Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 18.01.2006, 14:54   #1
Mav
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Aphrodisiaka für Frauen.......

Hallo liebe Leute,

hab da mal ne Frage:
Hat jemand von euch mit Aphrodisiaka Erfahrung? Wenn ja, welche und mit welche Mittel.

Meine Süsse ist derzeit ein wenig schwer erregbar und wir dachten uns das solche Mittel evenuell helfen.
Haben selbst davon überhaupt keine Ahnung. Im I-Net gibt es sicherlich genügend Angebote, aber wie seriös die sind und ob sie halten was sie versprechen ist doch fraglich.

Wäre schön wenn hier jemand wäre der Erfahrungen gemacht hat.

LG

Mav
 
Alt 18.01.2006, 14:54 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 18.01.2006, 14:59   #2
Patzi
Makromat
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 3.412
habe mir sagen lassen, daß Absinth aphrodisierend wirken soll.

Selber ausprobiert habe ich es aber noch nicht.

Außerdem halte ich von den ganzen Mittelchen die man so kaufen kann absolut nichts. In meinen Augen ist das "Abzocke"
Patzi ist offline  
Alt 18.01.2006, 15:26   #3
hängemattenkatze
kittenish
 
Registriert seit: 11/2004
Ort: in Gedanken schon woanders
Beiträge: 7.778
absinth ist lecker und mythenumweht, aber ich persönlich find den jetzt ned schärfend...

basilikum, knoblauch, artischocken...das soll alles glaube ich beim mann was sich regen lassen, aber da is ja auch ned das prb

==>
hängemattenkatze ist offline  
Alt 18.01.2006, 15:29   #4
rabbia
LT Poser
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: Meine kleine Wohnung mit einem Haufen coolem Stuff den niemand braucht
Beiträge: 3.001
Naja absinth führt auch zu leichten Halluzinationen führen. Ich hoffe nicht, dass deine Freundin sowas braucht.

Ansonsten versuche es doch mal mit dir. Irgendwelche Mittel bringen nix. Vielleicht kannst du an deinem Verhalten oder Aussehen was ändern. Weiß ja nicht, ob sie je was dazu gesagt hat.

Bevor jetzt wieder mit dem " Man-darf-sich-nie-für-jemanden-ändern-Hammer " gewedelt wird, will ich nur sagen, dass es nur so ne Idee ist, weil ich glaube, dass es oftmals an sowas liegen kann.
rabbia ist offline  
Alt 18.01.2006, 15:29   #5
Holde_Fee
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Dafür müßte man deine Freundin besser kennen.
Ich weiß, dass "Geschmacksstimulation" ein Weg sein kann.
Zu gut deutsch "Essen ist erotisch" und kann wie ein Aphrodisiaka wirken.
Vermutlich werden das nicht "Spaghetti mit Tomatensauce" und eine Flasche Lambrusco sein.

... und wohl noch wichtiger - plant es nicht. Das ist wie auf Knopfdruck feiern zu müssen.
 
Alt 18.01.2006, 15:58   #6
satinella
So Raw
 
Registriert seit: 10/2002
Beiträge: 7.888
Kiffen macht auch geil
satinella ist offline  
Alt 18.01.2006, 15:58   #7
rabbia
LT Poser
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: Meine kleine Wohnung mit einem Haufen coolem Stuff den niemand braucht
Beiträge: 3.001
und blöd
rabbia ist offline  
Alt 18.01.2006, 16:04   #8
Mav
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Hallo @ All,

vielen Dank für die Kommentare. Ich weiß das es diesem Thema verschiedene Meinungen gibt. Einerseit "das zeug hilft so wieso nicht" oder "du mußt den extrakt von der und der Wurzel nehmen und du gehst ab wier Schmitts Katze".
Ich persönlich könnte mir schon vorstellen das es Gewächse gibt die eine Wirkung auf das Sexualempfinden haben. Das sehen wir auch sehr schön in der Homiopathie. Diese Behandlungsmethoden sind immer mehr im kommen.
Also warum sollen diese Mittel nicht auch bei sexueller Unlust helfen?

@rabbia

an unserer Beziehung oder meinem aussehen, riechen oder verhalten wird es nicht liegen. So viel wie wir kusscheln und schmusen kann ich mir das nicht vorstellen. Ich hatte sie auch mal darauf angesprochen und sie meinte das es überhaupt nicht an mir liegt.
 
Alt 18.01.2006, 16:13   #9
rabbia
LT Poser
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: Meine kleine Wohnung mit einem Haufen coolem Stuff den niemand braucht
Beiträge: 3.001
Zitat:
Zitat von Mav
@rabbia

an unserer Beziehung oder meinem aussehen, riechen oder verhalten wird es nicht liegen. So viel wie wir kusscheln und schmusen kann ich mir das nicht vorstellen. Ich hatte sie auch mal darauf angesprochen und sie meinte das es überhaupt nicht an mir liegt.
OK dann wäre meine Frage woran es denn liegen würde, hat sie dazu mal was gesagt ?

Wobei der wunsch zu kuscheln eine andere sache ist als sexuelles verlangen.

wie lange seit ihr denn zusammen ?
rabbia ist offline  
Alt 18.01.2006, 16:16   #10
hachja
Nachtvogel
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 4.349
vielleicht liegts daran, dass sie die pille nimmt?
hachja ist offline  
Alt 18.01.2006, 16:16 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was ist eigentlich mit den Frauen los??? Masterofvalkyres Archiv: Streitgespräche 287 02.12.2005 07:41
Warum Frauen keine netten Männer lieben... Mr. XY Archiv: Allgemeine Themen 153 30.01.2005 17:31
Maenner und Frauen casandra Archiv :: Streitgespräche 21 27.06.2002 00:09
Was ist Liebe? Mark71 Archiv :: Herzschmerz 2008 16 02.02.2001 19:53
Kampf gegen Frauen MrWendal Archiv :: Streitgespräche 1 29.11.2000 00:19




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:14 Uhr.