Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 20.03.2005, 01:39   #1
Chispa
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Liebe - Ohne Orgasmus???

Ich bin 21 Jahre alt und habe seit 3 Monaten einen neuen Freund.
Er ist total lieb zu mir und ich erhoffe mir eine schöne zeitlose Beziehung mit Ihm. Er hat mir vor 2 Wochen gesagt, dass er mich liebt und ich erwiederte diese Worte. 8-) Es fiel mir nicht schwer und es tat gut, denn er ist mir in dieser kurzen Zeit sehr wichtig geworden.

Jetzt fragt Ihr euch sicher, was das Problem ist.
Zum Anfang der Beziehung haben wir täglich bis zu 3 Mal Sex gehabt, doch dann wurde meine Lust weniger. Ich merkte dies und fragte mich was mit mir los sei. Er hat mir nichts getan und auch sonst weiss ich nicht wie ich zu diesem Sinnes- (Lust-) WANDEL komme. Ich glaube es hat was damit zu tun, dass ich seitdem ich mit Ihm schlafe das Verlangen nach einem ORGASMUS habe. Ich war mir am Anfang der Beziehung sicher, dass er mich zu diesem bringen würde. Ich habe es immer wieder mit Ihm probiert. Ich bin total enttäuscht. Ich hatte noch nie in meinem Leben einen Orgasmus und ja kann es Ihm nicht vorwerfen. Dies habe ich auch gar nicht vor, denn es ist ja nicht der erste Mann mit dem ich schlafe...
Na ja, ich denke ich setze diesen Text hier rein um Hilfe zu bekommen.
Mein Freund ist jetzt eine Woche im Ski-Urlaub und wenn er wieder da ist, möchte ich, dass wieder Spaß im Bett habe, mich ausleben kann und ja einen Orgasmus bekomme. Dies könnt Ihr jetzt nicht per Beitrag beeinflussen, aber vielleicht habt Ihr ja ein paar Tricks auf Lager. Ich meine ich bin total offen für alles und kann auch über alles reden, so ist es ja nicht. Wer mich kennt würde auch nicht vermuten, dass es bei mir im Bett nicht klappt, egal wie lange ich Sex habe. Ich meine 6 Stunden Sex sollten jawohl zum Orgasmus führen. Oder etwa nicht??? Selbstbefriedigung klappt irgendwie auch nicht, ich bewege meinen Kitzler schnell mit meinem Zeigefinger, aber irgendwann, dann geht es nicht mehr, ich halte es dann nicht mehr aus. Nach dieser Situation denke ich mir dann immer, hätte ich doch bloss ne 1/2 Min. länger ausgehalten, vielleicht wäre ich dann gekommen...

Also Ihr Lieben...
Schreibt mir...
Tips, Tricks, Kommentare aller Art zum Thema Orgasmus und Selbstbefriedigung sind erwünscht...
Würde mich freuen von Euch zu "lesen"...
Gute Nacht Ihr Lieben...

Eure Jessi

Geändert von Chispa (20.03.2005 um 01:49 Uhr)
 
Alt 20.03.2005, 01:39 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Chispa, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 20.03.2005, 05:36   #2
Dr_Eisenhans
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 06/2004
Beiträge: 3.711
Zitat:
Zitat von Chispa
Ich bin 21 Jahre alt und habe seit 3 Monaten einen neuen Freund.
Er ist total lieb zu mir und ich erhoffe mir eine schöne zeitlose Beziehung mit Ihm. Er hat mir vor 2 Wochen gesagt, dass er mich liebt und ich erwiederte diese Worte. 8-) Es fiel mir nicht schwer und es tat gut, denn er ist mir in dieser kurzen Zeit sehr wichtig geworden.

Jetzt fragt Ihr euch sicher, was das Problem ist.
Zum Anfang der Beziehung haben wir täglich bis zu 3 Mal Sex gehabt, doch dann wurde meine Lust weniger. Ich merkte dies und fragte mich was mit mir los sei. Er hat mir nichts getan und auch sonst weiss ich nicht wie ich zu diesem Sinnes- (Lust-) WANDEL komme. Ich glaube es hat was damit zu tun, dass ich seitdem ich mit Ihm schlafe das Verlangen nach einem ORGASMUS habe. Ich war mir am Anfang der Beziehung sicher, dass er mich zu diesem bringen würde. Ich habe es immer wieder mit Ihm probiert. Ich bin total enttäuscht. Ich hatte noch nie in meinem Leben einen Orgasmus und ja kann es Ihm nicht vorwerfen. Dies habe ich auch gar nicht vor, denn es ist ja nicht der erste Mann mit dem ich schlafe...
Na ja, ich denke ich setze diesen Text hier rein um Hilfe zu bekommen.
Mein Freund ist jetzt eine Woche im Ski-Urlaub und wenn er wieder da ist, möchte ich, dass wieder Spaß im Bett habe, mich ausleben kann und ja einen Orgasmus bekomme. Dies könnt Ihr jetzt nicht per Beitrag beeinflussen, aber vielleicht habt Ihr ja ein paar Tricks auf Lager. Ich meine ich bin total offen für alles und kann auch über alles reden, so ist es ja nicht. Wer mich kennt würde auch nicht vermuten, dass es bei mir im Bett nicht klappt, egal wie lange ich Sex habe. Ich meine 6 Stunden Sex sollten jawohl zum Orgasmus führen. Oder etwa nicht??? Selbstbefriedigung klappt irgendwie auch nicht, ich bewege meinen Kitzler schnell mit meinem Zeigefinger, aber irgendwann, dann geht es nicht mehr, ich halte es dann nicht mehr aus. Nach dieser Situation denke ich mir dann immer, hätte ich doch bloss ne 1/2 Min. länger ausgehalten, vielleicht wäre ich dann gekommen...

Also Ihr Lieben...
Schreibt mir...
Tips, Tricks, Kommentare aller Art zum Thema Orgasmus und Selbstbefriedigung sind erwünscht...
Würde mich freuen von Euch zu "lesen"...
Gute Nacht Ihr Lieben...

Eure Jessi
Wenn er dich nicht zum orgasmus bringt verlass ihn...es wird dich über kurz oder lang zerstören wenn es dich wurmt das du nicht kommst mit ihm....stell dir vor du bist 35 hast 3 kinder und denkst auf einmal ganz intensiv daran....du wirst ihm fremdgehen um endlich deinen orgasmus zu bekommen.......bitter und dunkel deine zukunft wird wenn du ihn nicht verlässt...AUSSER es ist dir nicht sooooo....wichtig!.....Aber ....welcher Mensch verzichtet schon auf das grösste körperliche glück..warum auch..? Such dir einen Mann der weiss was du brauchst!
Dr_Eisenhans ist offline  
Alt 20.03.2005, 05:47   #3
Ryker
united in diversity
 
Registriert seit: 10/2000
Ort: super, natural, british columbia
Beiträge: 10.305
Zitat:
Zitat von Dr_Eisenhans
Wenn er dich nicht zum orgasmus bringt verlass ihn...es wird dich über kurz oder lang zerstören wenn es dich wurmt das du nicht kommst mit ihm....stell dir vor du bist 35 hast 3 kinder und denkst auf einmal ganz intensiv daran....du wirst ihm fremdgehen um endlich deinen orgasmus zu bekommen.......bitter und dunkel deine zukunft wird wenn du ihn nicht verlässt...AUSSER es ist dir nicht sooooo....wichtig!.....Aber ....welcher Mensch verzichtet schon auf das grösste körperliche glück..warum auch..? Such dir einen Mann der weiss was du brauchst!
Hat dieser Schwachsinn einen tiefergruendigen Zweck?
Ryker ist offline  
Alt 20.03.2005, 06:20   #4
Ryker
united in diversity
 
Registriert seit: 10/2000
Ort: super, natural, british columbia
Beiträge: 10.305
Analysieren wir erst mal seinen Beitrag, wird das dann so aussehen:

1- Wenn er dich nicht zum orgasmus bringt verlass ihn...

=> sexuelle Frustration

2- es wird dich über kurz oder lang zerstören wenn es dich wurmt das du nicht kommst mit ihm....

=> starke Unzufriedenheit mit der eigenen momentanen Lage? (u.U.auch im Beruf?)

3- stell dir vor du bist 35 hast 3 kinder und denkst auf einmal ganz intensiv daran....

=> Zukunftsaengste

4- du wirst ihm fremdgehen um endlich deinen orgasmus zu bekommen.......bitter und dunkel deine zukunft wird wenn du ihn nicht verlässt...

=> Verlustaengste, bspw. um den eigenen Partner? Ggf.eine unverarbeitete zurueckliegende Partnerschaft?

5- AUSSER es ist dir nicht sooooo....wichtig!.....

=> hm.

6- Aber ....welcher Mensch verzichtet schon auf das grösste körperliche glück..warum auch..?

=> Ausdruck seines eigenen Zuneigunsbeduerfnisses

7- Such dir einen Mann der weiss was du brauchst!

=> Anbiederung an die Erstellerin dieses Themas
Ryker ist offline  
Alt 20.03.2005, 06:23   #5
Ryker
united in diversity
 
Registriert seit: 10/2000
Ort: super, natural, british columbia
Beiträge: 10.305
"5-" koennte auch vorbereitend fuer "7-" sein
Ryker ist offline  
Alt 20.03.2005, 07:42   #6
Ryker
united in diversity
 
Registriert seit: 10/2000
Ort: super, natural, british columbia
Beiträge: 10.305
Zitat:
Aus Hilflosigkeit kann ich mich ja mal der Hauptfrage widmen: Liebe ohne Orga-
mus? Ja, würde ich da sagen. Ich würde mit meiner Frau auch zusammenbleiben,
wenn sie keinen Orgasmus hätte. Nein nein, das war ein Witz. Ich meine, wenn
ich keinen hätte.
Der maennliche Orgasmus wird sowieso ueberbewertet, auch als Mann muss man nicht staendig kommen um guten Sex zu haben.
Ryker ist offline  
Alt 20.03.2005, 07:46   #7
Ryker
united in diversity
 
Registriert seit: 10/2000
Ort: super, natural, british columbia
Beiträge: 10.305
Das Hauptproblem liegt aber hier:

Zitat:
Ich glaube es hat was damit zu tun, dass ich seitdem ich mit Ihm schlafe das Verlangen nach einem ORGASMUS habe. Ich war mir am Anfang der Beziehung sicher, dass er mich zu diesem bringen würde. Ich habe es immer wieder mit Ihm probiert. Ich bin total enttäuscht. Ich hatte noch nie in meinem Leben einen Orgasmus
Sie ist mittlerweile enttaeuscht, koennte heissen: sie hat bereits aufgegeben.
Ryker ist offline  
Alt 20.03.2005, 08:00   #8
Ryker
united in diversity
 
Registriert seit: 10/2000
Ort: super, natural, british columbia
Beiträge: 10.305
Harr - ich habs!

Der richtige Link bringt's.

Klick das rosa Bild an und waehle die richtige Beinstellung....
Ryker ist offline  
Alt 20.03.2005, 11:35   #9
liselotte
Member
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 382
Ich bin bei diesem Thema mal ganz still, lausche aber gespannt und interessiert. Kurzum, ich fühle mich selbst betroffen.
liselotte ist offline  
Alt 20.03.2005, 12:28   #10
Chispa
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Also meine Lieben...
Ich habe mich riesig gefreut darüber, dass Ihr mir soviel geschrieben habt über Nacht...
Aber den Ratschlag von Dr Eisenhans, der ist echt deluxe.
Wenn ich vorhätte meine Liebe aufzugeben, nur weil ich keinen Orgasmus habe, dann hätte ich bestimmt keinen Beitrag hier geschaltet. Denn Menschen, welche sowas machen, haben so einen niedrigen IQ, dass sie gar nicht auf die Idee kämen für die Liebe zu kämpfen. Und dann noch zu sagen die Person zu verlassen, wenn das jeder so machen würde, würde ich behaupten, dass min. 70% der Menschen wieder Single wären.

Also noch mal kurz und bündig was ich möchte!

Ich will eine noch intaktere Beziehung haben, wie ich sie schon habe. Denn in allen anderen Sachen, haben wir keine Probleme. Und dieses Thema ist ein TaBu-Thema auf der Welt und es kommt immer rüber Hauptsache der Mann ist befriedigt.
Da ich aber niemand bin, der sich versteckt und Fragen über Fragen in sich hineinfrisst, habe ich mich hier eingeloggt. Habe auch schon mit Freunden gesprochen, nur schätzt doch mal, wieviele Freundinnen von mir schon einen Orgasmus hatten!?
Also ich habe mit 6 gesprochen und gerade mal eine hatte einen. Also bitte Leute, ist das nicht traurig???
 
Alt 20.03.2005, 12:28 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Chispa, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
was ich an dir so liebe sunflower123 Flirt-2007 18 28.05.2006 00:05
Fortsetzung, das Einzig Lohnenswerte mondvogel Archiv: Allgemeine Themen 3 17.12.2004 02:57
Ist es normal, dass ich schon 3,5 Jahre an einer verzweifelten Liebe hänge? HexeSamira Flirt-2007 29 07.10.2004 23:01
Unsterbliche Liebe? Dannycan Flirt-2007 2 05.02.2004 03:41
Lest das einfach mal!(was ist Liebe?) These Archiv :: Herzschmerz 15 18.12.2001 22:34




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:51 Uhr.