Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Archiv: Allgemeine Themen (https://www.lovetalk.de/archiv-allgemeine-themen/)
-   -   El Kaida schlägt wieder zu? (https://www.lovetalk.de/archiv-allgemeine-themen/39854-el-kaida-schlaegt-wieder-zu.html)

Wölkchen 07.07.2005 15:39

Zitat:

Zitat von MorningGlory
Vielleicht trifft es ja irgendwann mal Trinidad & Tobago, ganz egal wo und wen - es hat jetzt aber England getroffen. Und das allein reicht. Da sind auch Menschen, die haben auch Familien, ein Leben, Persönlichkeiten. Ist es nicht egal, ob man sie persönlich kennt oder nicht?


Hallo?! Habe ich irgendwas gegenteiliges behauptet??? Mit Sicherheit nicht!!!!!
Habe nur zum Ausdruck gebracht, daß es Deutschland irgendwann bestimmt auch mal trifft. Nicht mehr und nicht weniger!!!

MorningGlory 07.07.2005 15:40

Zitat:

Zitat von Wölkchen
Hallo?! Habe ich irgendwas gegenteiliges behauptet??? Mit Sicherheit nicht!!!!!
Habe nur zum Ausdruck gebracht, daß es Deutschland irgendwann bestimmt auch mal trifft. Nicht mehr und nicht weniger!!!

Hallo.

Hab ich Dich zitiert?

Wölkchen 07.07.2005 15:41

Zitat:

Zitat von MorningGlory
Na sowas. Wie kann sowas nur passieren... was für eine infame Interpretation...


Les Dir mal genau meinen Satz durch! da steht nur .... "das habe ich mich auch schon gefragt...!

Manche Menschen sehen nur daß, was sie auch sehen wollen. Man kann sich auch reinsteigern!!!
Mein Gott! Weißt Du was, vergiß es! :platsch:

Dr.Greene 07.07.2005 15:42

Zitat:

Zitat von MorningGlory
Vielleicht trifft es ja irgendwann mal Trinidad & Tobago, ganz egal wo und wen - es hat jetzt aber England getroffen. Und das allein reicht. Da sind auch Menschen, die haben auch Familien, ein Leben, Persönlichkeiten. Ist es nicht egal, ob man sie persönlich kennt oder nicht?

Trinidad & Tobago ??? Das ist sehr unwahrscheinlich :lachen: . Die haben ja noch nicht einmal eine Armee, mit der sie den Zorm von Terroristen auf sich ziehen könnten.

Das es England getroffen hat war doch zu erwarten, genauso wie es Spanien traf. Und irgendwann wird die USA wieder dran glauben müssen. Das haben deren Regierungen zu verantworten!
Leider trifft es bei solchen Anschlägen immer die unschuldige Bevölkerung!

MorningGlory 07.07.2005 15:43

Zitat:

Zitat von Dr.Greene
Trinidad & Tobago ??? Das ist sehr unwahrscheinlich :lachen: . Die haben ja noch nicht einmal eine Armee, mit der sie den Zorm von Terroristen auf sich ziehen könnten.

Das es England getroffen hat war doch zu erwarten, genauso wie es Spanien traf. Und irgendwann wird die USA wieder dran glauben müssen. Das haben deren Regierungen zu verantworten!
Leider trifft es bei solchen Anschlägen immer die unschuldige Bevölkerung!

Lach nicht, die hatten drei Mann im Irak, wenn ich mich recht erinnere... oder waren das nicht die, die zwar keinen hingeschickt hatten, die aber moralischen Beistand bekundet hatten? Ich guck mal nach...

Wölkchen 07.07.2005 15:43

Zitat:

Zitat von MorningGlory
Hallo.

Hab ich Dich zitiert?

Ja, auf S. 5 zur Erinnerung.

Winterträume 07.07.2005 15:43

Ich frag mich wie ich handeln würde! In diesem angeblichen Bekennerschreiben steht, laut Spiegel online: "Wir warnen auch weiterhin", heißt es in dem Dokument, "die Regierungen Dänemarks und Italiens und alle weiteren Kreuzfahrer-Regierungen". Alle Staaten werden aufgefordert, ihre Truppen aus Afghanistan und dem Irak abzuziehen. (Zitat Ende).

Ich persönlich will solchen Menschen die andere ohne Skrupel umbringen nicht nachgeben. Was passiert denn wenn alle Truppen abgezogen werden? Geben sie dann ruhe? Bringen sie keine Leute mehr um? Glaub ich weniger.

Hab was von der Todesstrafe gelesen, dazu sag ich nur das man einen Mord nicht mit einem Mord wieder gut machen kann, wie sehr sich das die hinterbliebenen auch wünschen würden vielleicht, der Schmerz geht davon auch nicht weg.

Ich versteh auch manche Amerikaner nicht, ich war erst kürzlich in LA, das interessiert die meisten gar nicht, wir machen uns mehr gedanken darüber als diejenigen die eine regierung gewählt hat die das losgetretten hat...
Aber ihr Amerika, sie lieben es, vergöttern ihr land, die kinds im Kindergarten müssen jeden morgen auch die amerikanische Fahne schwören... da stimmt für mich was nicht! Ich bin gegen BUSH, keine Frage, aber ein teil der amis ist sooo dumm, die kapieren das noch nicht mal, die kriegen panik wegen terror und verachten dies aber selber haben sie genau sowas zugestimmt.

Die Menschen im Irak haben noch viel schlimmeren Terror erlebt!!!

Ich bin sehr traurig das wieder menschen sterben mussten. Ich bette für ihre Familien und Freunde. Es ist nicht leicht!!!

MorningGlory 07.07.2005 15:45

Zitat:

Zitat von Wölkchen
Ja, auf S. 5 zur Erinnerung.

Und was hab ich da gesagt? Nichts, auf das ich mich später bezogen hatte.

Oh Mann.

Grant 07.07.2005 15:45

Zitat:

Zitat von MorningGlory

Die Engländer (schon wieder sie, ist jetzt aber wirklich Zufall) wußten von ******s Plänen bezüglich der Annektierung der Tschechoslowakei und allem, was da folgen sollte. Und sie haben auch diese typisch menschliche Reaktion gezeigt: geht uns nichts an... Vielleicht hätten sie Adolf bremsen können, die Informationen über seine Pläne hatten sie jedenfalls lange vor Ausbruch des Krieges.

Ja aber einflussreiche Gutmenschen haben alles verharmlost, wie jetzt der Terror verharmlost wird, solange es nur in einem anderen Land passiert.

Zebra 07.07.2005 15:46

Zitat:

Zitat von MorningGlory
Vielleicht trifft es ja irgendwann mal Trinidad & Tobago, ganz egal wo und wen - es hat jetzt aber England getroffen. Und das allein reicht. Da sind auch Menschen, die haben auch Familien, ein Leben, Persönlichkeiten. Ist es nicht egal, ob man sie persönlich kennt oder nicht?

Nein, für mich nicht.

Auch meine Freunde/Familie haben Persönlichkeiten etc., darin unterscheiden sie sich nicht von 'anonymen Personen'. Was sie für mich jedoch zu ganz besonderen Personen werden lässt, ist die Tatsache, dass sie ein Teil meines Lebens sind. Sie sind wir wichtig, ich will sie nicht leiden sehen, ich brauche sie.

Rein objektiv gesehen ist es natürlich gleichermaßen tragisch, ob meine Tante oder ein x-beliebiger Mensch betroffen ist.
Für mich macht es aber einen großen Unterschied. Und jede andere Aussage zu diesem Thema aus meinem Mund wäre geheuchelt.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:35 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.