Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 30.06.2005, 15:30   #1
GreenGoblin
Golden Member
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: woanders
Beiträge: 1.447
Dreier - das ewige Problem in Beziehungen

Hi,

Nachdem ich hier und da mal ein bischen gelesen hab, wollte ich auch mal einen kleinen Diskussions-Thread ins Leben rufen.

Es geht um das schöne, leidige Thema Dreier.

Wer kennt das nicht? Ein Pärchen steckt in einer schönen, langen und auch gesunden Beziehung bis das Thema Dreier auftaucht...

ER hätte *räusper* nix dagegen wenn man ne Frau dazuholt. (Leichte Unterteibung, defacto scheinen miteinander liebende Frauen eine derart magische Anziehungskraft zu besitzen, daß ich KEINEN Hetero-Mann kenne, der nicht mal gerne..)

ABER: SIE möchte ihn nicht mit einer anderen Frau teilen!

andererseits....

SIE hätte nix dagegen einen Mann dazuzuholen.... was ER aber wiederum nicht will. (Nach ein paar SEHR offenen Gesprächen im männlichen Freundeskreis, sind zumindest wir auf den Kern des "männlichen Problems" gestoßen: Schwanzneid.)

Kurzum: Ein Teufelskreis!

Wer kennt das auch? Wer hat Lösungen?

-> Bitte nicht "einfach ehrlich drüber sprechen" raten.. das "ehrlich drüber sprechen" hat wohl meist zu dem Problem geführt...

Mein Lösungsansatz wäre ein "Vierer".... das klingt beinah fair... aber ich weiß ja auch nicht..
GreenGoblin ist offline  
Alt 30.06.2005, 15:30 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 30.06.2005, 15:45   #2
nicita
Senior Member
 
Registriert seit: 01/2005
Ort: In NRW
Beiträge: 734
Ich glaub, weder Mann noch Frau möchte mit irgendjemand seine/n Freund/in teilen. Glaub auch, das hat wenig mit Schwanzneid oder sonstwas zu tun. Man würde es halt eher mit machen, wenn ein gleichgeschlechtlicher Partner dabei wäre, weil einfach das Risiko den Anderen daran zu "verlieren" geringer ist.

Bsp: Die Frau stimmt einem Dreier zu, aber nur mit einem anderen Mann. Weil der eben nicht ihren Freund angraben, anbaggern, weg nehmen kann. Wäre der Freund der Frau Bisexuell, wäre das sicher was anderes, dann käme weder Mann noch Frau ins Bett.

Andersrum sieht´s wohl ähnlich aus. "Jeder" Mann sieht gerne zu, wenn zwei Mädels lieb zueinander sind und hat es sicher auch sehr gerne, wenn zwei Frauen IHN verwöhnen, aber möchte er zugucken, wie ein Mann SEINE Freundin vernascht? Sicher nicht, darum was weibliches mit in´s Bett. Würde seine Freundin aber Gefallen daran finden und sich mehr um die Frau als um ihn bemühen, wäre das auch ganz schnell erledigt...

Ich für mich kann mir jedenfalls nicht vorstellen zu dritt, zu viert oder wieviele mehr auch immer im Bett mit meinem Freund zu sein.... Mag spießig und egoistisch sein, aber momentan denke ich halt so.....
nicita ist offline  
Alt 30.06.2005, 15:45   #3
liselotte
Member
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 382
Ein Vierer ist nicht gut. Da sehe beide, wie der Geliebte/die Geliebte mit einem andern schläft.
Vielleicht ist es am besten, wenn man erstmal eine dritte Person rein dazufantasiert? Ja, das ist seltsam. Aber man kann so vielleicht ausprobieren, ob eine männliche oder weibliche Person besser dazupasst. Wenn man beim Sex zu zweit durch Geschichten erzählen und Fantasie eine fiktive weitere Person einbindet, kann die auch ein Geschlecht haben. Und dann kann man eventuell herausfinden, ob eine weibliche Person oder eher eine männliche in die Vorstellung passt. So könnte man überhaupt rausfinden, welche Erwartung man davon eigentlich hat. Denn darauf kommt es wohl an. Kann sie sich nur nen Mann vorstellen, hat sie wohl andere Erwartungen. Findet man aber heraus, dass sich beide eigentlich das gleiche vorstellen, geht es vielleicht leichter.
Hmm, ist ne schwierige Frage.
liselotte ist offline  
Alt 30.06.2005, 15:49   #4
beta
alphatier
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: berlin
Beiträge: 6.338
die lösung ist: finger davon lassen!
es sei denn, ihr sehnt euch nach ein bißchen aufregung der unangenehmen art in eurer beziehung. soll es ja auch geben, wenn es zu lange zu gut läuft... und es dem esel dann zu bunt wird und er unbedingt auf´s eis will.
vorschlag: jeder sucht sich seinen kick alleine. das kann dann so aussehen, dass er/sie als dritter zu einem paar kommt und man hat dann spass zu dritt. dann sagt man brav "tschüß" und lässt das paar mit seinen eifersüchteleien alleine.
es soll allerdings auch paare geben, die da sehr routiniert mit umgehen können; bzw. diesbezüglich sehr erfahren sind (sprich: nicht eifersüchtig)
nachteil für "ihn": es wird wohl kaum ein frau+frau-paar geben, was lust drauf hätte, dass ein hetero-mann bei ihnen mitmischt. hier sind also wohl wieder mal die damen im vorteil. sorry, meine herren!
beta ist offline  
Alt 30.06.2005, 16:10   #5
Zoi
Special Member
 
Registriert seit: 11/2003
Ort: nrw
Beiträge: 3.841
es funktioniert nur, wenn keine eifersüchteleien im spiel sind und es nur um den puren sex geht.......es funktioniert mit frau+frau+mann auch nur, wenn sie eine bi-neigung hat......

mann+mann+frau funktioniert auch dann, wenn keiner der herren bi-orientiert ist und sich einzig und allein um das wohl der frau gekümmert wird......

in eurem fall: wenn weder er noch sie den anderen teilen möchte oder kann gibt es nur eine variante: finger davon lassen.......

versucht es doch mal in einem swinger-club.......da könnt ihr zumindest mal zuschauen ohne selber aktiv zu werden.....wie lautet noch das motto dieser clubs: alles kann, nichts muss.......
Zoi ist offline  
Alt 30.06.2005, 16:28   #6
Rave-Angel
Platin Member
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Bay/FFB
Beiträge: 1.578
hatte das theme letztens erst mit meinem freund, als er mitbekam, dass ich auch schon sex mit frauen hatte, weil ich darauf gleich gesagt habe, dass 3-er bei mir absolut tabu sind in einer Beziehung...egal, ob in meiner eigenen Bez., oder in der Bez. eineis anderen Päärchens, die mich gern dabei hätten.
Er war der selben meinung wie ich, dass 3-er, 4-er oder was auch immer, ner Bez. erheblichen Schaden zufügen können, eben weil IMMER (auch wenn eigentlich beide einverstanden sind) die Eifersucht eine große Rolle spielt...
Rave-Angel ist offline  
Alt 30.06.2005, 16:34   #7
GreenGoblin
Golden Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: woanders
Beiträge: 1.447
Hat denn irgendjemand schonmal trotz Bedenken die eine oder andere Konstellation ausprobiert? Erfahrungen?
GreenGoblin ist offline  
Alt 30.06.2005, 16:38   #8
Brokendream
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
hmmhh...ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich ein solches problem noch nicht hatte....
für mich käme ein dreier einfach nicht in frage. mag sein, dass ich in dieser hinsicht etwas altmodisch bin, aber mir "reicht" mein freund in jeder hinsicht, auch in sexueller, ich hätte nicht das bedürfnis, noch jemanden hinzuzuholen. und ich glaube, wenn er den wunsch äußern würde, würde ich mir vorkommen, als ob er mit mir allein keinen spaß mehr am sex hätte...kann man sich denn nicht auch zu zweit abwechslung und unterhaltung verschaffen? ich bin auch in einer beziehung und kann mir gar nicht vorstellen, überhaupt auf die idee eines dreiers zu kommen, wie gesagt vielleicht bin ich da zu altmodisch oder zu eifersüchtig..
naja, um auf dein problem zurückzukommen. von einem vierer halte ich genausowenig wie von einem dreier, also, wenn du gern einen dreier probieren würdest, warum dann nicht auch einen vierer? ich finde die idee gar nicht so schlecht, 2 jungs, 2 mädels und niemand muss eifersüchtig sein. wenn allerdings deine freundin schon mit dem thema dreier probleme hatte, wenn eine frau dabei ist, wird sich das beim thema vierer, wo ja auch wiederum eine andere frau dabei ist, nicht großartig ändern. akzeptiere einfach ihre gefühle, ihre entscheidung und habt zu zweit spaß am sex.
lieben gruß
broken
 
Alt 30.06.2005, 16:53   #9
Luni
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 11/2004
Ort: Köln
Beiträge: 992
Zitat:
Zitat von GreenGoblin
Hi,

Nachdem ich hier und da mal ein bischen gelesen hab, wollte ich auch mal einen kleinen Diskussions-Thread ins Leben rufen.

Es geht um das schöne, leidige Thema Dreier.

Wer kennt das nicht? Ein Pärchen steckt in einer schönen, langen und auch gesunden Beziehung bis das Thema Dreier auftaucht...

ER hätte *räusper* nix dagegen wenn man ne Frau dazuholt. (Leichte Unterteibung, defacto scheinen miteinander liebende Frauen eine derart magische Anziehungskraft zu besitzen, daß ich KEINEN Hetero-Mann kenne, der nicht mal gerne..)

ABER: SIE möchte ihn nicht mit einer anderen Frau teilen!

andererseits....

SIE hätte nix dagegen einen Mann dazuzuholen.... was ER aber wiederum nicht will. (Nach ein paar SEHR offenen Gesprächen im männlichen Freundeskreis, sind zumindest wir auf den Kern des "männlichen Problems" gestoßen: Schwanzneid.)

Kurzum: Ein Teufelskreis!

Wer kennt das auch? Wer hat Lösungen?

-> Bitte nicht "einfach ehrlich drüber sprechen" raten.. das "ehrlich drüber sprechen" hat wohl meist zu dem Problem geführt...

Mein Lösungsansatz wäre ein "Vierer".... das klingt beinah fair... aber ich weiß ja auch nicht..
Also, ich hätte was dagegen weil mein Schatz mir gehört, MEINER und ich den mit keinem anderen Geschöpf teile
Luni ist offline  
Alt 30.06.2005, 17:05   #10
Dschinni4
bambi
 
Registriert seit: 01/2005
Ort: weiche warme wiesen
Beiträge: 4.704
Ich hatte auch schon mal einen Dreier

































in Mathe
Dschinni4 ist offline  
Alt 30.06.2005, 17:05 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem nach Dreier hellfire Herzschmerz allgemein 46 20.05.2005 12:48
Warum haben so viele ein Problem damit wenn sie fotografiert werden? Banzay Archiv: Allgemeine Themen 36 15.05.2005 05:25
sie flirtet - und ich habe damit ein Problem ! Jonny80 Herzschmerz allgemein 14 07.05.2005 03:22
Mein Problem: Liebe zwischen den Kulturen Mark100 Archiv :: Liebesgeflüster 8 20.10.1999 05:02
Habe ein grosses Problem - wer kann helfen ? Archiv :: Liebesgeflüster 20 15.12.1998 09:06




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:36 Uhr.