Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 07.12.2006, 13:41   #71
Zweifler
never doubting
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Daheim
Beiträge: 32.118
Zitat:
Zitat von dove
hallo,

hat jemand von euch zufällig meerschweinchen und kann mir sagen, wie diese faulen wutzis mal aktiver werden? wenn ich beide im wz absetze, damit sie auf erkundung gehen ihr futter erobern etc. dann flizzen sie beide los und bleiben in einer ecke und kacken und pinkeln
Du kaufen Dir Buch!?

Das ist normales Verhalten für ein Meerschweinchen. In der Natur bewegen sich Meerscheinchen so, dass sie kaum sichtbar sind. Sie laufen von Versteck zu Versteck. Damit schützen sie sich vor Feinden. Wenn Sie also aus der Ecke raus sollen besorg Dir ne Katrze.
Zweifler ist offline  
Alt 07.12.2006, 13:41 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Zweifler, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 07.12.2006, 13:43   #72
Barbie86
Golden Member
 
Registriert seit: 11/2006
Ort: Hepede*g*(ja ne is klar oma) HEDEPER
Beiträge: 1.344
Problem eins...weich das futter doch ein...mache ich auch weil dann trinken sie weniger(die eine hat immer nachem fressen nen ganzen napf getrunken und hatte dann nen dicken bauch), es macht dann nix wenn se nicht kaut und sie bekommt ja doch flüssigkeit.....aber schon quellen lassen...also nicht geben wenn die bocken noch hart sind, dann würden die im bauch quellen und das gäbe bauchwech....quasi weich ichs abends ein und fütter moins.... und damit se aber auch mal kaut, gib ihr nen kaufknochen, schweineohr etc... weil kauen is schon nicht schlecht

Problem 2 kann ich nix sagen, find ich aber süß...ich würde sie nur nicht festhalten, denn damit "zwingst" du sie an die neue situation und zeigst ihr das etwas anders is und deshalb wird es nicht besser, weil sie in ihrer unsicherheit bestätigt wird... mach doch einfach mal den fernseher laut an und spiel dann mit ihr oder beschäftige sie irgendwie anders
Barbie86 ist offline  
Alt 07.12.2006, 13:50   #73
Akira
First come, first served.
 
Registriert seit: 07/2006
Beiträge: 4.287
Zitat:
Zitat von Barbie86
Problem eins...weich das futter doch ein...mache ich auch weil dann trinken sie weniger(die eine hat immer nachem fressen nen ganzen napf getrunken und hatte dann nen dicken bauch), es macht dann nix wenn se nicht kaut...aber schon quellen lassen...also nicht geben wenn die bocken noch hart sind, dann würden die im bauch quellen und das gäbe bauchwech....quasi weich ichs abends ein und fütte moins.... und damit se aber auch mal kaut, gib ihr nen kaufknochen, schweineohr etc... weil kauen is schon nicht schlecht

Problem 2 kann ich nix sagen, find ich aber süß...ich würde sie nur nicht festhalten, denn damit "zwingst" du sie an die neue situation und zeigst ihr das etwas anders is und deshalb wird es nicht besser, weil sie in ihrer unsicherheit bestätigt wird... mach doch einfach mal den fernseher laut an und spiel dann mit ihr oder beschäftige sie irgendwie anders

Stimmt aufs einweichen bin ich gar nicht gekommen, das haben wir ja, als er Baby war, auch gemacht...Ja das ist ne gute Idee, das mach ich mal...
Wobei, meinst du nicht, dass er dann nicht immernoch schlingt und schluckt, denn da muss er ja erst recht nicht mehr kauen...


Hm naja, mit Akira, das ist halt voll komisch..Klar für Außenstehende ist das süß und meinen Freund stört das auch gar nicht, aber mich nervts...

Zudem fällt mir grade ein, dass sie seit nen paar Tagen auch nicht mehr richtig frisst, weil sie ständig vom Ton vom TV abglenkt wird...Dann verkriecht sie sich...
Hm spielen ist mit Kiri nicht, sie sollte wohl kein Hund werden...*g* Schmusen und laufen ist das einzigste wo sie mitmacht...
Akira ist offline  
Alt 07.12.2006, 13:55   #74
Bluesharp
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
gib Akira die möglichkeit sich zurückzuziehn. Tür auf lassen zum nachbarzimmer oder so. dann kann sie sich an den neuen Fernsehe eingewöhnen und kommt vielleicht stück für stück wieder ins wohnzimmer zurück. ein versuch ist es wert denke ich.
 
Alt 07.12.2006, 14:03   #75
Barbie86
Golden Member
 
Registriert seit: 11/2006
Ort: Hepede*g*(ja ne is klar oma) HEDEPER
Beiträge: 1.344
denke ma das bekommt man so schnell nicht raus, aber das risiko das er sich verschluckt is geringer...meine hunde schlingen auch nur....müssen ja keine tischmanieren haben..halt nur das die gefahr behoben ist...fressen is deren ding...da will ich ihnen nix vorschreiben...hauptsache is da, das se nicht dran ersticken oder sich stark verschlucken.... und wie gesagt gib nebenbei was wo gekaut werden muss....pansen wäre ich vorsichtig, da könnte es ja dann passieren das er es im stück verschluckt und in der wohnung is das eh so ne sache... das gibt gute blähungen

nee das mit der akira is auch nicht schön, weil der hund sollte sich in seiner umgebung wohl fühlen und nicht nervös und ängstlich sein...hmm dann versuchs doch mal so, setzt dich mit futterlie auf dem boden und rufst sie oder kümmerst dich um den mali (damit sie eifersüchtig wird)...sie muss aber von sich aus zu dir kommen (nicht heran führen und festhalten) dann gibbste futterlie, streichelst sie und versuchst mir ihr zu schmusen und redest ganz ruhig mit ihr...und alles während der fernseher läuft...halt nicht zu laut sondern normal.... ich mein nen versuch ist es wert...
Barbie86 ist offline  
Alt 07.12.2006, 14:06   #76
Lottchen
Member
 
Registriert seit: 07/2000
Ort: Fulda
Beiträge: 483
Muss grad an den Kater von meinem Schwager denken... Der wär wohl lieber ein Hund geworden
1)man wirft ihm kleine Sachen zum spielen hin, und er läuft hin, holt es und legt es einem ganz erwartungsvoll wieder vor die Füße
2) Er sitzt liebend gern in Waschbecken, vor allem wenn diese nass sind oder sogar das Wasser noch läuft.

Ich hab echt noch nie so ne verrückte Katze erlebt!
Lottchen ist offline  
Alt 07.12.2006, 14:08   #77
Barbie86
Golden Member
 
Registriert seit: 11/2006
Ort: Hepede*g*(ja ne is klar oma) HEDEPER
Beiträge: 1.344
Zitat:
Zitat von Lottchen
Muss grad an den Kater von meinem Schwager denken... Der wär wohl lieber ein Hund geworden
1)man wirft ihm kleine Sachen zum spielen hin, und er läuft hin, holt es und legt es einem ganz erwartungsvoll wieder vor die Füße
2) Er sitzt liebend gern in Waschbecken, vor allem wenn diese nass sind oder sogar das Wasser noch läuft.

Ich hab echt noch nie so ne verrückte Katze erlebt!

die katze meiner sister is total verrückt auf q-tips
Barbie86 ist offline  
Alt 07.12.2006, 14:09   #78
Akira
First come, first served.
 
Registriert seit: 07/2006
Beiträge: 4.287
Zitat:
Zitat von Bluesharp
gib Akira die möglichkeit sich zurückzuziehn. Tür auf lassen zum nachbarzimmer oder so. dann kann sie sich an den neuen Fernsehe eingewöhnen und kommt vielleicht stück für stück wieder ins wohnzimmer zurück. ein versuch ist es wert denke ich.
Du das ist ja der Witz, die Schlafzimmertür ist immer offen, denn sie liegt sehr gerne in ihrem Körbchen..

Aber sogar letztens, als die Tür zu war und ich sie dann auf gemacht habe, ist sie rein und nach 5 Minuten kam sie durch den kleinen Schlitz wieder angeschlichen, weil sie den TV gehört hat...

Och Menno, das ist echt blöd...
Akira ist offline  
Alt 07.12.2006, 14:10   #79
Bluesharp
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
tja weiber nichts kann man ihnen recht machen
 
Alt 07.12.2006, 14:11   #80
Akira
First come, first served.
 
Registriert seit: 07/2006
Beiträge: 4.287
Zitat:
Zitat von Lottchen
Muss grad an den Kater von meinem Schwager denken... Der wär wohl lieber ein Hund geworden
1)man wirft ihm kleine Sachen zum spielen hin, und er läuft hin, holt es und legt es einem ganz erwartungsvoll wieder vor die Füße
2) Er sitzt liebend gern in Waschbecken, vor allem wenn diese nass sind oder sogar das Wasser noch läuft.

Ich hab echt noch nie so ne verrückte Katze erlebt!
So ist unser Hund auch, der springt mit in die Badewanne, wenn wir baden..
Und alles was gut riecht muss abgeschleckt werden...Parfüm (vorzugsweise DKNY), Duschgel, Haarshampoo...etc. pp.
Akira ist offline  
Alt 07.12.2006, 14:11 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Akira, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der nach-was-bin-ich-süchtig- thread polarflo Archiv: Unterhaltsames/Smalltalk 151 12.04.2009 19:13
Wie erstelle ich einen Thread Szeline Archiv :: Allgemeine Themen 168 20.01.2002 23:20




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:41 Uhr.