Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 26.12.2008, 22:24   #1
kuschelhaeschen
Junior Member
 
Registriert seit: 12/2008
Beiträge: 16
Verlängerte Periode durch Valette und noch ne Pillen Frage....

Servus Leute,
ich hab mal eine Frage an die Valette-Benutzerinnen unter euch.
Ich nehme nun seit diesem Zyklus die Valette (ist generell die erste Pille die ich nehme). Nun hat meine Periode vor der Pille immer ca. 5 max 6 Tage gedauert. Jetzt mit der Valette bin ich schon bei Tag 8 angelangt, gut die Stärke ist wirklich nicht mehr der Rede wert (eben so wie am letzten Tag meiner "normalen" Blutung), aber verunsichert bin ich trotzdem.
Habt ihr auch solche Erfahrungen gemacht? Sollte die Periode bis Neujahr noch anhalten werde ich mit meiner Frauenärztin Kontakt aufnehmen und das checken.
Der Grund warum ich überhaupt die Valette nehme ist dieser, da ich gerne die Pille durchnehmen möchte und nur einmal in Jahr eine "Periodenpause" einlegen möchte, da hat mir die Gyn diese empfholen, da mit der Valette in diesem Bereich die Besten Erfahrungen gemach twurden. Tut dies jemand von euch? Also die Pille durchnehmen??
Würde mich über eure Erfahrungen freuen.
LG das Häschen
kuschelhaeschen ist offline  
Alt 26.12.2008, 22:24 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo kuschelhaeschen, Weihnachten 2020 steht vor der Tür. Die besinnliche Weihnachtszeit eignet sich perfekt dazu einen Kurzurlaub zu machen. Buchen Sie jetzt ein Angebot unter der Kategorie Weihnachten 2020 und sichern Sie sich eine besinnliche Weihnachtszeit im Hotel Ihrer Wahl.

Hier das passende Hotel finden

Alt 27.12.2008, 10:57   #2
binford6100
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Dohoim
Beiträge: 4.922
Du hast jetzt gerade den ersten Blister aufgebraucht? sonst noch nie vorher eine Pille genommen?

Dann ist das was relativ normales. Dein Körper braucht bis zu 3 Monate, um sich an die Pille zu gewöhnen. Da kann es genauso noch passieren, dass du Zwischenblutungen bekommst (was beim Langzeitzyklus auch passieren kann). Das was du jetzt hast ist auch nicht mehr die "normale" Periode, sondern eine Abbruchblutung.

Ich hoffe aber, dass du nach der 7 tägigen Pause dann trotzdem mit der neuen Pillenpackung angefangen hast und nicht warten willst, bis die Blutungen aufhören?
binford6100 ist offline  
Alt 27.12.2008, 13:55   #3
kuschelhaeschen
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2008
Beiträge: 16
@binford: Dies ist meine erste Pille und es ist der erste Blister den ich angebrochen hab. "Geplant" ist das ich die Pille durchnehme und evtl einmal im Jahr ne Pause einleg....wenn ich das durchnehmen gut vertrage wer dich wohl nicht mal das tun
LG das häschen
kuschelhaeschen ist offline  
Alt 27.12.2008, 15:55   #4
Loetta
abgemeldet
Hallo kuschelhaeschen,
die Valette war meine letzte Pille und statt nach 4 Monaten garkeine Blutungen mehr zu haben hat sie bei mir genau das Gegenteil bewirkt. Aber das ist von Frau zu Frau anders!!
In deinem Fall würde ich die Pille erstmal länger einnehmen, um sicher zu gehen.

Lg. Loetta
Loetta ist offline  
Alt 27.12.2008, 16:04   #5
anonym1
Forumsgast
 
Registriert seit: 09/2007
Beiträge: 1.487
Ich hatte früher auch die Valette, und binford hat Recht, am Anfang brauchts einfach seine Zeit, bis der Körper sich an die Hormonumstellung gewöhnt hat. Beim ersten Blister hab ich damals fast nen Monat durchgeblutet... Also: hab Geduld, mach nach dem ersten Blister ganz normal die 7 Tage Pillenpause (auch wenn du vor hast, sie irgendwann ganz durchzunehmen - lass deinem Körper erst mal Zeit, sich dran zu gewöhnen) und beim 2. Blister wirds wahrscheinlich schon besser laufen.
anonym1 ist offline  
Alt 28.12.2008, 12:44   #6
xSternschnuppex
Special Member
 
Registriert seit: 08/2007
Beiträge: 2.035
Zur Periode wurde ja schon alles gesagt.

Was ich noch anmerken will.
Du willst nur 1 mal im Jahr eine Pause einlegen?
Ich finde das schon sehr wenig, auch wenn dein FA dir dass empfohlen hat. Meistens wird naemlich geraten nach spaetestens 6 Monaten eine Pause einzulegen.
Die Nachwirkungen die der LZZ mit sich bringt sind naemlich noch nicht erforscht.

Aber du solltest sowieso zuallererst mal schauen wie lange du ohne Blutungen durchnehmen kannst.
xSternschnuppex ist offline  
Alt 28.12.2008, 17:13   #7
kuschelhaeschen
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2008
Beiträge: 16
Servus,
erst mal vielen vielen Dank für die Lieben antworten.....bin schlicht und ergreifend etwas verunsichert.
@Sternschnuppe: Laut FA könnte ich sie sogar durchnehmen ohne ne Pause zu machen (hätt ich ein Implantat wärs ja auch net anders), aber ich glaub das möchte ich net.
Momentan tröpfelts bei mir im wahrsten Sinne des Wortes noch immer dahin (bin jetzt bei Tag 10 angelangt) und ich dachte mir sollte es nicht im laufe der nächsten Woche aufhören, werde ich meinen FA kontaktieren um nochmal sicherzugehen - wie gesagt bin einfach verunsichert ist ja "das erste mal". Habe zwar wenigstens keine typischen Periodebeschwerden aber es ist schlicht und ergreifend nervig
Nochmal vielen lieben Dank für die Antworten
das Häschen
kuschelhaeschen ist offline  
Alt 28.12.2008, 19:05   #8
xSternschnuppex
Special Member
 
Registriert seit: 08/2007
Beiträge: 2.035
Das Implantat hat aber im Unterschied zur Pille kein Östrogen und ist noch dazu viel niedriger dosiert.
Aber das musst du selbst entscheiden.

Das einzige was du tun könntest um die Blutungen zu stoppen, wäre vorzeitig in die Pause zu gehen.
Ab der 14. Pille kann man das machen, ohne das der Schutz verloren geht.

Allerdings würde das deinen Hormonhaushalt wohl noch mehr durcheinander bringen.
Da heißts einfach Geduld haben.
xSternschnuppex ist offline  
Alt 30.12.2008, 16:55   #9
littletiger
Junior Member
 
Registriert seit: 12/2008
Beiträge: 2
hilfe leute ich habe ein problem ich nehme schon 2 oder 3jahre die pille mein freund möchte in mir kommen aber ich habe angst schwanger zu werden da ich gar nicht weis wann ich das machen kann und wann nicht
littletiger ist offline  
Alt 30.12.2008, 17:10   #10
binford6100
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Dohoim
Beiträge: 4.922
@littletiger, erstmal wäre es schön, wenn du dir ein wenig mehr Mühe mit der Rechtschreibung und den zugehörigen Satzzeichen geben würdest. Das liest sich einfach leichter und man antwortet dann auch viel lieber.

Du solltest dir die FAQ hier mal zu Gemüte führen:
http://www.lovetalk.de/das-forum-zum...er-suchen.html

Was genau willst du zusätzlich noch wissen?
binford6100 ist offline  
Alt 30.12.2008, 17:10 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey binford6100,
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stell dem Nächsten eine Frage Kalle_Blomquist Archiv: Unterhaltsames/Smalltalk 147 06.01.2009 15:37
Frage zur Drei- Monats- Pille Christina20 Archiv: Aufklärung 7 19.09.2006 20:41
Dumme ANtworten in Quizshows POISON Archiv :: Unterhaltsames/Smalltalk 7 08.07.2003 23:45
Vom Sinn und Unsinn einer Frage... Thor Walez Archiv :: Unterhaltsames/Smalltalk 30 06.08.2002 22:55




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:39 Uhr.