Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 19.04.2009, 14:19   #1
fuchs01
Junior Member
 
Registriert seit: 04/2009
Beiträge: 10
pille 2 mal vergessen

hallo

ich hab ein problem. ich hab die 15. und 16 pille meiner packung vergessen und beide mit der 17. pille nachgenommen. hatte am tag der 11. und 15. pille gv mit meinem mann (anfangs ohne dann aber bis zum ende mit komdom) am tag nachdem ich die pillen nachgenommen hatte hab ich die "pille danach" genommen. die restlichen antibabypillen hab ich weitergenommen bis die packung zu ende war.morgen müsste ich eigentlich meine regel bekommen...
Hab jetz seit zwei tagen extremen durchfall (wie wasser) und magenschmerzen!
Kann es sein dass ich schwanger bin????

Hab wahnsinnige Angst :heulen: Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen...
fuchs01 ist offline  
Alt 19.04.2009, 14:19 #00
Administrator
Hallo fuchs01, in jeder Antwort auf deinen Beitrag findest du eine Funktion zum Melden bei Verstössen gegen die Forumsregeln.
Alt 19.04.2009, 15:00   #2
Underclasshero
Member
 
Registriert seit: 11/2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 447
bin zwar erst 15, doch probier doch einfach mal so einen schwangerschaftsteststreifen aus der apotheke, dann weist du es sicher
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Underclasshero ist offline  
Alt 19.04.2009, 16:05   #3
Akira
First come, first served.
 
Registriert seit: 07/2006
Beiträge: 4.287
Ich verschiebe in die Aufklärung.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Akira ist offline  
Alt 19.04.2009, 16:33   #4
eisblume90
Senior Member
 
Registriert seit: 05/2008
Beiträge: 821
Also, das klingt nach sehr sehr sehr vielen Hormonen, die dur dir da reingeknallt hast. Uiuiui...
Du hast also vor 2 Tagen oder so?! die Pille-danach genommen?! Das ist ein sehr starkes Präparat. Ich schätze mal, dass der Durchfall davon rührt.

Es kann sein, dass deine Regel morgen ausbleibt aufgrund eben dieser vielen Hormone. Ees kann sein, dass sie aber auch normal kommt. Wenn das der FAll ist, heißt das aber nicht, dass du nicht schwanger bist, denn das ist nur eine Abbruchsblutung.

Ich denke nicht, dass du aus deinen "Symptomen" schließen kannst, dass du schwanger bist, denn normalerweise (wenn überhaupt) treten diese nicht so schnell auf.

Aber: da du die Pille-danach genommen hast, solltest du in jedem Fall einen Schwangerschaftstest machen (19 Tage nach dem letzten GV), da diese Pille keinen 100%igen Schutz liefert.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
eisblume90 ist offline  
Alt 19.04.2009, 16:34   #5
binford6100
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Dohoim
Beiträge: 4.947
Erstmal: Nimm deine Blutungen nicht als Zeichen dafür, ob du schwanger bist oder nicht! Sicheres Indiz dafür ist nur ein Schwangerschaftstest.

Die Magenschmerzen und Durchfall können von allem möglichen kommen, eventuell auch von extremer Aufregung.

Die Pille danach hat eh nur noch für den GV von der 15. Pille gewirkt und da auch nur noch zu 50%. Für den GV vom 11. hat sie nicht mehr gewirkt. Blöde Frage: Warum habt ihr das Kondom nicht gleich von Anfang an übergezogen?

Das was du in deiner Situation machen kannst, ist ein Schwangerschaftstest und zwar 19 Tage nach dem letzten gefährlichen GV (unabhängig davon, ob du deine Blutungen noch bekommst oder nicht!). Dann weißt du sicher, ob du schwanger bist oder nicht.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
binford6100 ist offline  
Alt 19.04.2009, 16:43   #6
fuchs01
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2009
Beiträge: 10
wir haben das kondom nicht von anfang an benutzt weil ich zu dem zeitpunkt noch nicht wusste dass ich die beiden pillen vergessen hatte. wir verhüten immer doppelt.
die pille danach hab ich heute vor einer woche genommen, denke nicht dass der durchfall noch eine nachwirkung davon ist. eher von der aufregung und der angst?
musste am freitag auch wegen den magenkrämpfen zum arzt und hab eine infusion bekommen.....
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
fuchs01 ist offline  
Alt 19.04.2009, 17:00   #7
binford6100
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Dohoim
Beiträge: 4.947
Halt: Wenn ihr immer doppelt verhütet, dann muss er auch von Anfang an das Kondom überziehen. Wenn ihr erstmal so eine zeitlang miteinander schlaft und er streift sich das Kondom nur kurz vor dem Orgasmus über können genauso über den Lusttropfen schon Spermien in dir sein. Klar, die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft über den Lusttropfen ist relativ gering, aber sie ist da.

Wie lange die Pille danach ihre Nebenwirkungen zeigt, das weiß ich nicht. Das solltest du aber vielleicht eher mal in der Packungsbeilage nachsehen, bzw. beim Arzt erfragen.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
binford6100 ist offline  
Alt 22.04.2009, 19:10   #8
fuchs01
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2009
Beiträge: 10
danke für die schnelle hilfe.

ich habe jetzt am sonntag abend eine blutung bekommen zu dem zeitpunkt wie ich sie sonst auch immer habe und meines erachtens auch in gleicher stärke und gleichem ausehen wie sonst. nun bin ich aber total verunsichert weil ihr geschrieben habt, dass man trotz blutung schwanger sein kann. woher weiß ich, ob diese blutung meine Mens ist oder ob ich doch schwanger bin?
Wie hoch ist die wahrscheinlichkeit dass sowas passiert?
Sonst fühle ich mich vollkommen normal und so wie immer....
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
fuchs01 ist offline  
Alt 22.04.2009, 19:45   #9
eisblume90
Senior Member
 
Registriert seit: 05/2008
Beiträge: 821
Also das is in jedem Fall deine Menstruation. Nix anderes.
Bloß trotzdem kannst du schwanger sein.
Und ....manchmal treten keine Schwangerschaftssymptome auf. Manchmal erst sehr spät.

Und die Wahrscheinlichkeit bringt dir nichts.
Mach doch einfach nen Test.
Lieber sagen: "ha, wusst ich es doch. Bin nich schwanger."
als: "shit....ich bin schwanger...hab aber nichts gemerkt."
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
eisblume90 ist offline  
Alt 22.04.2009, 19:48   #10
binford6100
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Dohoim
Beiträge: 4.947
Deine Blutung ist in dem Sinne eh nicht "die" Menstruationsblutung sondern eine Abbruchblutung.

Wie ich schon weiter oben schrieb: Der einzig zuverlässige Nachweis dafür, dass du nicht schwanger bist, erbringt nur ein Schwangerschaftstest. Dies aber auch nur, wenn er frühestens 19 Tage nach dem letzten gefährlichen GV (bei dir der am 15. Pillentag) gemacht wird. Früher bringt nichts, da der Test den Nachweis erbringt, dass das Schwangerschaftshormon HCG im Urin vorhanden ist. Machst du den Test zu früh, kann die Konzentration von HCG im Urin noch zu gering sein und der Test zeigt "nicht schwanger" an, obwohl du schwanger bist.

Alles in allem denke ich aber, dass die Wahrscheinlichkeit eine Schwangerschaft bei dir relativ gering sein dürfte. Aber ausschließen kann man es eben nicht.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
binford6100 ist offline  
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zweimal die Pille in der ersten Einnahmewoche vergessen Emely Archiv: Aufklärung 4 22.02.2009 18:55
Pille am dritten tag vergessen spider girl Archiv: Aufklärung 7 15.12.2008 13:04
1.woche pille vergessen la*lady Archiv: Aufklärung 20 09.12.2008 10:48
Hilfe! Pille am 4. Tag vergessen!!! Kuscheltier18 Archiv: Aufklärung 9 11.11.2007 18:24




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:13 Uhr.