Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 18.05.2007, 06:48   #21
Zoppo Trump
Senior Member
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 717
Zunächst einmal: wer Lust und Laune hat, kann sich nach nochmal den alten Thread mit dem Titel IRAK durchlesen. Interessant hierbei ist, dass viele User hier im Forum noch vor nicht einmal einem Jahr den Irak-Krieg gut geheißen haben.

Heute meldet die Deutsche Presseagentur (dpa), dass britische Experten den politischen Zusammenbruch des Irak vorhergesagt haben, wenn nicht umgehend eine Umkehr der amerikanischen Außenpolitik eintritt.

Aber egal, wie die amerikanische Regierung sich jetzt noch positioniert. Am Ende wird auf dem Gebiet des heutigen Irak auf Dauer eine politisch völlig instabile Region entstehen (bzw. sich fortsetzen)......in der die religiös-fundamentalistischen Kräfte und der Iran ihren Einfluss deutlich ausweiten werden.

Fazit: das Ergebnis des Irakkrieges wird eine politische Lage im Nahen Osten sein, die sich sowohl für Amerika als auch für Europa weitaus schlechter darstellt als noch vor dem Krieg. So etwas nenne ich eine nicht gerade intelligente Außenpolitik, zumal dies ja alles vorhersehbar war.
Zoppo Trump ist offline  
Alt 18.05.2007, 06:48 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Zoppo Trump, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 18.05.2007, 07:53   #22
Grant
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 04/2005
Beiträge: 7.178
Zitat:
Zitat von Zoppo Trump
Zunächst einmal: wer Lust und Laune hat, kann sich nach nochmal den alten Thread mit dem Titel IRAK durchlesen. Interessant hierbei ist, dass viele User hier im Forum noch vor nicht einmal einem Jahr den Irak-Krieg gut geheißen haben.

Heute meldet die Deutsche Presseagentur (dpa), dass britische Experten den politischen Zusammenbruch des Irak vorhergesagt haben, wenn nicht umgehend eine Umkehr der amerikanischen Außenpolitik eintritt.

Aber egal, wie die amerikanische Regierung sich jetzt noch positioniert. Am Ende wird auf dem Gebiet des heutigen Irak auf Dauer eine politisch völlig instabile Region entstehen (bzw. sich fortsetzen)......in der die religiös-fundamentalistischen Kräfte und der Iran ihren Einfluss deutlich ausweiten werden.

Fazit: das Ergebnis des Irakkrieges wird eine politische Lage im Nahen Osten sein, die sich sowohl für Amerika als auch für Europa weitaus schlechter darstellt als noch vor dem Krieg. So etwas nenne ich eine nicht gerade intelligente Außenpolitik, zumal dies ja alles vorhersehbar war.
Nicht sehr schlau die Verlinkung Zippo-Duh! Na? Immer noch der Meinung Saddam sei nicht Schuld an der Vergasung?
Grant ist offline  
Alt 18.05.2007, 07:59   #23
Zoppo Trump
Senior Member
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 717
Zitat:
Zitat von Grant
Nicht sehr schlau die Verlinkung Zippo-Duh! Na? Immer noch der Meinung Saddam sei nicht Schuld an der Vergasung?
Ich habe mir meine alten Beiträge in dem verlinkten Thread nochmal durchgelesen. Da findet sich nichts von dem, was Du mir hier unterstellst. Was soll das? Verstehst Du einfachste Sätze nicht?
Zoppo Trump ist offline  
Alt 18.05.2007, 08:12   #24
Grant
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 04/2005
Beiträge: 7.178
Zitat:
Zitat von Zoppo Trump
Ich habe mir meine alten Beiträge in dem verlinkten Thread nochmal durchgelesen. Da findet sich nichts von dem, was Du mir hier unterstellst. Was soll das? Verstehst Du einfachste Sätze nicht?
An deiner Stelle würde ich lieber die Klappe halten, oder reicht dir die Antwort von Dave auch?

Zitat:
Zitat von Dave Bowman
Und Zoppo: Was du da zu Herrn Husseins Glorifizierung beigetragen hast, lässt die Kotze in mir hochsteigen. Wer hat dich gehirngewaschen, hm? Du meinst also, für den Einsatz von Giftgas sei derjenige verantwortlich, der es vermeintlicherweise geliefert habe, nicht aber Herr Hussein?

Du denkst, Scheinministerinnen in einer Scheinregierung, die in Wahrheit zu hundertprozent brutal-autokratisch war, seien ein Fortschritt gewesen? Schlage lieber noch mal ein paar Bücher über Geschichte und Politik auf.

Ich sage es dir nochmal ganz deutlich: Saddam Hussein ist ein elendes und feiges Dreckschwein, ein Massenmörder, dem trotzdem Millionen auf den propagandistischen Leim gekrochen sind, inklusive dir. Und nun komm nicht wieder mit den wirklichen oder erfundenen Fehlentscheidungen von Mr Bush - es liegen Welten zwischen der Demokratieauffassungen dieser beiden. man kann Mr Bush gerne ablehnen, aber ein Demokrat ist und bleibt er trotzdem. Der übrigens in zweieinhalb Jahren seinen Stuhl räumen wird. Ganz freiwillig.
Ich denke das Thema ist nix für dich,
Grant ist offline  
Alt 18.05.2007, 09:30   #25
Abstinente
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 07/2006
Beiträge: 1.691
Ich kann Mr. Bush niemals als Demokrat bezeichnen. Für mich ist er ein grober, machtgieriger und von Intelligenz nicht sehr geprägter Möchte-Gern-Napoleon.
Abstinente ist offline  
Alt 18.05.2007, 10:05   #26
Grant
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 04/2005
Beiträge: 7.178
Zitat:
Zitat von Maritta
Ich kann Mr. Bush niemals als Demokrat bezeichnen. Für mich ist er ein grober, machtgieriger und von Intelligenz nicht sehr geprägter Möchte-Gern-Napoleon.
Genau der Bushi ist ein ganz böses Menschli *tröööt* Kennst du Bush persönlich? Hast du auch einen Harvard Abschluss? Kannst du auch einen Jet fliegen? Oder wie kommst du darauf, dass Bush nicht intelligent ist? Schon klar, Boulevard-Presse und Stammtisch Sei gegrüsst, wobei ja gerade dort die Intelligenz nicht sonderlich vorhanden ist.


Ach ja, Putin liess heute Gasparov festnehmen, weil er die Wahrheit über diesen Stasi, äh KGB Putin verbreiten will. Aber hey! das ist egal, denn wer will schon über Putin reden, Bush-Bashing ist zur Zeit DER Renner! Wer heute nicht nen dummen Spruch über Bush zum Besten gibt, ist nicht überlebensfähig. Was würden die Deutschen bloss machen, wenn es Bush nicht gäbe? Vielleicht sich mit den eigenen Probleme beschäftigen? Nö, das konnten sie noch nie, denn für all das Schlechte auf der Erde, haben die Deutschen stets gewusst nen Schuldigen zu finden und an den Pranger zu stellen, hat sich doch bewährt, USA Milchpulver sei Dank.
Grant ist offline  
Alt 18.05.2007, 10:48   #27
Abstinente
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 07/2006
Beiträge: 1.691
[QUOTE=Grant]Genau der Bushi ist ein ganz böses Menschli *tröööt* Kennst du Bush persönlich? Hast du auch einen Harvard Abschluss? Kannst du auch einen Jet fliegen? Oder wie kommst du darauf, dass Bush nicht intelligent ist? Schon klar, Boulevard-Presse und Stammtisch Sei gegrüsst, wobei ja gerade dort die Intelligenz nicht sonderlich vorhanden ist.


QUOTE]
Was hat denn bisher dieser Mr. Bush zustande gebracht. Er ist doch ohne seinen Antiterror-Fanatismus zu nichts fähig. Warst du dabei als er diesen Jet geflogen hat? Oder hast du auch nur einen Mr. Bush aussteigen sehen? Er würde gerne als der "Ich-befreie-die-Welt-vom-Terror-und-nun-habt-mich-alle-lieb-Mensch" angesehen werden. Ich frage mich nur, was er für eine Strategie gefahren hätte, wenn die Anschläge in New York nicht gewesen wären. Aber nun bekommen wir ja in Europa seine Raketen stationiert, damit uns der Iran nicht angreifen kann.
Er kann noch so viel Kopfgeld für irgendeinen Terroristen ausgeben. Für jeden getöteten Terroristen, stehen 2 neue wieder da und jeder getötete gilt als Märthyrer.

Putins Verhalten ist ähnlich, aber da steckt doch mehr Intelligenz dahinter. Er hat seine Feinde vorwiegend im eigenen Land (Kritiker) und in den abtrünnigen Teilrepubliken. Dieses Land ist durch die Vielvölkerstämmigkeit und der weiten Schere "arm - reich" kaum zur Ruhe zu bringen, auch nicht mit den (fast) Stasimethoden, die Putin benutzt.
Abstinente ist offline  
Alt 18.05.2007, 11:17   #28
SchwesterLukas
hoheitlich
 
Registriert seit: 06/2006
Beiträge: 2.471
Ich find Bush-Bashing geil.
SchwesterLukas ist offline  
Alt 18.05.2007, 11:27   #29
Grant
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 04/2005
Beiträge: 7.178
Zitat:
Zitat von Maritta
Was hat denn bisher dieser Mr. Bush zustande gebracht. Er ist doch ohne seinen Antiterror-Fanatismus zu nichts fähig.
Aha, ich sehe du hast dich eingehend mit Bush und seiner Politik beschäftigt


Zitat:
Warst du dabei als er diesen Jet geflogen hat? Oder hast du auch nur einen Mr. Bush aussteigen sehen?
Hätte ich dabei sein müssen? *g* Es ist allg. bekannt, dass er ausgebildeter Jet Pilot ist, dafür muss man schon was in der Birne haben. Aber das passt halt nicht so in das DummDoofe Bild Gequäke von euch Deutschen.

Zitat:
Er würde gerne als der "Ich-befreie-die-Welt-vom-Terror-und-nun-habt-mich-alle-lieb-Mensch angesehen werden. "
So, hat er dir das persönlich erzählt, oder ist dir das aus deinem Köpfchen soeben auf die Tastatur geplumpst?

Zitat:
Ich frage mich nur, was er für eine Strategie gefahren hätte, wenn die Anschläge in New York nicht gewesen wären.
Frag dich mal lieber, wieso du nicht mehr als sinnloses Gebrabbel zum Thema zustande bringst. Ein Harvard Studium wäre nicht übel, aber dafür müsstest du so dumm wie Bush sein.

Zitat:
Aber nun bekommen wir ja in Europa seine Raketen stationiert, damit uns der Iran nicht angreifen kann.
Hmm, und das hat was mit dem Thema zu tun? Schon klar, weißt du auch nicht.

Zitat:
Er kann noch so viel Kopfgeld für irgendeinen Terroristen ausgeben. Für jeden getöteten Terroristen, stehen 2 neue wieder da und jeder getötete gilt als Märthyrer.
Ist das so, sehr interessant, und was nun? Irgendwie riecht das schon wieder nach Stammtisch...

Zitat:
Putins Verhalten ist ähnlich, aber da steckt doch mehr Intelligenz dahinter.
Aha, Putin ist also intelligenter, interessant. Bei welchem Treffen ist dir das aufgefallen?

Zitat:
Er hat seine Feinde vorwiegend im eigenen Land (Kritiker) und in den abtrünnigen Teilrepubliken. Dieses Land ist durch die Vielvölkerstämmigkeit und der weiten Schere "arm - reich" kaum zur Ruhe zu bringen, auch nicht mit den (fast) Stasimethoden, die Putin benutzt.
Aha, tja ja, scheint die Sonne morgen auch, oder wie ist das Wetter nächste Woche?

„Fräulein, zahlen bitte!“
Grant ist offline  
Alt 18.05.2007, 11:28   #30
Grant
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 04/2005
Beiträge: 7.178
Zitat:
Zitat von SchwesterLukas
Ich find Bush-Bashing geil.
Tja, jedem das Seine, ich finde Frauen geil.
Grant ist offline  
Alt 18.05.2007, 11:28 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Grant, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
in aller ruhe, meine erklärung zum krieg Grant31 Archiv: Streitgespräche 46 23.03.2003 21:07
Krieg der Kulturen Goatrance Archiv: Streitgespräche 6 14.03.2003 15:39
Krieg gegen den Irak The Hangman Archiv :: Streitgespräche 52 21.09.2002 20:00
In 50 Jahren ... Finnwal Archiv :: Streitgespräche 59 15.05.2002 08:56
Hat sie nach drei Jahren keine Liebe mehr in sich? campino Archiv :: Liebesgeflüster 4 04.10.1999 18:50




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:57 Uhr.