Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 13.12.2007, 19:32   #1
Amanida
Senior Member
 
Registriert seit: 08/2007
Beiträge: 501
Pille und Durchfall?

Hallo liebe Leute!

Eine kleine Frage zur Pille. Ich bin mir nicht ganz sicher, ob meine Überlegungen sicher sind:
Ich habe gestern gegen 22 Uhr meine Pille genommen und hatte gleich danach Durchfall. (Scheiß Prüfungsangst!!!) Zu dem Zeitpunkt war die Pille ja aber noch im Magen und es dürft der Schutz nicht angegriffen werden. Danach braucht sie ungefähr 4 Stunden, bis sie resorbiert ist, soweit ich mich informiert habe.
Ich hatte dann früh um 7 Uhr (also 9 Stunden später) noch mal Durchfall. Aber da war ja die Pille schon resorbiert. Also brauche ich mir keine Gedanken machen, denn mein Schutz dürfte noch vollständig da sein oder?

Hab ich das richtig überlegt?

Danke für Antworten!
Amanida ist offline  
Alt 13.12.2007, 19:32 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Amanida, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 13.12.2007, 19:44   #2
Lilliane19
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Es kann sein, dass Du die Pille- als Du das erste Mal Durchfall hattest- ausgeschieden hast. Der Schutz ist womöglich nicht mehr gegeben.
 
Alt 13.12.2007, 19:54   #3
Amanida
Senior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2007
Beiträge: 501
Aber wenn man Durchfall hat, dann rauscht doch nicht der Mageninhalt mit durch oder?

Das war wirklich - Pille schlucken - aufs Klo gehen, da war nicht mal ne Minute dazwischen!
Amanida ist offline  
Alt 13.12.2007, 20:20   #4
Lilliane19
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Ja, da war sie noch im Magen.

ICH würde zur Sicherheit eine Woche zusätzlich verhüten und ohne Pause die nächste Packung beginnen.
 
Alt 13.12.2007, 20:52   #5
Amanida
Senior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2007
Beiträge: 501
Ich muss noch Pause machen, weil ich die Pille erst gewechselt habe. Jetzt muss ich sie erst mal ein halbes Jahr durchnehmen ohne zu verschieben oder durchzunehmen!
Amanida ist offline  
Alt 13.12.2007, 21:11   #6
Narrenopfer
__________________
 
Registriert seit: 11/2007
Beiträge: 8.896
Äh sorry, ich bin zufällig hier reingestolpert.

An Amanida

Das müsste eigentlich in der Packungsbeilage stehen. Normalerweise mit den genauen Zeiten, was Durchfall nach der Einnahme der Pille angeht.

Aber das dürfte bei Dir kein Problem gewesen sein. Sonst hättest Du ja eine recht schnelle Verdauung.


Beste Grüße
Narrenopfer ist offline  
Alt 13.12.2007, 21:16   #7
Narrenopfer
__________________
 
Registriert seit: 11/2007
Beiträge: 8.896
Zitat:
Aber wenn man Durchfall hat, dann rauscht doch nicht der Mageninhalt mit durch oder?
Definitiv nicht. Wenn der Mageninhalt rauskommt, dann oben. Es gibt aber Medikamente, die sehr schnell in den Darm gehen und auch von dort aus wirken. Aber, wie gesagt, steht alles in der Packungsbeilage.
Narrenopfer ist offline  
Alt 13.12.2007, 21:44   #8
xSternschnuppex
Special Member
 
Registriert seit: 08/2007
Beiträge: 2.035
Egal wann du Durchfall hast, auf den Schutz würde ich mich da nicht mehr verlassen.

In welcher Woche bist du denn?
Und wieso MUSST du Pause machen weil du die Pille gewechselt hast?
xSternschnuppex ist offline  
Alt 13.12.2007, 21:47   #9
Amanida
Senior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2007
Beiträge: 501
Also in meiner Packungsbeilage steht:

Was ist zu beachten, wenn Sie an Erbrechen oder Durchfall leiden?
Wenn bei Ihnen INNERHALB von 4 Stunden nach der Einnahme der Pille Verdauungsstörungen, wie Erbrechen oder Durchfall auftreten, sind die Wirkstoffe möglicherweise noch nicht vollständig aufgenommen worden.
Amanida ist offline  
Alt 13.12.2007, 21:49   #10
Amanida
Senior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2007
Beiträge: 501
Zitat:
Zitat von xSternschnuppex Beitrag anzeigen

In welcher Woche bist du denn?
Und wieso MUSST du Pause machen weil du die Pille gewechselt hast?
Bin in der 2. Woche und meine Frauenärztin hat mir geraten die Pille erst mal normal zu nehmen und die Pausen mitzumachen. Wenn alles gut geht und ich die Pille gut vertrage, kann ich sie später auch durchnehmen. Aber erst mal eben noch nicht.
Amanida ist offline  
Alt 13.12.2007, 21:49 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Amanida, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pille seit wenigen Tagen; Kondom gerissen The Black Panther Archiv: Aufklärung 21 26.10.2008 17:00
Schwanger? Wegen Durchfall nach 4-5 h nach Pillen-Einnahme? feli333 Archiv: Aufklärung 6 30.05.2008 09:46
Pille und Regelblutung Sabina002 Archiv: Aufklärung 88 23.05.2007 03:42
Pille, Durchfall, Angst - bitte um Hilfe Lacuna Archiv: Aufklärung 18 28.12.2006 15:33
Nach "Pille danach" normale Pille absetzen?? ^v^Crow^v^ Archiv: Aufklärung 2 26.12.2006 18:15




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:59 Uhr.