Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 16.11.2008, 09:44   #1
Arthurio
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Einsamkeit und Masturbation

Hallo Forum

Habe einen Artikel gelesen, aus dem ich einen proportional geringen Teil hier posten möchte. Insbesondere für männliche Jugendliche. *raf*

Also...

Masturbation kann zur Sexsucht führen, die ebenso qualvoll wie etwa Spiel- oder Kaufsucht verläuft. Sie zerstört Existenzen, zerrüttet Familien und führt zu Straftaten. Die Suchtkarriere beginnt nach Angaben der Psychiater wie andere Abhängigkeiten auch. Die Kranken wenden immer mehr Zeit und Energie für ihre Befriedigung auf, ohne diese aber wirklich zu erreichen. Die Patienten verlieren nach und nach die Kontrolle über ihr Verhalten. Immer mehr Geld geht für Telefonsex und Pornografie verloren. Exzessive Masturbanten verlieren ihren Arbeitsplatz und der soziale Abstieg beginnt. Behandlungen und Resozialisierungsmaßnahmen sind schwierig und können sich über Jahre hinziehen. Nur rechtzeitige Aufklärung hilft. „Masturbation braucht nicht mit Schuldgefühlen beladen zu sein, kann aber eintönig werden und einsam machen, wenn sie als rein mechanische Stimulation der Genitalien zum Zweck des schnellstmöglichen Orgasmus ausgeführt wird.“ (Zitat: Die Zeit 1998)

Passend dazu, für Männer, halte ich auch folgenden Wikipedia-Artikel für Lesenswert: Hypersexualität – Wikipedia

Damit Frauen nicht leer ausgehen, auch das Gegenstück: Frigidität – Wikipedia

Wie denkt ihr darüber?
Ich jedenfalls werde jetzt mal die Wohnung aufräumen anstatt zu Masturbieren!

Grüsse Arthurio
 
Alt 16.11.2008, 09:44 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Arthurio, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 16.11.2008, 09:52   #2
Lynn K.
geenial und emmantös
 
Registriert seit: 04/2008
Beiträge: 2.178
Zitat:
Zitat von Arthurio Beitrag anzeigen
Ich jedenfalls werde jetzt mal die Wohnung aufräumen anstatt zu Masturbieren!
Du als Mann masturbierst nicht.

Männer onanieren und Frauen masturbieren.
Lynn K. ist offline  
Alt 16.11.2008, 10:07   #3
Arthurio
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Lynn K. Beitrag anzeigen
Du als Mann masturbierst nicht.

Männer onanieren und Frauen masturbieren.
Masturbation ist kein geschlechtsspezifisches Wort!

Ergänzend: Viele Menschen befriedigen sich in unregelmäßigen Abständen selbst. Statistisch betrachtet masturbieren mehr Männer (ca. 94 %) als Frauen (ca. 60 bis 80 %), und sie tun dies laut Umfragen auch häufiger.

Geändert von Arthurio (16.11.2008 um 10:12 Uhr)
 
Alt 16.11.2008, 10:11   #4
underline
back?
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 7.534
..-.

Geändert von underline (17.11.2008 um 07:57 Uhr)
underline ist offline  
Alt 16.11.2008, 10:43   #5
beta
alphatier
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: berlin
Beiträge: 6.338
wixxen macht, meiner erfahrung nach, nicht süchtig und auch nicht einsam und auch nicht emotional abgestumpft.
es gibt phasen im leben, da macht man es mehrmals am tag. das hört spätestens dann auf, wenn man beruflichen stress hat oder in einer festen beziehung ist. und selbst wenn nicht: wen stört´s?
beta ist offline  
Alt 16.11.2008, 11:01   #6
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.049
Zitat:
Zitat von underline Beitrag anzeigen
hihi. die Frau 9mal klug schon wieder.


Arthurio 1
Lynn K. 0

Masturbation – Wikipedia
Haben beide Recht... is ja wirklich so, daß Männer i.d.R. von Onanie und Frauen von Masturbation sprechen, wenn's um sie selbst geht.

Mir scheint:
Für Frauen hat das Wort "onanieren" aber scheinbar einen zu 'armseeligen' Touch, drum nehmen sie i.d.R. ersatzweise das Wort masturbieren.
Wenn sie denn überhaupt zugeben, daß...
Sam Hayne ist offline  
Alt 16.11.2008, 11:39   #7
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.049
Nuja... der Artikel scheint eben so schwachsinnig zu sein, daß gar keiner darüber diskutieren mag.

Für mich hat da irgendwer 'nen merkwürdigen Umkehrschluss gezogen.
Wer sexsüchtig ist, onaniert viel.
Wer viel onaniert, wird sexsüchtig.

Die ganzen Symptome, die da beschrieben werden, sind ja die einer Sexsucht.
Sam Hayne ist offline  
Alt 16.11.2008, 11:40   #8
Lynn K.
geenial und emmantös
 
Registriert seit: 04/2008
Beiträge: 2.178
Zitat:
Zitat von beta Beitrag anzeigen
worum geht es hier?
um eine begriffsklärung?
Um´s wichsen, beta, um´s wichsen.

Ich ging bis dato nicht davon aus, dass der Thread ernst gemeint war.

Falls doch, so möge man mir verzeihen:

Die Sexsucht hat mich vermutlich schon so sehr im Griff, dass ich mich nicht mehr auf´s Thema konzentrieren kann.
Lynn K. ist offline  
Alt 16.11.2008, 12:04   #9
Purpleswirl
abgemeldet
Ich halte den Artikel nicht für schwachsinnig.

Er befasst sich wohl kaum und ganz offensichtlich nicht mit dem "normalen" Maß an Selbstbefriedigung und dessen gesundem Umgang damit, sondern mit den exzessiven Auswüchsen.

Und exzessiv betrieben kann ALLES zur Sucht werden.
Exzessiver Drogenkonsum, exzessives Essen, exzessives Hungern, exzessives Kaufen, exzessiver Sport etc.

Und wenn dann Jemand ständig viel Geld ausgeben muss um sich ständig mit neuen Reizen zu versorgen und viel Zeit investieren muss, um seiner Suchtbefriedigung nachzugehen, bei der es schon in der Sache begründet ist, dass dieses in Einsamkeit und unter Ausschluss sozialer Kontakte geschieht, dann hat man plötzlich die gesamte Bandbreite der negativen Suchterscheinungen.

Übrigens ist das auch nicht neu und "Sexsucht" lange bekannt -auch wenn ihr SUCHTpotenzial von unwissenden Zeitgenossen meistens verkannt wird.
Dass diese Sucht in verschiedenen Erscheinungsformen daherkommt, ist dann ebenfalls nur verständlich und geradezu zu erwarten.

Geändert von Purpleswirl (16.11.2008 um 15:30 Uhr)
Purpleswirl ist offline  
Alt 16.11.2008, 12:35   #10
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.049
Auch Du beschreibst allein Sexsucht.

Daß es die gibt, ist wohl unstrittig.
Die Aussage, daß onanieren von sich aus dazu führen soll, halte ich aber für extrem streitbar.

(psst... es heisst exZessiv. )
Sam Hayne ist offline  
Alt 16.11.2008, 12:35 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Sam Hayne, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einsamkeit... Jule Blume Meine Gedichte 6 20.06.2007 10:50
treibe mich selber in die einsamkeit Remilee Kummer und Sorgen 13 04.06.2007 18:07
Einsamkeit Henny Meine Gedichte 2 06.07.2006 14:46
Leid und Einsamkeit BOfH Meine Gedichte 3 08.08.2005 19:44
Das Land der Einsamkeit Unschuldsengel Meine Gedichte 0 01.07.2005 15:13
Flucht in die Einsamkeit weißkein Meine Gedichte 6 18.10.2004 22:12
Der Einsamkeit entrinnen.....Wie ??? Bahyano Flirt-2007 2 26.04.2004 16:06
Einsamkeit! Darkness_22 Archiv :: Herzschmerz 21 05.08.2002 14:09
Einsamkeit Anastasya Archiv :: Allgemeine Themen 10 19.06.2002 15:20
Glück der Zweisamkeit+Geborgenheit? Die Einsamkeit siegt! Sysa Archiv :: Herzschmerz 64 12.09.2001 15:02
Einsamkeit süßes Teufelchen Archiv :: Herzschmerz 2008 5 04.07.2001 19:59
Einsamkeit Shazy Archiv :: Herzschmerz 2008 7 20.05.2001 12:26
Einsamkeit Tearman Archiv :: Herzschmerz 2008 91 23.02.2001 08:16
Verdammte Einsamkeit Wintersonne Archiv :: Liebesgeflüster 1 29.03.2000 05:08




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:23 Uhr.