Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 10.08.2009, 22:45   #1
OneLife
Member
 
Registriert seit: 12/2007
Beiträge: 221
Wo und wie kann ich mir sparen?

Mein Umzug ist ca. in 4 wochen, dabei muss ich mir wahrscheinlich alles kaufen, weil ich zum ersten ausziehe.

Ich habe nicht so viele sachen(nur kleidung und elektronik), was ich mitnehmen müssen, da ich ein möbliert zimmer bekomme.
(wie kann ich am besten machen? Mietwagen oder?)

jedoch brauche ich noch.

Stuhl (sehr wichtig, aber ein guter stuhl kostet zwischen 100-XXXXX)
Komplette Küche zubehör (messer, besteckt, töpfe einfach alles..)
schlafzubehör (decke, kissen..)
WC.... usw....

Ich hatte vor dies alles bei meinem Umzugtag zukaufen, aber dann müsste ich bei ikea, roller... kaufen, somit würde es schnell auf 500-1000 kosten.

1. Wenn ich jetzt kaufe dann hätte ich aber kein platz in der wohnung.
2. wenn ich bestelle und die waren nach meiner neuen adresse schicken lasse, dann müsste ich 2 mal der wochen dort hin fahren.

was soll ich tun?
OneLife ist offline  
Alt 10.08.2009, 22:45 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo OneLife,
Alt 11.08.2009, 00:11   #2
Adiemus
Member
 
Registriert seit: 07/2009
Ort: Baden bei Wien
Beiträge: 248
Fahr doch 2x die Woche hin?!

Umzug = € = Zeit zum quadrat!

natürlich kostet das alles geld - ja Lieferwagen oder Freunde- du kannst ja nicht komplett von Ramsch & discounter Leben

ein umzug braucht Zeit, die musst du haben , sonst kommst nicht weit - mit Freunden geht es schneller.
Adiemus ist offline  
Alt 11.08.2009, 00:18   #3
aua*
Golden Member
 
Registriert seit: 09/2008
Beiträge: 1.346
Wohnst du momentan noch bei deinen Eltern?
Wieso kannst du deine Bettdecke und so nicht mitnehmen? Deine Eltern würden dir doch sicher auch WC-Artikel mitgeben, sprich erstmal ein paar Rollen Klopapier etc. und ein paar wirst du ja wohl auch sicher selbst haben!
Also wäre das einzig wirkliche Problem die Küche (auch auf einen Stuhl lässt sich ja erstmal verzichten), aber auch da kann man sich auch mal ein paar Tage mit Zeugs über Wasser halten.
Ich würd sagen kauf dir jetzt nur die wichtigsten Sachen, das ein oder andere wirst du ja doch auch in deinem jetzigen Zimmer noch unterkriegen und ein paar mal hinfahren kannst du ja auch um dort Sachen entgegen zu nehmen oder abzustellen.
aua* ist offline  
Alt 11.08.2009, 08:08   #4
Hex
...
 
Registriert seit: 12/1999
Ort: Paderborn
Beiträge: 11.467
Hast du in deiner Nähe sowas wie Thomas Phillips? Also einen Laden, der Überschussware und Ware aus havarierten Schiffen etc verkauft?

Da kannst du dir für Küche und Bad und auch Putzzeug gut und günstig einkaufen.

Kauf gar nicht so viel. Eine Pfanne, ein kleiner und ein großer Topf genügen eigentlich für den Anfang.
Geschirr kannst du dort mal gucken, ob du für einen schmalen Euro ein Set dort findest (oder deine Eltern/Großeltern fragen, ob die irgendwo noch altes Geschirr haben)
Auch Becher etc findest du dort.

Du brauchst ja keine komplett eingerichtete Küche, nur erst mal soviel, das du gut über die Runden kommst.
Und solche Dinge kann man bei diesen Schnäppchenläden gut kaufen.

Oder du mußt mal über einen Flohmarkt gehen (was du aber auch machen kannst, wenn du deine Wohnung bereits hast), Küchenutensilien findest du dort eigentlich auch.

Nur bei Elektrogeräten wäre ich vorsichtig, da geh bitte hin und kaufe neue, wenn du die brauchst. Schon allein wegen dem Stromverbrauch der Geräte.
Hex ist offline  
Alt 11.08.2009, 08:45   #5
OneLife
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2007
Beiträge: 221
decke könnte ich schon mitnehmen, aber was nehme zum schlafen, wenn ich zu besuch komme?

amliebsten würde ich gerne 2 mal der woche hinfahren, wenn die fahrt nicht 3 stunden mit dem zug dauern würde, außerdem arbeite ich noch nebenbei.

Hast du in deiner Nähe sowas wie Thomas Phillips? Ich habe keine Ahnung, wie könnte ich sowas herausfinden?
OneLife ist offline  
Alt 11.08.2009, 09:20   #6
Hex
...
 
Registriert seit: 12/1999
Ort: Paderborn
Beiträge: 11.467
Normalerweise hat jede größere Stadt einen Restpostenladen.

Branchenbuch wäre eine Möglichkeit oder eben mal Bekannte etc fragen.

Im Norden (OL) heißt der Laden z.B. Zimmermann.
Im Raum Braunschweig ist Thomas Phillips glaub ich stark vertreten.

Sogar eine kleine Stadt in der Nähe hier hat einen Schnäppchencenter.

Vielleicht mal googeln?

Decke kriegst du im Moment z.B. im Real für 12.99 Euro. VierJahreszeiten Bettdecke, d.h. zwei Decken, die man einzeln oder kombiniert benutzen kann.

Du mußt mal in die ganzen Beilagen an der Zeitung gucken. Da steht immer eine Menge drin.
Bei Aldi und Co kriegst du auch oft günstige Küchendinge, beim Aldi im Moment zum Beispiel Küchenhandtücher. (auch wenn die doof sind )

Augen aufhalten. Das gilt genauso für die Zeit, wenn du alleine lebst
Hex ist offline  
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Beziehungsende und er verlangt das Unmöglich von mir Ins0mnia Probleme nach der Trennung 152 23.08.2009 10:09
Und nun? DBate Probleme nach der Trennung 29 04.08.2009 21:55
Bin ich allein Schuld das Sie weg ist? Sinbad Probleme nach der Trennung 6 27.05.2009 12:28
Bitte helft mir..ich weiß nicht mehr weiter-sie hat nur gelogen dreamfm Probleme nach der Trennung 31 27.01.2009 20:07




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:23 Uhr.