Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 08.09.2009, 18:11   #1
lavuhsa
Junior Member
 
Registriert seit: 09/2009
Beiträge: 7
Mathe Hilfe - Lineare Funktionen

heey

hoffe ihr koennt mir helfen und zwar haben wir gerade im unterricht lineare funktionen, was eigentlich nur wiederholung sein sollte, allerdings hatte ich das vorher noch nie..
bei dieser aufgabe bin ich mir ziemlich unsicher.. also falls sich hier jemand auskennt, kanns gerne verbessern ^^

P1 (-5|10) P2 (6|1)

m = (6-1) / (2+5) = 0,71 ?
f(x) = 0,71 = b
6 = 0,71 * 1 + b |- 0,71
b = 5,29

-> f(x) = 0,71x + 5,29




danke schonmal im vorraus
lavuhsa ist offline  
Alt 08.09.2009, 18:11 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo lavuhsa, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 08.09.2009, 18:28   #2
WhiteDragon
Member
 
Registriert seit: 05/2008
Beiträge: 133
Die normale linaeare Gleichung lautet y=m*x+b

Um die Steigung m zu bestimmen musst du delta y / delta x nehmen.
Danach musst du m in die Gleichung einsetzten und einen der beiden Punkte und dann nach b auflösen.
WhiteDragon ist offline  
Alt 08.09.2009, 18:31   #3
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 24.570
Ich schätz' mal... Du willst die Gerade berechnen, die durch die zwei Punkte geht?

Entweder so, wie Du's machen wolltest, mit...

1)

http://upload.wikimedia.org/math/3/b...2b040324c4.png

Hast nur völlig falsch eingesetzt.


Und Dann hast ja die Grundform... y = f(x) = m*x + b
Und kennst schon m.

Brauchst noch b.
Also einsetzen, was de hast.
Die Werte für y und x nimmst aus einem beiden Punkte und m hast ja auch.... einsetzen... und so kriegst jetzt auch noch b raus.

m und b in die Grundform eingesetzt gibt die Geradengleichung.

==================

2)

Oder Du nimmst alternativ einfach diese Gleichung und setzt da ein:

http://www.memleb.de/UnterrichtsDown...es/2-pf-04.gif
Sam Hayne ist gerade online  
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kann kein Mathe mehr... HILFE! xD PrieDayThor=D Archiv: Allgemeine Themen 34 12.09.2009 12:23
hilfe...Hilfe...HIlfe...HILfe...HILFe...HILFE! UrlaubsBär Archiv :: Herzschmerz 7 01.04.2002 17:09




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:20 Uhr.