Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 08.04.2008, 09:17   #21
Akira
First come, first served.
 
Registriert seit: 07/2006
Beiträge: 4.289
Zitat:
Zitat von Nutellaschnute Beitrag anzeigen
das was du als beispiel gebracht hast sind ja immer nur so dinge hin und wieder ich ernähre mich nicht ausschließlich von solchen sachen
Naja, ich will ja nicht pienzig sein, aber:
das und sowas hier und das und auch das klingt nicht wirklich soooo gesund...
Aber dafür ist ja jetzt der Thread hier da...

Bzgl. Situps (hab so nen Upshaper, das funzt ganz gut) muss ich auch mal was tun, das kann so nicht mehr weiter gehen
Akira ist offline  
Alt 08.04.2008, 09:17 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Akira, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 08.04.2008, 09:20   #22
Akira
First come, first served.
 
Registriert seit: 07/2006
Beiträge: 4.289
Zitat:
Zitat von Udo Beitrag anzeigen
Ich bin sehr stolz auf euch, sooooviel gesunden Ernährungsvorschläge.

Aber, was soll dies bringen ?
Selbstdisziplin und Ansporn weiter an sich zu arbeiten.
Wenn man den Erfolg langfristig sehen will, muss man sich gesund ernähren, so einfach ist das.

Frage beantwortet?
Akira ist offline  
Alt 08.04.2008, 13:45   #23
Café au lait
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Also naja, wenn ich Appetit habe beiße ich gern in Salami...so ist das in Ungarn. Und geschadet hat es nicht. Sonst natürlich eben ganz normal. Nutella und Weißbrot und Butter,...und Saft und ganz viel Schokolade.
 
Alt 08.04.2008, 13:51   #24
Udo
altkluger Baghwan der NBL
 
Registriert seit: 06/2000
Ort: im Osten
Beiträge: 11.910
Zitat:
Zitat von Akira22 Beitrag anzeigen
Frage beantwortet?
Nein - nur Beitrag gelesen.

Der überwiegende Teil der User die hier antworten, ernähren sich so wertvoll und diszipliniert, das sie keine Probleme haben dürfen.

Was ich glaube:

Hier wird mal was vom Pferd erzählt, oder mal eben die eine Mahlzeit - die in der Tat - sehr gesund ist, gepostet - denoch aber jede Menge anderen " Krams " gegessen.

Wird natürlich nicht erwähnt, verbiegt ja das Gesamtbild.


Und " Selbstdisziplin " ist leider der unangenehme und schwierige aber bequeme Weg.


... der allzuoft verlassen wird.


Udo ist offline  
Alt 08.04.2008, 14:34   #25
The Black Panther
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Mießmacher
 
Alt 08.04.2008, 14:37   #26
Ach Aurélie
Senior Member
 
Registriert seit: 05/2005
Beiträge: 855
So, ich poste heute auch gerne den weniger disziplinierten Tag, auch wenn ich sonst so furchtbar mustergültig bin.

Heute gab und gibt es:

7:30 1 Shake aus Sojamilch + Banane, 1 Scheibe Vollkornbrot mit Putenbrust
12:00 1 großes belegtes Baguette mit Schinken, Käse und Mayo

Heute Abend geht es geschäftlich zum Drei-Gänge-Menü. Da schlag ich zu, is schließlich umsonst

Was ich bis dahin noch esse weiß ich noch nicht. Vielleicht nen Apfel wenn ich nicht zu faul bin mir gegenüber einen zu kaufen.
EDIT: Ich mampfe gerade ne große Schüssel Haferkleks mit Milch (das sind total leckere Knusperteile von Kölln, aber nicht so süß wie Cornflakes und weichen nicht so schnell durch).

Spocht gibts heute auch keinen.


Als nicht mustergültig bezeichne ich diesen Tag heute im übrigen nur, weil ich im Moment mein Gewicht reduzieren möchte. Ansonsten wäre das ein völlig normaler Tag.

Geändert von Ach Aurélie (08.04.2008 um 16:19 Uhr)
Ach Aurélie ist offline  
Alt 08.04.2008, 14:56   #27
Akira
First come, first served.
 
Registriert seit: 07/2006
Beiträge: 4.289
Zitat:
Zitat von Udo Beitrag anzeigen
unangenehme und schwierige aber bequeme Weg.
Das beisst sich.

Im übrigen gibt es auch Menschen die können noch so viel Gemüse essen und keine Schokisachen zu sich nehmen und nehmen trotzdem zu, weil der Körper zb. die Kohlenhydrate nicht verbrennen kann und der Fruchtzucker im Obst das Insolin noch schön weiter hochtreibt.

Also Pauschalaussagen wie "wenn alle wirklich so essen, wie sie herumposaunen haben keine Gewichtsprobleme" helfen nicht weiter.

Sicher, da gebe ich dir recht, es gibt Menschen, die sich nur was vormachen und hier Dinge posten, nur um das schlechte Gewissen zu beruhigen.

Allerdings muss ich dazu auch sagen, dass ich persönlich davon ausgehe, dass jeder erwachsene Mensch hier so viel Mumm hat um sich seinen Problemem zu stellen.
Diejenigen die sich dennoch dazu hinreißen lassen haben aber ja noch Lernpotenzial, indem sie sehen, dass ihnen die Schönrederei ja doch nix bringt.
Akira ist offline  
Alt 08.04.2008, 15:14   #28
Monita
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
6.00 Uhr 1 Banane
10.00 Uhr 2 Scheiben Vollkornbrot mit Käse
13.00 Uhr 1 Glas Sekt
14.00 Uhr nochmal 1 Scheibe Vollkornbrot mit anderem Käse
18.30 Uhr 1 Teller Nudeln mit Rahmspinat
Getränke: Kaffee,schwarz und Wasser


Sport: keinen...aber ca.1,5-2km gehen,wie täglich...

Geändert von Monita (08.04.2008 um 18:26 Uhr)
 
Alt 08.04.2008, 16:16   #29
Akira
First come, first served.
 
Registriert seit: 07/2006
Beiträge: 4.289
Gestern abend gabs nichts warmes mehr, nur ca. 15 EL Cornflakes mit Milch.

Heute morgen 06:15 Uhr: 45g Roggenbrot mit leichtem Frischkäse und Marmelade, dazu 125ml Milch
07:30 Uhr: Latte Macchiato
11:00 Uhr eine Nusschleife
13:30 Uhr: 2 Roggenbrote (90g) mit Nusschinken und leichtem Frischkäse, dazu 140g Kohlrabi und 80g Cherry-Tomaten
16:00 Uhr: 150g Mango, 1 Joghurt und 1 Kinder Happy Hippo

Über den Tag verteilt 1l stilles Wasser gemischt mit 0,2l Apfelsaft.
Heute muss ich sagen, hab ich über den Tag echt viel gegessen.

Heute abend wird dann denke ich die mediterrane Ofengemüse mit Tartar und Kartoffeln geben.
Akira ist offline  
Alt 08.04.2008, 16:18   #30
Nutellaschnute
<3
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2007
Ort: Das Nutellaglas :-D
Beiträge: 3.508
so... dann notier ich auch mal was ich bisher so verspeist habe

früstück (gegen 6.30 Uhr): einen Vollkorntoast mit Frischkäse und Gewürzgurken
pausenbrot: einen vollkorntoast mit dem gleichen wie zum frühstück, 250g joghurt, eine art "yes"-törtchen, ein paar kaffeebohnen in schokolade
mittag: eine kleine roulade mit einem semmelknödel und rotkraut (da hat mir meine mutter wieder einen strich durch die rechnung gemacht meine eltern mit ihren magersuchtstheorien )
abend: fällt vorraussichtlich leicht aus...

sport: 60 minuten schulsport -> eine art baseball in verbindung mit brennball
Nutellaschnute ist offline  
Alt 08.04.2008, 16:18 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Nutellaschnute, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:31 Uhr.