Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 13.08.2006, 02:23   #11
blaueblume
inaktiv
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 5.193
Zitat:
Zitat von wusch
ok...wenn du das treatment schreibst

depp,
willst DU was drehn,
oder will ICH was drehn *raf*
blaueblume ist offline  
Alt 13.08.2006, 02:23 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo blaueblume,
Alt 13.08.2006, 03:13   #12
Wusch
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: München
Beiträge: 19.817
ich dachte, du wolltest SCHNEIDEN...
Wusch ist offline  
Alt 13.08.2006, 03:24   #13
blaueblume
inaktiv
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 5.193
Zitat:
Zitat von wusch
ich dachte, du wolltest SCHNEIDEN...

joar,
wenns sein muss,
und wenn es nich an deinem pc passiert,
und auch nich an meinem

power-mac-quad
damit würde ich es machen
blaueblume ist offline  
Alt 13.08.2006, 09:54   #14
kermit2
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Avid auf Mac - ist das möglich ?
 
Alt 13.08.2006, 14:31   #15
blondes_häschen
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 6.255
Ich finde die Idee super!

Ich glaube, das wir hier sehr viele Lebensgeschichten im LT haben, die durchaus represäntiv für die deutsche Kultur und Lebensweise ist. Indem hier soviele Altersklassen vertreten sind, gäbe es sicherlich einen interessante und bunte "Geschichte".

Die Frage, wie man das Aufziehen möchte, ist natürlich nicht zu vernachlässigen.
Ich denke, man könnte diese Lebensgeschichten schön in einen Roman einbinden. Einen "Lebensreprt" könnte man auch machen, finde ich allerdings nicht so spannend, immerhin möchte man ja auch einen "netten" Rahmen für seine Geschichte haben, oder?

Grundidee: Jeder fängt seine Geschichte ähnlich an. X ist auf dem Weg zu DEM LT-Treffen, auf dem sich die Autoren des Buches das erste mal zusammensetzen und sich in dieser Konstellatin treffen.

Beispiel: Treffen ist in HH. wusch hat eine langen Anreiseweg und erzählt davon, dass er sich heute auf den Weg macht, erzählt, was dort passieren soll etc. Dann kommt die Schleife zurück, der Rückblick, sein Leben und wie er dort gelandet ist, wo er an dem Abend sein wird. Beim Treffen mit ihm zum Teil noch unbekannten Menschen, die jedoch zusammen etwas erschaffen haben.

Jemand der HH lebt, hätte einen anderen Einstieg.

Dieser Beginn, oder diese "Romanform" gibt viele Möglichkeiten. Man könnte auch in den Geschichten springen
(Z.B. wenn sich zeigt, dass zwei Lebenswege zur selben Zeit wichtige Verädernungen oder ähnliches erlebten. Oder ein Einschub, wenn ein anderer Autor geboren wird )

Viele Ideen, allerdings würde ich meine Geschichte nicht schreiben wollen, ich denke, dafür brauche ich noch ein paar Jahre...
blondes_häschen ist offline  
Alt 13.08.2006, 14:36   #16
Mischka
The Legend
 
Registriert seit: 07/1999
Ort: Landkreis Harburg
Beiträge: 27.390
Überlegenswert ist das schon, Häschen .

Hmmm.......#gruebel#.......ja, ein gutes Beispiel ist das sicher
Mischka ist offline  
Alt 13.08.2006, 14:36 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Mischka,
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Lovetalk - mehr als nur ein Forum hoefti LT Informationen 77 07.06.2012 22:44
Das ominöse Statement des Lovetalk Teams Shawna Archiv: Allgemeine Themen 29 23.07.2003 18:50
Andere Nationen, und ihr Lovetalk... Thor Walez Archiv :: Unterhaltsames/Smalltalk 3 06.10.2002 14:02
Rückblick eines knappen Jahres in Lovetalk.... Honeylove Archiv :: Liebesgeflüster 5 01.03.2000 09:32




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:12 Uhr.