Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 13.05.2009, 17:22   #1
don vito
Junior Member
 
Registriert seit: 05/2009
Beiträge: 4
Schwanger??

Hallo,

letztes Wochenende war meine Freundin bei mir.
Wir haben ein bisschen gekuschelt und hatten anschließend n bisschen Petting.
Jo...Wie es halt so war, bin ich dann irgendwann gekommen und sie hatte dann sperma an der hand...da es schon abends war musste sie dann nach hause...
Wir gingen los zum Bahnhof (Dauer 10 minuten) und dann warteten wir ca 5 minuten auf den zug...sie fährt dann immer so 30 minuten nach hause...was sie dann zu hause gemacht hat weiß ich nicht...ist es möglich dass ein paar restsperma an der hand überlebt haben?
das waren schließlich 45 minuten + die zeit was sie zu hause gemacht hat...es war schon dunkel übrigens....und es war eigentlich kalt...

Weil sie sagte, sie habe ihre Tage noch nicht bekommen, obwohl sie diese Woche hätten kommen müssen...sie sagte sie wartet noch bis nächste woche...

Was soll ich tun, wenn sie schwanger ist? Ich bin erst 15 =/
Und ist sie überhaupt schwanger, oder ist es unmöglich dass die Sperma 45 minuten lang an ihrer hand überlebt haben?

mfg don vito
don vito ist offline  
Alt 13.05.2009, 17:22 #00
Administrator
Hallo don vito, in jeder Antwort auf deinen Beitrag findest du eine Funktion zum Melden bei Verstössen gegen die Forumsregeln.
Alt 13.05.2009, 17:58   #2
Starlight-Kitty
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 10/2008
Beiträge: 91
Hallo,

Ich kann dich beruhigen -Spermien überleben an der Luft /Hand nur wenige Sekunden bis Minuten.Dass sie nach so langer Zeit schwanger sein könnte,ist sehr unwahrscheinlich.Wenn ihr sicher gehen wollt,müsst ihr 21 Tage nach dem "unfall" einen schwangerschaftstest machen.

Lg,starlight
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Starlight-Kitty ist offline  
Alt 13.05.2009, 18:27   #3
don vito
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2009
Beiträge: 4
Zitat:
Zitat von Starlight-Kitty Beitrag anzeigen
Hallo,

Ich kann dich beruhigen -Spermien überleben an der Luft /Hand nur wenige Sekunden bis Minuten.Dass sie nach so langer Zeit schwanger sein könnte,ist sehr unwahrscheinlich.Wenn ihr sicher gehen wollt,müsst ihr 21 Tage nach dem "unfall" einen schwangerschaftstest machen.

Lg,starlight
Wieso genau 21 Tage? Sorry bin noch Frischling in diesem Gebiet ^^
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
don vito ist offline  
Alt 13.05.2009, 19:27   #4
binford6100
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Dohoim
Beiträge: 4.947
Zitat:
Zitat von Starlight-Kitty Beitrag anzeigen
Hallo,

Ich kann dich beruhigen -Spermien überleben an der Luft /Hand nur wenige Sekunden bis Minuten.Dass sie nach so langer Zeit schwanger sein könnte,ist sehr unwahrscheinlich.Wenn ihr sicher gehen wollt,müsst ihr 21 Tage nach dem "unfall" einen schwangerschaftstest machen.

Lg,starlight
19 Tage reichen.

@don vito, ein Schwangerschaftstest weist das Hormon HCG im Urin nach. Die Konzentration von HCG erhöht sich mit jedem Tag mehr, je länger die Frau schwanger ist. Das Hormon kann ein Test ca. 14 Tage nach der Befruchtung nachweisen.
Da Spermien aber nach dem Geschlechtsverkehr auch noch einige Tage (je nachdem welcher Studie man jetzt glaubt zwischen 2 und 5 Tagen) im Körper der Frau überleben, kann also eine Schwangerschaft auch noch 5 Tage nach dem Geschlechtsverkehr auftreten. 5 + 14 = 19

Ich hoffe jetzt, dass ich es so richtig erklärt habe. xSternschnuppex hatte das mal vor einiger Zeit sehr gut erklärt.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
binford6100 ist offline  
Alt 13.05.2009, 19:48   #5
Sandy167
Platin Member
 
Registriert seit: 09/2008
Beiträge: 1.602
es ist doch erst Mittwoch

diese Woche ist doch noch lang

deine Freundin soll es genau ausrechnen, wann sie ihre Tage erwartet

aber vllt ist es ganz gut, dass ihr zwei diesen Warnschuss bekommen habt,
damit ihr jetzt endlich mal an Verhütung denkt

wahrscheinlich ist sie auch so jung wie du,
dann passt auf jeden Fall in der Zeit der Fruchtbaren Tage besonderst auf,
am besten Enthaltsamkeit während diesen Tagen

Während der Periode und bis zum 5 Zyklus-Tag = unfruchtbare Tage
5 - 16 Zyklus-Tag = Fruchtbare Tage (abhängig vom Zyklus) = verhüten
17 - 28 Z-T= unfruchtbare Tage

Diese Berechnung ist bezogen auf einen NORMALEN Zyklus von 25 – 30 Tage.
Falls der Zyklus kürzer oder länger ist, muss man die fruchtbaren Tage anders berechnen.

In der Zyklus-Zeit ab Periodebeginn gerechnet und zwar zwischen den 5 und 17 Zyklus-Tage, das sind die "Fruchtbaren Tage", wo eine Frau schwanger werden kann, also verhüten.

Zwischen 17 Zyklus-Tag und bis zur Periode kann sie nicht schwanger werden, und auch während der Periode nicht.

Das weibliche Ei ist NUR bis zu 6 Stunden befruchtungsfähig, wobei es da auch unterschiedliche Meinungen gibt.
Das Sperma ist allerdings in der Scheide bis zu 72 Stunden zeugungsfähig (3 Tage *auch hier gibt es unterschiedliche Meinungen, die bis zu 5 Tage meinen).

Allerdings trifft das alles nicht zu, wenn man die Pille nimmt.
Wenn man die Pille 1 x vergisst, ist die Gefahr gross, dass ein Eisprung stattfindet.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Sandy167 ist offline  
Alt 13.05.2009, 19:56   #6
xSternschnuppex
Special Member
 
Registriert seit: 08/2007
Beiträge: 2.035
Zitat:
Zitat von binford6100 Beitrag anzeigen
Ich hoffe jetzt, dass ich es so richtig erklärt habe. xSternschnuppex hatte das mal vor einiger Zeit sehr gut erklärt.
Passt doch

@Sandy
Ich weiß nicht warum du diesen Text jedes mal rein kopierst wenn du ihn für richtig hälst. Mag ja sein, dass das alles stimmt, diese Methode ist aber KEINESFALLS Verhütungsmittel erster Wahl bei einem jungen Mädchen welches nicht schwanger werden will.

Überhaupt ist dieses Zahlenspiel NIE ratsam, denn diese Methode funktioniert nur dann wirklich wenn man NFP macht - und das bedeutet, dass man noch dazu die Temperatur misst und den Zervixschleim beobachtet und wahlweise auch den Muttermund abtastet.

Ich weiß, dass willst du natürlich nicht glauben weil DU schon jahrelang damit klar kommst. Das macht das ganze aber auch nicht richtiger.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
xSternschnuppex ist offline  
Alt 13.05.2009, 20:00   #7
don vito
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2009
Beiträge: 4
Zitat:
Zitat von Sandy167 Beitrag anzeigen
es ist doch erst Mittwoch

diese Woche ist doch noch lang

deine Freundin soll es genau ausrechnen, wann sie ihre Tage erwartet

aber vllt ist es ganz gut, dass ihr zwei diesen Warnschuss bekommen habt,
damit ihr jetzt endlich mal an Verhütung denkt

wahrscheinlich ist sie auch so jung wie du,
dann passt auf jeden Fall in der Zeit der Fruchtbaren Tage besonderst auf,
am besten Enthaltsamkeit während diesen Tagen

Während der Periode und bis zum 5 Zyklus-Tag = unfruchtbare Tage
5 - 16 Zyklus-Tag = Fruchtbare Tage (abhängig vom Zyklus) = verhüten
17 - 28 Z-T= unfruchtbare Tage

Diese Berechnung ist bezogen auf einen NORMALEN Zyklus von 25 – 30 Tage.
Falls der Zyklus kürzer oder länger ist, muss man die fruchtbaren Tage anders berechnen.

In der Zyklus-Zeit ab Periodebeginn gerechnet und zwar zwischen den 5 und 17 Zyklus-Tage, das sind die "Fruchtbaren Tage", wo eine Frau schwanger werden kann, also verhüten.

Zwischen 17 Zyklus-Tag und bis zur Periode kann sie nicht schwanger werden, und auch während der Periode nicht.

Das weibliche Ei ist NUR bis zu 6 Stunden befruchtungsfähig, wobei es da auch unterschiedliche Meinungen gibt.
Das Sperma ist allerdings in der Scheide bis zu 72 Stunden zeugungsfähig (3 Tage *auch hier gibt es unterschiedliche Meinungen, die bis zu 5 Tage meinen).

Allerdings trifft das alles nicht zu, wenn man die Pille nimmt.
Wenn man die Pille 1 x vergisst, ist die Gefahr gross, dass ein Eisprung stattfindet.

Jo, sie sagte sie holt demnächst die Pille...Allerdings hatten wir keinen Sex
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
don vito ist offline  
Alt 14.05.2009, 11:39   #8
Starlight-Kitty
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 10/2008
Beiträge: 91
Ob ihr Sex hattet oder nicht ist ja nicht die Frage,eher ob Spermien ( die noch "leben" ) an ihre Scheide gekommen sind.Wenn nicht,oder wenn sie abgestorben waren ( was an der luft ein paar minuten dauert) dann kann eigentlich nichts passieren.

Ansonsten wie gesagt...Schwangerschaftstest

lg
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Starlight-Kitty ist offline  
Alt 14.05.2009, 12:23   #9
haselinja
abgemeldet
Ähm... Mal ernsthaft. Wenn ich Sperma an der Hand hab, dann wasch ich mir doch danach die Hände oder nicht?! Und bevor man an sich rumspielt wäscht man sich doch auch die Hände?! Da kann doch sonst alles mögliche an Keimen in die Vagina gelangen... *grübl*
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
haselinja ist offline  
Alt 15.05.2009, 18:41   #10
don vito
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2009
Beiträge: 4
Hm hat sich erledigt, sie hat heute ihre Tage bekommen...danke
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
don vito ist offline  
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schwanger? cwunder82 Archiv: Aufklärung 3 14.11.2008 12:39
Bin ich schwanger oder nicht? jantje Archiv: Aufklärung 25 06.04.2008 22:43
Bin ich vielleicht schon schwanger???? Eliyah Archiv: Aufklärung 43 12.08.2007 19:00
Schwanger????? Byna Archiv: Aufklärung 6 06.11.2006 13:54
Schwanger? Sweety77 Archiv: Loveletters & Flirttipps 2 15.06.2004 12:27




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:12 Uhr.