Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 27.12.2008, 15:34   #1
Steirermaus
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
27.12.08 - Schmidt wieder ohne Pocher

Die Sendung "Schmidt & Pocher" soll im April 2009 wieder eingestellt werden.
Das von Anfang an umstrittene Projekt der beiden sorgte mehrfach für einen Eklat, in letzter Zeit sollen wiederholt Spannungen zwischen den beiden Moderatoren aufgetreten sein.

Harald Schmidt will laut seinem Produzenten Fred Kogel "die Comedy-Latte wieder höher legen", ohne Oliver Pocher.
 
Alt 27.12.2008, 15:34 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Steirermaus, Weihnachten 2020 steht vor der Tür. Die besinnliche Weihnachtszeit eignet sich perfekt dazu einen Kurzurlaub zu machen. Buchen Sie jetzt ein Angebot unter der Kategorie Weihnachten 2020 und sichern Sie sich eine besinnliche Weihnachtszeit im Hotel Ihrer Wahl.

Hier das passende Hotel finden

Alt 27.12.2008, 17:45   #2
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.479
Hm... man muss sich wohl nicht einreden, daß Schmidt ohne Pocher automatisch wieder zur alten Form aufläuft.
Schmidt und seine Harald Schmidt Show wurden auch erst mit dem Auftauchen Andracks zu Lieblingen des Feuilletons.
Er braucht einfach einen Ansprechpartner, mit dem er auf intellektueller Ebene ein bißchen Pingpong spielen kann. Nur in die Kamera zu sprechen liegt ihm nicht.

Dumm nur, daß sowohl Andrack als auch Schmidt seit ihrem Aufschlagen in der ARD (auch sichtlich) älter und müder wirkten.

War ja superkeptisch, als Schmidt Pocher mit in's Boot holte, aber die Show war tatsächlich wieder etwas lebendiger... leider nur zwei Sendungen lang.
Danach fiel mir Pocher nur noch durch seine penetranten und weitgehend unlustigen Fussballparodien auf.

Schmidt ist müde.
Schmidt hat's verlernt.
Schmidt wirkt unsicher.

Inzwischen hat er sich wieder daran erinnert, daß er mit Ralf Kabelka und Peter Rütten mal zwei Spitzengagschreiber hatte (damals, als die Kritiker ihn noch liebten), welche er aber irgendwann für überflüssig hielt.
Die sind zwar wieder da, aber ihre Einspieler völlig unlustig.
Kleine Ausnahme: YouTube - Pusteblume 2000 - Der Ökolaptop
Kabelka (Dr. Udo Brömme) scheint auch wieder ganz verschwunden zu sein.
(edit: Ahh... Kabelka hat inzwischen Andracks Posten, der vor 3 Monaten ganz aus der Redaktion verschwunden ist. *klick1* *klick2*)

Ich glaube Schmidt ist unzufrieden, hält sich für den Größten, ist trotzdem unsicher und wenn was schief läuft, sind andere Schuld.

Bin sehr skeptisch, daß wir die Schmidt Show in alter Form nochmal zu sehen bekommen.

Geändert von Sam Hayne (27.12.2008 um 20:02 Uhr)
Sam Hayne ist offline  
Alt 27.12.2008, 18:25   #3
Lucky_Bastard :)
Special Member
 
Registriert seit: 02/2007
Ort: bei Hockenheim
Beiträge: 2.413
ich fands die show mit schmidt und pocher immer sehr,sehr geil
Lucky_Bastard :) ist offline  
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Buch: Außer Dienst - Helmut Schmidt Steirermaus Archiv :: Allgemeine Themen 0 01.10.2008 16:39




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:50 Uhr.