Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Archiv: Allgemeine Themen (https://www.lovetalk.de/archiv-allgemeine-themen/)
-   -   El Kaida schlägt wieder zu? (https://www.lovetalk.de/archiv-allgemeine-themen/39854-el-kaida-schlaegt-wieder-zu.html)

Wölkchen 07.07.2005 15:47

Zitat:

Zitat von MorningGlory
Und was hab ich da gesagt? Nichts, auf das ich mich später bezogen hatte.

Oh Mann.

Na dann ist ja alles klar!

MorningGlory 07.07.2005 15:47

Zitat:

Zitat von Grant
Ja aber einflussreiche Gutmenschen haben alles verharmlost, wie jetzt der Terror verharmlost wird, solange es nur in einem anderen Land passiert.

Eben.

Winterträume 07.07.2005 15:51

ja

Grant 07.07.2005 15:52

Zitat:

Zitat von Winterträume
Ich frag mich wie ich handeln würde! In diesem angeblichen Bekennerschreiben steht, laut Spiegel online: "Wir warnen auch weiterhin", heißt es in dem Dokument, "die Regierungen Dänemarks und Italiens und alle weiteren Kreuzfahrer-Regierungen". Alle Staaten werden aufgefordert, ihre Truppen aus Afghanistan und dem Irak abzuziehen. (Zitat Ende).

Ich persönlich will solchen Menschen die andere ohne Skrupel umbringen nicht nachgeben. Was passiert denn alle Truppen abgezogen werden? Geben sie dann ruhe? Bringen sie keine Leute mehr um?
Und ich versteh auch manche Amerikaner nicht, ich war erst kürzlich in LA, das interessiert die meisten gar nicht, wir machen uns mehr gedanken darüber als diejenigen die eine regierung gewählt hat die das losgetretten hat...

Ich bin sehr traurig das wieder menschen sterben mussten. Ich bette für ihre Familien und Freunde. Es ist nicht leicht!!!

Ach Quatsch, die Vorbereitung zum Terror gab es schon vor dem Irak-Krieg. Irgendwann wird auch die erste Bombe in Deutschland hochgehen. Wenn die Truppen abgezogen würden, wäre dies ein Katastrophe für alle Iraker die den demokratischen Weg gewählt haben. Für diktatorische Islamisten ist die Demokratie ein schlimmes Übel. Sie sind es die das Land und seine Bevölkerung in der tiefsten Rückständigkeit halten, so wie es Saddam tat.

Winterträume 07.07.2005 15:55

n24.de: Die israelische Regierung hat Angaben dementiert, vor den Anschlägen in London eine Warnung erhalten zu haben.

n24.de: Die britische Regierung hat nach sechs Explosionen in U-Bahnstationen und Bussen Militär in die Londoner Innenstadt entsandt.

n24.de: Terrorexperten sagten im britischen Fernsehen, es handele sich offenbar um eine überaus genau koordinierte Serie von Anschlägen auf zivile Ziele.

n24.de: Frankreich: Nach einer Krisensitzung des französischen Kabinetts wegen der Terroranschläge in London hat Regierungschef Dominique de Villepin die zweithöchste Stufe des Katastrophenplans ausgerufen.

n24.de: Nach mehreren Explosionen in der Londoner Innenstadt wollen am Nachmittag in Berlin die Sicherheitsexperten der Hauptstadt zu Beratungen zusammenkommen.

Winterträume 07.07.2005 15:57

Zitat:

Zitat von Grant
Ach Quatsch, die Vorbereitung zum Terror gab es schon vor dem Irak-Krieg. Irgendwann wird auch die erste Bombe in Deutschland hochgehen. Wenn die Truppen abgezogen würden, wäre dies ein Katastrophe für alle Iraker die den demokratischen Weg gewählt haben. Für diktatorische Islamisten ist die Demokratie ein schlimmes Übel. Sie sind es die das Land und seine Bevölkerung in der tiefsten Rückständigkeit halten, so wie es Saddam tat.

Ja, aber es ist schlimmer geworden. Und ich WILL IHNEN NICHT NACHGEBEN!!!!!!!!!!
Heist das weil sie diktatorische Islamisten haben war der krieg gerechtfertigt??? oder versteh ich da nur grad falsch

Winterträume 07.07.2005 15:58

lies das geänderte... da stehts klarer drinn

blaueblume 07.07.2005 15:58

oh scheisse, und mein betser freund ist am montag für eine woche nach london geflogen. war ein abigeschenk von seinen eltern. muss mich gleich mal schlau machen, wie es ihm geht.

Obiuss 07.07.2005 16:00

laut N24 gibt es keine deutschen opfer unter den toten. wies mit den verletzten aussieht, ist noch nicht klar.

Zebra 07.07.2005 16:00

Zitat:

Zitat von Winterträume
... aber ein teil der amis ist sooo dumm, ...

OT: Die Medien berichten dort sehr einseitig - zumindest ist das der Eindruck, den ich gewonnen habe.
Als der Irakkrieg losging gab's beispielsweise in San Francisco eine riesige Demo mit zahlreichen Verhaftungen - in den Zeitungen hab ich kein Wort darüber gefunden.
Für den Durchschnittsami ist's nicht immer einfach, an 'objektive' Infos zu kommen, deswegen sind sie nicht gleich dumm.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:00 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.