Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 15.01.2006, 19:27   #61
beta
alphatier
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: berlin
Beiträge: 6.338
@rabbia
analverkehr ist mit jeder menge tabus behaftet. es ist immer auch ein wenig ein tabubruch und eine grenzverletzung, die natürlich (wenn man sich drauf einläßt) enorm viel spaß machen kann. das ist ja auch einer der kicks daran. für andere wiederum kann es die hölle auf erden sein.
ich bin mir nicht sicher, ob man das ausprobieren sollte, wenn man schon beim gedanken daran zuviel kriegt. da wird etwas reingesteckt, wo sonst nur was rauskommt. das kann man nicht einfach aushebeln, auch wenn man vom verstand her schon aufgeschlossen und willig ist.

ich weiß ja nicht, inwieweit du bereit wärst, dich anal penetrieren zu lassen??? (falls dir frage zu indiskret ist - einfach ignorieren)
ich persönlich steh auf sowas (also, einen mann zu penetrieren), würde aber nicht auf die idee kommen, das anzusprechen, weil der impuls einzig und alleine von ihm kommen muss. dieses gefühl, dass jemand etwas macht, um mir einen gefallen zu tun, turnt mich extrem ab.
beta ist offline  
Alt 15.01.2006, 19:27 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 15.01.2006, 19:46   #62
hachja
Nachtvogel
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 4.349
@rabbia
außerdem hast du doch selber gesagt, dass du nen kleinen penis hast
hachja ist offline  
Alt 15.01.2006, 21:49   #63
rabbia
LT Poser
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: Meine kleine Wohnung mit einem Haufen coolem Stuff den niemand braucht
Beiträge: 3.001
Zitat:
Zitat von beta
@rabbia
analverkehr ist mit jeder menge tabus behaftet. es ist immer auch ein wenig ein tabubruch und eine grenzverletzung, die natürlich (wenn man sich drauf einläßt) enorm viel spaß machen kann. das ist ja auch einer der kicks daran. für andere wiederum kann es die hölle auf erden sein.
ich bin mir nicht sicher, ob man das ausprobieren sollte, wenn man schon beim gedanken daran zuviel kriegt. da wird etwas reingesteckt, wo sonst nur was rauskommt. das kann man nicht einfach aushebeln, auch wenn man vom verstand her schon aufgeschlossen und willig ist.

ich weiß ja nicht, inwieweit du bereit wärst, dich anal penetrieren zu lassen??? (falls dir frage zu indiskret ist - einfach ignorieren)
ich persönlich steh auf sowas (also, einen mann zu penetrieren), würde aber nicht auf die idee kommen, das anzusprechen, weil der impuls einzig und alleine von ihm kommen muss. dieses gefühl, dass jemand etwas macht, um mir einen gefallen zu tun, turnt mich extrem ab.


Ob es mir körperlich gefallen würde weiß ich nicht. Aber für mich hat sich die Frage allein aus dem Grund nie gestellt, das ich von meiner sexuellen Rolle her ( und der meiner Partnerinnen ) als Mann nicht auf den Gedanken kommen würde mich penetrieren zu lassen. Jeder hat ja ein sexuelles Empfinden und eine Rolle in der er sich sieht oder gerne sehen würde. Und dieser Empfindung entsprechend wäre ein solch passiver Part für mich nicht eregend. Mag sein, dass es noch ein sehr traditionelles Verständnis ist. Aber es ist ja nix was man sich aussucht sondern wie man einfach tickt. Und dem sollte man folgen weil ich glaube, dass man sich ansonsten sehr sehr unwohl fühlt.

Mich hatte auch einfach nur gewundert wieviele Probleme es anscheinend bei einem ( für mich ) so einfachen Thema gibt.

Und letztens denke ich, dass man es NICHT ausprobieren sollte wenn einem der Gedanke schon nicht gefällt. Aber da ist es schwer zu unterscheiden, ob man wirklich als Mensch sowas nicht mag oder, ob es doch das Tabu einer sache ist die " man nicht macht ". Das herauszufinden ist denke ich viel schwerer
rabbia ist offline  
Alt 15.01.2006, 21:50   #64
rabbia
LT Poser
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: Meine kleine Wohnung mit einem Haufen coolem Stuff den niemand braucht
Beiträge: 3.001
Zitat:
Zitat von hachja
@rabbia
außerdem hast du doch selber gesagt, dass du nen kleinen penis hast
Stimmt schon. Aber ich denke, dass es viel mehr drauf ankommt zu wissen was man wie macht, als auf die schlichte Größe.
rabbia ist offline  
Alt 15.01.2006, 22:00   #65
beta
alphatier
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: berlin
Beiträge: 6.338
.

Geändert von beta (15.01.2006 um 22:10 Uhr)
beta ist offline  
Alt 15.01.2006, 22:26   #66
rabbia
LT Poser
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: Meine kleine Wohnung mit einem Haufen coolem Stuff den niemand braucht
Beiträge: 3.001
schöner beitrag beta
rabbia ist offline  
Alt 15.01.2006, 23:23   #67
liselotte
Member
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 382
Bei Analsex schreckt Größe ab, das ist klar!
liselotte ist offline  
Alt 16.01.2006, 01:45   #68
Wusch
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: München
Beiträge: 19.817
Zitat:
Zitat von Zebra
wusch, momentan denkt der Herr doch, dass - nach anfänglichen Bedenken - nun auch nilas Interesse an der Sache geweckt sei.
Da finde auch ich es normal, dass er sie immer wieder auf Analsex anspricht - schließlich freut er sich drauf.

Solange sie ihm gegenüber nicht ehrlich ist, kann man ihm kaum einen Vorwurf machen.
mag sein...aber ich glaub das dennoch nicht...ich denke eher, dass ER ihre art auzudrücken, dass sie es sich offen hält (und ihm), aber dabei gleichzeitig inkonkruent ist (also die kommunikative botschaft nicht auf allen sinneskanälen stimmig rüberschickt), übergeht - was tatsächlich aus unwissenheit über diesen zusammenhang geschehen mag...

stichwort: einfühlungsvermögen...
Wusch ist offline  
Alt 16.01.2006, 07:59   #69
Zebra
Striped Member
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 7.828
Zitat:
Zitat von wusch
mag sein...aber ich glaub das dennoch nicht...ich denke eher, dass ER ihre art auzudrücken, dass sie es sich offen hält (und ihm), aber dabei gleichzeitig inkonkruent ist (also die kommunikative botschaft nicht auf allen sinneskanälen stimmig rüberschickt), übergeht - was tatsächlich aus unwissenheit über diesen zusammenhang geschehen mag...

stichwort: einfühlungsvermögen...
Ja, damit wirst du recht haben. Ein sensibler Mensch sollte spüren, welch Unbehagen ihr dieses Thema bereitet.
Wenn ihm jedoch dieses Einfühlungsvermögen fehlt oder er sich an ihre Worte hält (soll's ja geben), vielleicht auch, weil sein Wunsch ihn für ihre Ängste blind macht , werden nur klare Worte helfen.

Geändert von Zebra (16.01.2006 um 08:03 Uhr)
Zebra ist offline  
Alt 16.01.2006, 10:39   #70
rabbia
LT Poser
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: Meine kleine Wohnung mit einem Haufen coolem Stuff den niemand braucht
Beiträge: 3.001
Ja mein Gott wozu haben wir denn bitte die Möglichkeit Worte zu nutzen um uns mitzuteilen ???

Wenn sie sagt, dass sie es ausprobieren könnten, warum in aller Welt sollte der dann anfangen groß zu analysieren ( schönes wort in diesem zusammenhang ), ob sie sowas wirklich meint. Man kann jetzt tausende Gründe finden wieso er doch der Arsch ist. Aber es ist nunmal so, dass sie sich nicht klar ( eigentlich sogar gänzlich gegen ihre wirkliche Meinung ) ausgedrückt hat. Und egal wie man das jetzt hin und her diskutier steht für mich fest, ihr Verhalten war und ist wahrscheinlich recht ungünstig und ihm gegenüber noch nicht mal wirklich fair.

Und zum einfühlungsvermögen möchte ich noch sagen, dass es stimmt, das man auf die Art wie Menschen etwas sagen achtung geben sollte damit man irgendwelche Botschaften nicht übersieht. Aber wir sind alles ( oder sollten es sein ) frei denkende Menschen und es ist doch richtig den anderen beim Wort zu nehmen. Wozu haben wir es denn sonst ? Wenn wir was sagen und doch was anderes meinen können wir dann doch lieber ganz die Klappe halten. Und dem anderen dann auch noch mangelndes Einfühlungsvermögen vorzuwerfen ist doch recht dreist.

Mal ne kleine off-Topic Anmerkung: Mir fällt auf, dass in solchen Threads wirklich häufig auf dem Mann rumgehackt wird. Unabhängig wie die Sache wirklich aussieht. Und es ist auch egal, ob Mann oder Frau den Kommentar ablassen. Mir scheint es fast so, dass Männer IMMER die unsensiblen notgeilen egoistischen Arschlöcher sind, Frauen dagegen die reinen Engeln. Und das glauben wir alle doch nicht wirklich, oder ?
rabbia ist offline  
Alt 16.01.2006, 10:39 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
tut analsex doll weh?? Haselw Archiv: Aufklärung 209 05.07.2006 23:25
Ist Analsex schwul? Angel Of Vengeance Archiv: Aufklärung 47 24.06.2005 18:12
Ist Analsex Schwul?????????????????????? Moonshiner Kummer und Sorgen 6 06.06.2005 02:01
Analsex??? Zoe1501 Flirt-2007 43 12.10.2003 22:11




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:26 Uhr.