Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 15.09.2008, 14:08   #21
Schorsch.
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Lies doch mal in Schöküs Link. Da steht alles drin.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
 
Alt 15.09.2008, 14:30   #22
schökümarshmallöw
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 19.481
Zitat:
Zitat von Saucy Beitrag anzeigen
Also spürt man die Tasse überhaupt nicht?
wenn er wie gesagt richtig liegt, dann nicht.

@woodstock: ja, so in etwa. aber noch bevor etwas richtig in die hose gehen kann, kriegst du das meistens mit. ist zumindest bei mir so und wohl auch bei den meisten tamponträgerinnen. man sagt sich eben nach 4-7 stunden, dass es sicher mal wieder an der zeit ist, um das stille örtchen aufzusuchen.
eine erfahrungs- und gefühlssache.

man kann dennoch nicht verhindern, dass man sich mal das höschen ein wenig "bekleckert", das ist doch bei tampons aber auch nicht anders.


wenn man bei googel nach "testbericht menstruationstasse/mooncup" sucht, gibt es viele seiten, in denen weitere frauen berichten.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.

Geändert von schökümarshmallöw (15.09.2008 um 14:33 Uhr)
schökümarshmallöw ist offline  
Alt 15.09.2008, 14:34   #23
Tan Yaofu
Member
 
Registriert seit: 07/2008
Beiträge: 57
Zitat:
Zitat von !woodstock! Beitrag anzeigen
Wie merkt man denn, wann das Ding voll ist? Wenn es vorbeiläuft?
Überhaupt, merken Frauen überhaupt, wenn sie einen neuen Tampon brauchen?
Ich meine, dass sie merken, dass sie ihre Tage demnächst bekommen, ist ja nachvollziehbar, weil das ja ihr Körper ist, aber der Tampon ja nicht.

edit: Hab wohl zu lange zum Schreiben gebraucht, letzten Beitrag deshalb noch nicht gesehen.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Tan Yaofu ist offline  
Alt 15.09.2008, 14:37   #24
schökümarshmallöw
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 19.481
Zitat:
Zitat von Tan Yaofu Beitrag anzeigen
Überhaupt, merken Frauen überhaupt, wenn sie einen neuen Tampon brauchen?
wie gesagt, je nach stärke kann man es schon merken, wenn man auf die uhr guckt - erfahrungsgemäß ist er am anfang während einer normalstarken periode nach 2-3 oder 4 stunden voll.
oder man presst ganz leicht, auch dann kann man erkennen, ob nahe dem scheidenausgang so langsam die flut kommt.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.

Geändert von schökümarshmallöw (15.09.2008 um 14:44 Uhr)
schökümarshmallöw ist offline  
Alt 15.09.2008, 14:42   #25
xSternschnuppex
Special Member
 
Registriert seit: 08/2007
Beiträge: 2.035
Bei Tampons merkt man das ja ganz am Anfang auch noch nicht wenn er voll ist.
Da muss man auch erst probieren und Erfahrungen sammeln und irgendwann hat man das dann im Gefühl.

Kann mir vorstellen das es beim Mooncup das selbe ist.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
xSternschnuppex ist offline  
Alt 15.09.2008, 14:47   #26
schökümarshmallöw
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 19.481
das einzige, was ich nicht ganz bestätigen kann, ist, dass er mehr aufnimmt, als ein tampon (superplus).
zumindest muss ich ihn genauso häufig wechseln wie einen tampon
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
schökümarshmallöw ist offline  
Alt 15.09.2008, 16:15   #27
!woodstock!
abgemeldet
Zitat:
Zitat von schökümarshmallöw Beitrag anzeigen
wenn er wie gesagt richtig liegt, dann nicht.

@woodstock: ja, so in etwa. aber noch bevor etwas richtig in die hose gehen kann, kriegst du das meistens mit. ist zumindest bei mir so und wohl auch bei den meisten tamponträgerinnen. man sagt sich eben nach 4-7 stunden, dass es sicher mal wieder an der zeit ist, um das stille örtchen aufzusuchen.
eine erfahrungs- und gefühlssache.

man kann dennoch nicht verhindern, dass man sich mal das höschen ein wenig "bekleckert", das ist doch bei tampons aber auch nicht anders.


wenn man bei googel nach "testbericht menstruationstasse/mooncup" sucht, gibt es viele seiten, in denen weitere frauen berichten.
danke, ich überlege nämlich schon länger mir so ein Ding zu zulegen.

Zitat:
Zitat von xSternschnuppex Beitrag anzeigen
Bei Tampons merkt man das ja ganz am Anfang auch noch nicht wenn er voll ist.
Da muss man auch erst probieren und Erfahrungen sammeln und irgendwann hat man das dann im Gefühl.

Kann mir vorstellen das es beim Mooncup das selbe ist.
Das denke ichmir auch.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
!woodstock! ist offline  
Alt 15.09.2008, 16:54   #28
haselinja
abgemeldet
Also dass man ein neues Tampon braucht merkt man, finde ich, daran, dess mans spürt. D.h., wenn es voll ist kommts ja quasi schon von selber raus!
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
haselinja ist offline  
Alt 15.09.2008, 18:53   #29
Nutellaschnute
<3
 
Registriert seit: 01/2007
Ort: Das Nutellaglas :-D
Beiträge: 3.508
Zitat:
Also dass man ein neues Tampon braucht merkt man, finde ich, daran, dess mans spürt. D.h., wenn es voll ist kommts ja quasi schon von selber raus!
alles okay mit deiner beckenbodenmuskulatur? #gruebel# ( )
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Nutellaschnute ist offline  
Alt 15.09.2008, 18:56   #30
Thrillseeker
Golden Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: irgendwo bei HH.....
Beiträge: 1.276
hm... ich lese weiter interessiert mir

aber zum thema "merken frauen es wenn der tampon voll ist" > ich merke das. ausserdem merkt frau es auch daran, dass der - wenn er voll ist - schon auf leichten zug am bändchen freiwillig den weg nach draussen antritt. ist er noch nicht richtig voll, muss man sich etwas mehr mühe geben ausserdem hat man mit der zeit ein feeling für sich und seine tage und weiss, wann man zu wechseln hat.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.

Geändert von Thrillseeker (15.09.2008 um 19:15 Uhr)
Thrillseeker ist offline  
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:34 Uhr.