Frage nicht beantworten, weil sie unterschwellig auf was andere zielt.




Mit Polemik kommst du bei mir nicht weit. Wenn du Dir deine Meinung aufgrund irgendwas bildest ohne Informationen, dann spricht das für sich selbst
Schon wieder... lass gut sein Grant, Du bist und bleibst the Brain und wir sind alle dumm...
MorningGlory ist offline  
Alt 11.07.2005, 16:38   #223
MorningGlory
Gralshüterin
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2003
Beiträge: 7.466
Zitat:
Zitat von Grant
Ich muss gar nichts, aber ich kann. Da du hier sehr pauschal schreibst, kann ich diese Frage nicht beantworten, weil sie unterschwellig auf was andere zielt.




Mit Polemik kommst du bei mir nicht weit. Wenn du Dir deine Meinung aufgrund irgendwas bildest ohne Informationen, dann spricht das für sich selbst
Ich polemisiere nicht, schreibe keineswegs pauschal, noch ziele ich auf irgendetwas ab. Ich weise darauf hin, dass Du nicht wissen KANNST. Wenn Du das nicht akzeptieren willst, kannst Du das begründen, Du kannst es aber auch sein lassen, das steht Dir frei. Jedoch stelle ich fest, dass Deine Phrasen bar jeden Inhalts sind und Du nicht zu erklären vermagst, warum Du zu WISSEN meinst.
MorningGlory ist offline  
Alt 11.07.2005, 16:43   #224
Kuhfladen
disabled
 
Registriert seit: 07/2004
Beiträge: 4.745
Zitat:
Zitat von Grant
Der Witz ist, dass es keine irakischen Terroristen sind. Gestern wurden im Irak wieder unschuldigen Iraker mit einer Bombe exekutiert. Wenn es diesen Terroristen wirklich um das Volk gehen würde, würden sie diese nicht ständig abschlachten. Gäbe es diese Terroristen im Irak nicht, gäbe es längst Frieden dort. Aber das ist ganz und gar nicht im Sinne der Mullas die um keinen Preis ein mündiges Volk haben möchte. Was passiert, wenn die Demokratie funktioniert, die Menschen werden vom besseren Leben erzählen, sie werden die Freiheit geniessen, das sind alles Ängste die dazu führen, dass im Irak fast täglich Menschen vom "Widerstand" umgebracht werden. Es muss beim Chaos bleiben. Ich bewundere aber die Menschen, die sogar trotz Todesdrohungen, wählen gingen.
alles richtig. und deshalb ist eines klar, du hast es ja selbst immer wieder betont. nicht die ausländischen mächte werden dafür sorgen das im irak ruhe einkehrt. die iraker müssen dieses problem selbst lösen. ob sie letztendlich eine demokratie erlangen oder nicht werden sie auch selbst bestimmen. alle was die "westmächte" dort tun können ist ihnen dabei behilflich zu sein und den versuch unternehmen es halbwegs friedlich ablaufen zu lassen. alles andere haben die iraker selbst in der hand.
Kuhfladen ist offline  
Alt 11.07.2005, 16:47   #225
Grant
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 04/2005
Beiträge: 7.178
Dein 2ter Absatz war klassische Polemik, kann auch nichts dafür, wenn du mit dem Begriff nichts anfangen kannst. Wenn du dein Wissen aus der Luft greifst, oder meinst deine Meinung aufgrund Unwissen zu begründen, dann bitte sehr. Im Falle des Irak Krieges habe ich sehr viel gelesen, und mich auch geschichtlich damit befasst. Darum sehe ich den Zusammenhang anders und tiefgründiger und hüpfe nicht auf dein populistisches "Bush ist doof" und „Alle müssen sich liebe haben“ Zug auf. Weil das überhaupt nicht das Problem ist. Sehr schön sah man bei Dir auch, dass du auf gar kein sachliches Argument eingegangen bist, ausser den ewig gleichen Phrasen, dass sich alle einfach lieb haben sollen und sich respektieren und dann wird alles gut. Das ist doch was für den Kindergarten, aber nichts für eine ernsthafte Diskussion.
Grant ist offline  
Alt 11.07.2005, 16:49   #226
Grant
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 04/2005
Beiträge: 7.178
Zitat:
Zitat von Kuhfladen
alles richtig. und deshalb ist eines klar, du hast es ja selbst immer wieder betont. nicht die ausländischen mächte werden dafür sorgen das im irak ruhe einkehrt. die iraker müssen dieses problem selbst lösen. ob sie letztendlich eine demokratie erlangen oder nicht werden sie auch selbst bestimmen. alle was die "westmächte" dort tun können ist ihnen dabei behilflich zu sein und den versuch unternehmen es halbwegs friedlich ablaufen zu lassen. alles andere haben die iraker selbst in der hand.
Genau, aber dafür musste Saddam entfernt werden und jetzt der "Widerstand" zum erliegen gebracht werden.
Grant ist offline  
Alt 11.07.2005, 16:53   #227
MorningGlory
Gralshüterin
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2003
Beiträge: 7.466
Zitat:
Zitat von Grant
Dein 2ter Absatz war klassische Polemik, kann auch nichts dafür, wenn du mit dem Begriff nichts anfangen kannst. Wenn du dein Wissen aus der Luft greifst, oder meinst deine Meinung aufgrund Unwissen zu begründen, dann bitte sehr. Im Falle des Irak Krieges habe ich sehr viel gelesen, und mich auch geschichtlich damit befasst. Darum sehe ich den Zusammenhang anders und tiefgründiger und hüpfe nicht auf dein populistisches "Bush ist doof" und „Alle müssen sich liebe haben“ Zug auf. Weil das überhaupt nicht das Problem ist. Sehr schön sah man bei Dir auch, dass du auf gar kein sachliches Argument eingegangen bist, ausser den ewig gleichen Phrasen, dass sich alle einfach lieb haben sollen und sich respektieren und dann wird alles gut. Das ist doch was für den Kindergarten, aber nichts für eine ernsthafte Diskussion.
Du polemisierst, mein Guter. Du antwortest nicht auf die Fragen, die man (nicht nur ich, auch andere) Dir stellt. Du betest in einem fort Deine gleiche Leier herunter. Du interpretierst meine und anderer Leute Beiträge immer in die selbe Richtung. Ich habe nirgends gesagt, dass Bush doof ist. Ich habe nirgends gesagt, dass alle sich lieb haben sollen. Das ist eine Unterstellung Deinerseits, eine Interpretation, ein Vorurteil.

Du liest Bücher und meinst, zu wissen. Manche Leute lesen Bücher und glauben dann an Außerirdische, weil es in den Büchern so drinsteht, dass es welche gibt.

Ich frage Dich jetzt zum dritten Mal: WAS gibt Dir die Gewissheit, dass Dein Annehmen ein WISSEN ist?
MorningGlory ist offline  
Alt 11.07.2005, 17:42   #228
Grant
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 04/2005
Beiträge: 7.178
Zitat:
Zitat von MorningGlory
Du polemisierst, mein Guter. Du antwortest nicht auf die Fragen, die man (nicht nur ich, auch andere) Dir stellt. Du betest in einem fort Deine gleiche Leier herunter. Du interpretierst meine und anderer Leute Beiträge immer in die selbe Richtung. Ich habe nirgends gesagt, dass Bush doof ist. Ich habe nirgends gesagt, dass alle sich lieb haben sollen. Das ist eine Unterstellung Deinerseits, eine Interpretation, ein Vorurteil.
Du, Du, Du, wie im Kindergarten Sorry, aber so hat das keinen Wert

Das hier z.B. Ist doch nun wirklich naiv:
Zitat:
Zitat von MorningGlory
Letztendlich ist es eine uralte Geschichte, basierend auf Vorurteilen. Auf beiden Seiten natürlich. Man könnte dem Problem beikommen, indem man diese Vorurteile aus den Köpfen der Menschen rausbekommt. Dann wiederum könnte man sich an einen Tisch setzen und gemeinsam versuchen, die real existierenden Probleme zu lösen.
Zitat:
Die Frage ist nur: wie kriegt man solcherart hartnäckige Vorurteile aus den Menschen raus? Mit Bomben bestimmt nicht, weder hüben noch drüben. Auch nicht, indem man immer neue Schimpfwörter und Beleidigungen für die jeweils andere Seite erfindet.
Wer erfindet was in Bezug auf die Moslems? Und was für Vorurteile haben sie?

Zitat:
Du liest Bücher und meinst, zu wissen. Manche Leute lesen Bücher und glauben dann an Außerirdische, weil es in den Büchern so drinsteht, dass es welche gibt.
Genau, und manche lesen gar nichts und meinen dann über ein Thema mitdiskutieren zu wollen mit abgelutschten Phrasen.

Zitat:
Ich frage Dich jetzt zum dritten Mal: WAS gibt Dir die Gewissheit, dass Dein Annehmen ein WISSEN ist?
"Mein Annhemen ein Wissen ist" was soll das sein?

Wie wäre es wenn du mal sachlich zum Thema was beitragen würdest, ich meine nicht dieses "Wir müssen alle an einen Tisch" sondern echte Argumente zu den Geschehnissen.
Grant ist offline  
Alt 11.07.2005, 17:52   #229
Dave Bowman
Euer Liebden
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: München
Beiträge: 14.550
Ich mache es kurz:

Dr. Greene, Morning Glory, obiuss und Konsorten: In Politik, Zeitgeschen und Geschichte ist euer Wissen mangelhaft und unzureichend. Womöglich glaubt ihr, die x-te Wiederholung von populären Schlagworten und Allgemeinthesen könne euch zu Experten machen, aber dem ist bei weitem nicht so.

Nur zwei Beispiele: Morning Glory greift Großbritannien an, daß es HitIer 1938 nicht in den Arm gefallen sei, hält sich aber keine Sekunde mit dem "Warum" auf - es gibt viele Gründe, weshalb England passiv blieb - aber nein, es muss genügen, es nicht getan zu haben, um moralische Schuld zu tragen.

Dr. Greene meint, die weltweite, islamistische Terrorismus habe seine Ursache in der Reaktion der USA auf die Anschläge des 11. September. Über derart viel Uninformiertheit kann man sich nur wundern.

Die Gleichsetzung von Präsident Bush und Bin Laden zeugt von sagenhafter Arroganz und - man muss es so drastisch ausdrücken - Dummheit. Folgte man dieser "Argumentation", so wäre jeder, der sich nicht hundertprozentig und ausdrücklich von jeder außenpolitischen Handlung der Regierung Bush distanziert, ein unterwürfiger Speichellecker eben jener Regierung. Was für eine dumme, dumme Denkweise.

Und Grant hat völlig recht: ätzende Polemik, verbunden mit erbärmlichen Versuchen diese mit Humor zu bekräftigen, fördert euer Nichtwissen noch deutlicher zu Tage
Dave Bowman ist offline  
Alt 11.07.2005, 18:05   #230
Alte-Heulsuse
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Alles dumme, dumme Leute. Wie gut, dass es Dave und Grant gibt. http://www.cosgan.de/images/smilie/frech/e045.gif
 
Alt 11.07.2005, 18:05 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Liebe - erst trägt sie, dann schlägt sie Gunni Flirt-2007 4 13.06.2004 09:06
Was hört ihr gerade? (zweiter Anlauf) Thor Walez Archiv :: Unterhaltsames/Smalltalk 2172 04.02.2004 09:49
Sie liebt mich, schlägt mich aber? Eine neverending story mit meiner grossen Liebe DOWN-LOW Archiv :: Herzschmerz 524 04.05.2003 16:06
Wie schlägt man sich einen Typen aus dem Kopf? maus9999 Archiv :: Herzschmerz 2008 2 05.07.2001 04:04




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:38 Uhr.