Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 29.09.2009, 14:35   #11
Arthurio
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Komi Beitrag anzeigen
Wie soll man das denn pauschal beantworten können? Jede Frau tickt ja, genauso wie jeder Mann, anders.
Jede Frau sagt das, also: Es sind alle gleich!

Wäre es möglich, dass mal auf eine Frage direkt eingegangen wird und nicht immer ihre Berechtigung angezweifelt. Deine bisher letzte Antwort hättest du doch auch gleich schreiben können!?
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
 
Alt 29.09.2009, 14:41   #12
Komi
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Arthurio Beitrag anzeigen
Jede Frau sagt das, also: Es sind alle gleich!

Wäre es möglich, dass mal auf eine Frage direkt eingegangen wird und nicht immer ihre Berechtigung angezweifelt. Deine bisher letzte Antwort hättest du doch auch gleich schreiben können!?
Ich habe die Berechtigug nicht angezweifelt, ich frage mich einfach nur, warum so oft nach einem Patentrezept für guten Sex gefragt wird, anstatt einfach den Körper des Anderen kennenzulernen.
Und meine letzte Antwort habe ich erst so spät geschrieben, weil ich nicht weiß, ob dies der Freundin in so jungen Jahren leicht fällt und weil ich denke, dass er sich einfach trauen sollte. Und zuvor, wenn er sehr unsicher ist, tatsächlich einfach das Gespräch mit seiner Freundin suchen sollte. Die ist nämlich mit Sicherheit genauso unsicher.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Komi ist offline  
Alt 30.09.2009, 22:18   #13
alli
Junior Member
 
Registriert seit: 05/2009
Beiträge: 4
sicherlich ist viel reden wichtig. man lernt sich dadurch besser kennen und das gegenseitige vertrauen steigt. wenn ihr schon petting habt und euch nackt voreinander zeigen könnt, ist ja schon viel erreicht. du kannst deine freundin ja mal fragen wie sie sich das erste mal vorstellt. ob sie ängste hat....und welche. wenn sie zum beispiel angst hat, dass es weh tun könnte, dann kannst du sie ja beruhigen, indem du ihr versprichst möglichst vorsichtig zu sein....und ihr auch sagst, dass du nichts überstürzen möchtest und es egal ist, wenn es beim ersten anlauf nicht gleich klappt. das kann ja dann auch daran liegen, dass du vorher aus nervosität schlapp machst. und das wiederum dürfte eine deiner ängste sein - also sag ihr, dass auch du nicht frei von ängsten bist...ich glaube es ist wichtig, dass man sich seinem partner öffnet und über seine sorgen spricht - aber auch darüber worauf man sich freut! Schliessleich ist das Ziel ja, dass der Sex euch beiden Spass machen soll, also durchaus was positives is....
naja und generell gilt: klärt vorher das thema verhütung ab!!! Wenn ihr euch sicher seid, dass nichts passieren kann, dann könnt ihr viel entpsannter an das Ganze herangehen! Hab ihr das denn schon getan?
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
alli ist offline  
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erstes Date :urgs: Lappi Archiv: Loveletters & Flirttipps 10 27.07.2009 20:57
Mein Ex-Freund liebt mich noch,aber will es langsam angehen Sabsballerina Probleme nach der Trennung 4 21.11.2008 13:49
wie ihr "erstes mal" angehen ? scenixx Archiv: Aufklärung 53 05.06.2005 11:09
Deutsche Erfindungen Artistico Archiv: Allgemeine Themen 21 01.03.2005 14:42
Neugierig! Wann hattet ihr euer erstes mal? softgirl Archiv :: Allgemeine Themen 36 13.08.2002 20:05




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:18 Uhr.