Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 27.09.2009, 08:47   #1
BrokenHeart89
Member
 
Registriert seit: 12/2008
Beiträge: 107
Angst vor dem ersten Mal. Was tun?

Hi,

mein Problem ist folgendes. Ich habe schon länger ne Freundin. Wir sehen uns nicht so oft wegen der Entfernung, aber bald wird ein Treffen stattfinden und bei diesem Treffen soll mein erstes Mal stattfinden. Sie hatte schon vor mir. Je näher der Termin rückt umso mehr hab ich Angst es zu versauen. Ich weiß noch wie es bei meiner letzten Freundin war als ich mir vorgenommen habe sie an einem bestimmten Abend zu küssen. Ich war so aufgeregt, dass ich gar nichts hin bekommen habe. Ich habe Angst, dass das wieder passiert.

Was kann ich tun um dieser Angst entgegen zu wirken? Ich mein dass kann ja nicht sein, dass ich jedes Mal, wenn es intimer wird, dass ich dann Angst bekomme.

LG
BrokenHeart89 ist offline  
Alt 27.09.2009, 08:47 #00
Administrator
Hallo BrokenHeart89, in jeder Antwort auf deinen Beitrag findest du eine Funktion zum Melden bei Verstössen gegen die Forumsregeln.
Alt 27.09.2009, 08:58   #2
smarttalk
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 08/2009
Beiträge: 564
Alexandertechnik....dein Kopf ist überlastig..., die sexuelle Energie muss aus dem Kopf nach unten sacken... Menschen die viel reden...lassen auch ihre sexuelle Energie im Kopf...und über den Mund hinaus... sie steckt dann oben... du möchtest das sie nach unten fließt...

bevor du sie küsst, stellst du dich breitbeinig hin, gehst leicht in die Kniee und verlagerst dein Gewicht auf die Knie...dann sacken deine Gedanken in den Körper nach unten...
du wirst innerlich rugig, schlatest dadurch deinen Kopf aus und bist ganz in dir selbst....

Vor Aufregung bekommst du allein eine Blockade im Halsbereich vermutungsweise, wenn du dies machst...kannst ja zu hause üben, wenn man es geschickt anstellt, merkt es der Partner gar nicht... dann sackt die Energie nach unten...wo sie ja hin soll, damit es sex geben kann...nicht wahr???

Das ist eine Technik...aus dem Schauspielunterricht... kann man auch vor Prüfungen einsetzen..., Bühnenauftritten... es funktioniert immer.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
smarttalk ist offline  
Alt 27.09.2009, 09:05   #3
BrokenHeart89
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2008
Beiträge: 107
Das lustige ist, dass du recht hast. Ich habe eine Kloßgefühl im Hals, schon seit Wochen.

Also ich werde es mal ausprobieren ob es klappt trotz meiner Genbehinderung und den Gleichgewichtsproblemen....
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
BrokenHeart89 ist offline  
Alt 27.09.2009, 09:12   #4
Benny08
Golden Member
 
Registriert seit: 03/2009
Ort: dunno
Beiträge: 1.031
@ smarttalk

Köstlich .

@ TE

Kopf ausschalten und NICHT planen . Lass es einfach passieren. Weiß sie, dass es dein erstes Mal wäre? Wenn ja, dann wird sie mit Sicherheit dir helfen und dich nicht auslachen oder ähnliches. Genieß das einfach. Denk nicht darüber nach .
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Benny08 ist offline  
Alt 27.09.2009, 09:26   #5
binford6100
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Dohoim
Beiträge: 4.947
@BrokenHeart89, weiß sie von deinen Bedenken? Weil bei solchen Sachen hilft auch oft "darüber reden". Das könnte schon ein wenig den Druck von dir nehmen. Und sie weiß doch sicher, dass es dein erstes Mal ist, oder?
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
binford6100 ist offline  
Alt 27.09.2009, 09:34   #6
BrokenHeart89
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2008
Beiträge: 107
Ja sie weiß dass es mein erstes Mal ist...Ich werde wohl nochmal mit ihr darüber reden.

Ich hab einfach Angst, dass ich wieder so aufgeregt bin wie bei meiner letzten Freundin und das war nicht schön.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
BrokenHeart89 ist offline  
Alt 27.09.2009, 09:39   #7
smarttalk
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 08/2009
Beiträge: 564
Zitat:
Weil bei solchen Sachen hilft auch oft "darüber reden". Das könnte schon ein wenig den Druck von dir nehmen.
Nein, reden hilft bei so etwas nicht...komischer Weise...sage mal einem Schauspieler kurz vor einem Bühnenauftritt einen Redeschwall über seine Auftrittsangst..... Hilfe, der kippt dir noch hinter der Bühne um...oder bekommt solch einen Klos in den Hals, dass er gar nicht mehr spricht!

Alexandertechnik hilft..., die Energie wird dadurch von der Blockade im Halsbereich nach unten geleitet....

Reden würde bei einem hochgradig denkenden Menschen einfach noch die Kopfenergie verstärken und hätte wenn sie verstärkt wird den Effekt, dass der gute kein Wort mehr heraus bekommt....dies in den Rücken zieht, eine extreme Schulterverspannung sich einstellt und dann ist er vollkommen Handlungsunfähig....

Meine Erfahrung ist, nicht Reden...sondern, tanzen oder ebene Alexandertechnik.
Schüchterne Männer kann man nur beim Tanzen anfassen, dann sind sie locker.... und gleich küssen.... oder es geht gar nichts mehr!

Im besten Falle...man lernt einen schüchternen Mann beim Sport kennen...SKi fahren, Inlineskaten, Joggen...oder wer weiß was...

aber es darf kein Reden sein.... , bei Kopflastigkeit!

Du kannst deine Holde auch zum Skiurlaub entführen....dann wird es dir leichter fallen.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
smarttalk ist offline  
Alt 27.09.2009, 09:52   #8
Arno Nym
Member
 
Registriert seit: 08/2009
Beiträge: 325
@smarttalk: Du scheinst ja hier so der Esotheriker zu sein, dass funktioniert aber nur, wenn man daran glaubt, dass das wirklich funktioniert.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Arno Nym ist offline  
Alt 27.09.2009, 10:02   #9
BrokenHeart89
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2008
Beiträge: 107
Es gibt Zeiten, in den Ferien z.b. da hab ich damit keine Probleme. Ich bin entspannt und so, aber es gibt Zeiten da kann ich meine Lust scheinbar schlecht rauslassen. Dafür Träume ich nachts dann immer leidenschaftlich von Mädchen geküsst zu werden.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
BrokenHeart89 ist offline  
Alt 27.09.2009, 11:27   #10
binford6100
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Dohoim
Beiträge: 4.947
@smarttalk, was helfen kann, dasss muss BrockenHeart89 für sich selber entscheiden.

Er hat keinen Auftritt vor vielen Personen vor sich. Er möchte mit einer Person, die er mag, zusammen sein. Da herrscht eine ganz andere Erwartungshaltung als vor einem öffentlichen Auftritt. Deshalb glaube ich immer noch, dass Reden helfen kann.

Hier gibts übrigens noch ein paar Infos zur Alexander-Technik.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
binford6100 ist offline  
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Angst vor unnormal zu sein Blizzard09 Kummer und Sorgen 5 21.09.2009 14:39
Krebsangst ! Ich habe jeden Tag Angst krebs zu haben! Annika777 Kummer und Sorgen 7 04.09.2009 13:01
Angst vor Gefühlen wüste Probleme in der Beziehung 11 10.05.2009 14:56
Angst vor 2.Schwangerschaft!!! wickblau Probleme in der Beziehung 6 28.04.2009 18:43
Denkanregungsversuch für Schüchterne -=Warrior=- Archiv: Loveletters & Flirttipps 3 04.09.2005 19:32




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:56 Uhr.