Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 16.09.2009, 18:52   #1
Feuerfalter
trust in god
 
Registriert seit: 10/2007
Ort: Planet Erde
Beiträge: 3.053
Der Trödeltrupp

Weil ich wegen dieser Sendung bei RTL II neugierig war, habe ich mir die Sendung wirklich mal angetan. Wer sie nicht kennt:

Man kann sich bei RTL II melden, die schicken dann "Trödelexperten" vorbei und helfen Schrott von wertvollen Dingen zu unterscheiden und diese gleichzeitig zu veräußern.

Da die Sendung echt ist, also die Verkäufe wirklich passieren (kann man alles im Internet recherchieren), frage ich mich doch tatsächlich, wieso die "Moderatoren" alles so verramschen und nicht mal richtig Geld aus den Sachen holen. Von Möbeln habe ich keine Ahnung, aber wenn dort Spielzeug oder Modellbauprodukte verkauft werden, wundere ich mich dennoch über die extrem niedrig erzielten Preise.

Diese Sendung ist ein totaler Witz! Verkaufen Dinge zu so niedrigen Preisen, damit die 60 Minuten Sendezeit natürlich erfolgreich abgeschlossen wird.
Feuerfalter ist offline  
Alt 16.09.2009, 18:52 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Feuerfalter, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 16.09.2009, 22:26   #2
Anhimmelnd
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
TV ach ist das dieses Gerät wo wenn Du auf an drückst immer so blöde Sachen kommen wie Ausschreitungen in Hamburg? Da wird mir Angst und ich habe Angst um jemanden darum betätige ich diesen Knopf selten. Und was ist RTL 2
 
Alt 16.09.2009, 22:35   #3
TraumLand08
abgemeldet
Guckst du kein Frauentausch oder so ?
(Bohaa letztens war bei Frauentausch ne Cosuine von einer aus meiner Schule xD,
letzten Donnerstag glaub ich ^^)

Ok, zurück zum Thema ^^
So ist das eben beim Fernsehn.
Habe die Sendung bis jetzt nie richtig gesehen, aber
ist doch bei allen Sendungen so.
Nach genau 60 Min, hast du fast alles verkauft,
nach genau 60 Min. hat die SuperNanny deine Familie wieder aufgebaut,
nach genau 60 Min. hat Peter wat weiß ich deine Schulden alle im Reinen.

So ist das Leben & da Fernsehn
Aber wieso machst du dir über so nen Schwachsinn Gedanken ?
Mir würds einfach egal sein uns Punkt ^^
Wenn du Sachen verkaufen willst und dir es zuwenig ist, was die da rausschlagen,
dann verkauf sie halt selbst xD
TraumLand08 ist offline  
Alt 17.09.2009, 07:57   #4
Hex
...
 
Registriert seit: 12/1999
Ort: Paderborn
Beiträge: 11.463
Naja, wenn man sich aber etwas mit den Einnahmen, die man auf Flohmärkten machen kann auskennt, dann wundert man sich schon, warum Leute nicht mal wirklich anfangen, ihren Kram zu sondieren und sich selber die richtigen Dinge rauszusuchen.

Ach so ja, dann kommen sie ja nicht ins Fernsehen

Wir entrümpeln auch phasenweise unseren Dachboden. Und was soll ich sagen? Bei manchen Dingen hat sich herausgestellt, das sie "wertvoller" waren als wir je gedacht hätten, während andere Dinge eben nicht gut zu verkaufen waren.
(teilweise bei ebay, Kinderkleider auf Kinderbasaren)

Dumm ist nur, wenn man ein "Schätzchen" hat und das nicht weiß. Aber im heutigen Zeitalter kann man eigentlich recht fix hinter kommen.

Aber wer sich selber neppen möchte, soll das meinetwegen tun.

Es gibt mittlerweile so viele "Verarschungsformate" im TV, das es kaum noch zu ertragen ist.
Hex ist offline  
Alt 17.09.2009, 08:04   #5
Anhimmelnd
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Hex Beitrag anzeigen

Es gibt mittlerweile so viele "Verarschungsformate" im TV, das es kaum noch zu ertragen ist.
Da kann ich voll zustimmen, auch deshalb schalte ich die Glotze meistens nicht an.

Wer nichts besonderes hat der kann auch online Verkaufen ich mache es und bin umsatzmäßig gut dabei, da bleibt automatisch auch weniger Zeit fürs TV

** LG: Frank **
 
Alt 17.09.2009, 08:12   #6
Hex
...
 
Registriert seit: 12/1999
Ort: Paderborn
Beiträge: 11.463
Ich hatte letztens eine Art Werbung gesehen, das RTL den Nachmittag "umbaut". Und habe es mir mal angetan.

Nie wieder!

a) Schwachsinn hoch 10
b) absolut schlecht gespielt
c) nicht zu ertragen.

Da ist der Trödeltrupp noch harmlos.

Die Sendung gab es so ähnlich auch auf Wdr oder so... das gefiel mir wesentlich besser. (jetzt gibt es das "Superschnäppchenhaus" beim Zdf"...)
Hex ist offline  
Alt 17.09.2009, 08:15   #7
Anhimmelnd
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Also ich höre lieber Radio. Lach nicht aber WDR 4 finde ich spitze, wenn nicht gerade Wochenende ist.
 
Alt 17.09.2009, 14:39   #8
Feuerfalter
trust in god
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2007
Ort: Planet Erde
Beiträge: 3.053
Zitat:
Zitat von Hex Beitrag anzeigen

Die Sendung gab es so ähnlich auch auf Wdr oder so... das gefiel mir wesentlich besser. (jetzt gibt es das "Superschnäppchenhaus" beim Zdf"...)
Du meinst den Trödelking beim WDR. Die Lebensgefährtin von Roland Beuge (Trödelking) soll angeblich den Trödeltrupp produzieren. Soviel dazu.

Alles nur noch Schund.
Feuerfalter ist offline  
Alt 17.09.2009, 15:39   #9
GoCrimsons
Senior Member
 
Registriert seit: 04/2008
Beiträge: 843
Ich hab gar keinen Fernseher, da bleib ich von sowas schon von vorne herein verschont
GoCrimsons ist offline  
Alt 18.09.2009, 03:18   #10
poor but loud
Special Member
 
Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 4.358
Zitat:
Zitat von Feuerfalter Beitrag anzeigen
...frage ich mich doch tatsächlich, wieso die "Moderatoren" alles so verramschen und nicht mal richtig Geld aus den Sachen holen.
Weil effektives Verkaufen Zeit kostet und manche Leute absolut keine Ahnung von alten Sachen haben. Es gibt auch Leute, die werfen alles weg, was noch nicht 60 Jahre alt ist. Andere benutzen ihre Möbel, bis sie auseinander fallen, und bezahlen anschließend jemanden fürs Zurechtschneiden der Holzplatten, damit sie sich ein Verstärkergehäuse draus bauen können (so wie ich ).

Woher soll man auch wissen, was sich gut verkauft und was nicht? Bei Auktionen über einunddieselbe Plattform schwanken die für einen bestimmten Artikel erzielten Verkaufserlöse teilweise im Verhältnis 1:6. Abgesehen davon gibt es keinen Einheitsgeschmack. Und manchmal ist das Kaufverhalten der Kunden (z. B. bei Gitarren) auch einigermaßen absurd und nicht vorhersehbar.

Geändert von poor but loud (18.09.2009 um 03:23 Uhr)
poor but loud ist offline  
Alt 18.09.2009, 03:18 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey poor but loud, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:38 Uhr.