Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 20.09.2008, 20:34   #1
Shila*
Member
 
Registriert seit: 04/2008
Beiträge: 60
Zu späte Einlegung Nuvaring - Kondom geplatzt

Hallo ihr Lieben.

Wie es mein Thema schon anspricht habe ich meinen Nuvaring 8,5 Stunden zu spät eingelegt. Musste ihn letzte Woche Donnerstag gegen 22 Uhr rausmachen, was ich auch getan habe. Hatte dann von Sonntag bis Donnerstag meine Periode und hätte den Ring am Donnerstag gegen 22 Uhr wieder einlegen sollen. Jedoch hatte ich das vergessen. Am nächsten morgen um 6.30 Uhr ist es mir dann eingefallen und hab ihn dann somit gleich wieder eingesetzt.

Mein Problem ist nun, dass ich vorher mit meinem Freund geschlafen habe und das Kondom kaputt gegangen ist.

Besteht nun die Gefahr auf eine Schwangerschaft?
Soll ich zum Arzt gehen (evtl. auch bzgl. der Pille danach)? Wenn ja, morgen gleich oder soll bzw. kann ich da noch bis Montag warten?

Wie mach ich das dann weiter mit der nächsten Herausnahme? Muss ich den Ring dann auch am Freitag morgen gegen 6.30 Uhr wieder rausnehmen und dann mit dem Schema weitermachen oder kann ich da ganz normal weiter machen und sozusagen den Ring dann wieder Donnerstags rausnehmen?

Viele liebe Grüße
Shila*
Shila* ist offline  
Alt 20.09.2008, 20:34 #00
Administrator
Hallo Shila*, in jeder Antwort auf deinen Beitrag findest du eine Funktion zum Melden bei Verstössen gegen die Forumsregeln.
Alt 20.09.2008, 22:12   #2
binford6100
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Dohoim
Beiträge: 4.947
Was steht denn dazu in der Packungsbeilage? Hast du dort schon mal nachgelesen?

Für die Pille danach ist es zu spät. Die muss so schnell wie möglich nach dem Unfall eingenommen werden, maximal 72 Stunden danach. Aber dann ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie noch wirkt irgendwo bei 50%.

Die nächste Herausnahme kannst du machen wie immer, d.h. an dem Donnerstag. Kannst aber auch Freitag morgen machen, wie es dir lieber ist.

Blöde Frage: Wenn du mit dem Nuvaring verhütest, warum verhütet dir überhaupt mit Kondom? Wäre zwar jetzt gut gewesen, wenn es gehalten hätte, aber eigentlich müsstet ihr das doch nicht.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
binford6100 ist offline  
Alt 21.09.2008, 09:32   #3
xSternschnuppex
Special Member
 
Registriert seit: 08/2007
Beiträge: 2.035
In der Packungsbeilage steht folgendes:

Zitat:
Wenn Sie den Ring mehr als 1 Woche nicht verwendet haben (Vergessenes Wiedereinsetzen des Ringes)
Wenn Sie das Einsetzen des Ringes am Ende der 1-wöchigen Pause vergessen haben, setzen Sie einen neuen Ring in die Vagina
ein, sobald Sie daran denken. Falls Sie in den kommenden 7 Tagen Geschlechtsverkehr haben, verwenden Sie ein zusätzliches
mechanisches Verhütungsmittel (z.B. Kondom). Falls Sie in der Zeit ohne Ring Geschlechtsverkehr hatten, besteht die Möglichkeit,
dass Sie schwanger sind. Informieren Sie umgehend Ihren Arzt bzw. Ihre Ärztin. Je länger die Zeit ohne Ring andauert, um so
höher ist das Risiko einer Schwangerschaft.
Edit: Hab das mit Donnerstag überlesen

Also für die Pille danach ist es zu spät.

Was du tun kannst ist, in 19 Tagen einen Schwangerschaftstest zu machen.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
xSternschnuppex ist offline  
Alt 21.09.2008, 11:56   #4
Shila*
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2008
Beiträge: 60
Hallo ihr Lieben.

Vielen Dank für eure Antworten.

Also mit Kondom haben wir deshalb noch verhütet, weil ich eben den Ring zu spät wieder eingesetzt habe und ich das wusste, dass man dann zusätzlich noch mit Kondom verhüten soll. Aber ich wusste ja natürlich nicht, dass das Kondom platzt :zebrasnief:

Aber heißt es nicht, dass die Pille danach bis zu 24 Stunden danach noch genommen werden kann? Davon hab ich nämlich immer gehört. Weil das war ja erst gestern gegen 18 Uhr.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Shila* ist offline  
Alt 21.09.2008, 12:33   #5
eisblume90
Senior Member
 
Registriert seit: 05/2008
Beiträge: 821
Achso, du hast erst gestern mit deinem Freund geschlafen?
Aus deinem ersten Beitrag las es sich so, als habt ihr in der Pause (Also um Donnerstag rum) miteinander geschlafen.

Die Pille danach kann man bis zu 72h nach dem Unfall nehmen, wie Binford bereits geschrieben hat. Allerdings geht dir Wirkungswahrscheinlichkeit von Tag zu Tag nach unten...
Also bei 72h danach liegt die Wahrscheinlichkeit nur noch bei etwa 50%. Also ja, du könntest sie noch nehmen. Weil es ist ja jetzt noch nicht mal 24h her. Am besten du gehst ins Krankenhaus, und schilderst dort deinen Fall. Die werden dir dann schon sagen, ob es nötig ist.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
eisblume90 ist offline  
Alt 21.09.2008, 13:21   #6
xSternschnuppex
Special Member
 
Registriert seit: 08/2007
Beiträge: 2.035
Zitat:
Zitat von eisblume90 Beitrag anzeigen
Achso, du hast erst gestern mit deinem Freund geschlafen?
Aus deinem ersten Beitrag las es sich so, als habt ihr in der Pause (Also um Donnerstag rum) miteinander geschlafen.
Ja so hab ich das auch verstanden.

Wenn der Sex erst gestern war sieht das ganze natürlich anders aus.

Geh am besten sofort ins Krankenhaus und schildere ihnen deinen Fall. Wie es mit der Karrenzeit beim Nuvaring aussieht weiß ich nämlich auch nicht. Bei der Pille hat man ja 12 Stunden - ob beim Nuvaring jetzt die 8,5 Stunden schon als Vergessen zählen - keine Ahnung.
Also geh am besten ins Krankenhaus, und die werden dir dann schon sagen ob die PD nötig ist oder nicht.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
xSternschnuppex ist offline  
Alt 21.09.2008, 16:08   #7
binford6100
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Dohoim
Beiträge: 4.947
Hi,

dann schließe ich mich an, geh so schnell wie möglich ins Krankenhaus oder zum ärztlichen Notdienst und lass dich beraten.

Denn das vorher hier:

Zitat:
Zitat von Shila* Beitrag anzeigen
Mein Problem ist nun, dass ich vorher mit meinem Freund geschlafen habe und das Kondom kaputt gegangen ist.
habe ich so verstanden, als ob es vor dem vergessenen Einsetzen war und nicht gerade vor dem erstellen des Postings. Sorry.

Bei der Pille danach (falls du sie nehmen wirst) zählt mehr oder weniger jede Stunde, deshalb beeil dich.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
binford6100 ist offline  
Alt 21.09.2008, 16:33   #8
Shila*
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2008
Beiträge: 60
Hallo.

Ja, wenn ich das nun so lese, dann fällt mir auch auf, dass man es auch so verstehen kann. Mit vorher meinte ich jedoch, heute bzw. nun gestern

Jedenfall war ich jetzt doch beim Frauenarzt und sie meinte, dass es eigentlich nicht zu einer Schwangerschaft führen kann, wenn man den Ring erst einen halben Tag später einlegt - man sollte dies aber lieber vermeiden. Sie meinte jedoch, dass wenn ich auf Nummer sicher gehen will, die Pille danach trotzdem einnehmen soll, was ich nun auch gemacht habe.

Sie hat mir auch geraten noch 10 Tage mit Kondom zusätzlich zu verhüten.

Ich hoffe ich kann nun auch anderen noch helfen, die evtl. auch mal in diese Situation kommen

Viele liebe Grüße
Shila*
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Shila* ist offline  
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kondom geplatzt, wirkt pille!? heaven-leigh Archiv: Aufklärung 19 26.05.2009 17:06
Kondom geplatzt LillRain Archiv: Aufklärung 16 26.05.2008 14:19




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:25 Uhr.